16 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Trash
implosion


 
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  « | »  
Autor Nachricht
Sara Duchesse
Geschlecht:weiblichWortedrechsler
S

Alter: 31
Beiträge: 58
Wohnort: an der schönen blauen donau


S
Beitrag02.07.2009 19:48
implosion
von Sara Duchesse
eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Ich musste mir mal wieder nach langer Zeit etwas rausschreiben. War mir nicht sicher ob ich es zu Lyrik oder Prosa geben soll, habs jetzt einfach mal hier reingestellt. Schund halt.
Bestes


Implosion

Ich implodiere.
Poche.
Koche.
Unter der Gürtellinie.
Mein Blut schießt nicht in meine Wangen, sondern in meine Lippen.
Die zwei Stunden starrender Erregung münden in ein tagelanges Verhältnis mit Herrn Duschkopf.
Die Gedanken, nein Bilder, rollen, stocken, drehen sich.
Fluten meine heile Traumwelt. Beißen. Kratzen.
Ekeln die letzte Windung Verstand raus.
Ein scheiß Ersatz, der Herr Duschkopf.
Trotz seiner Treue.
Die Wirklichkeit knöpf ich mir vor.
Wenn ich könnte.
Würde ich nicht gar nichts wollen.
Sondern viel.
Ich wollte, wenn ich könnte, mir die Gedanken rausbeißen.
Seine Lippen zerkauen, es raussaugen.
Es pocht unerträglich.
Ich implodiere.



_________________
I wanted to destroy everything beautiful
I'd never have. Burn the Amazon forests.
Pump Chlorofluorocarbons straight up
to gobble the ozone. Open the dump vales
on supertankers and uncap offshore oil wells.
I wanted to kill all the fish I couldn't afford
to eat, and smother the French beaches I'd
never see.

I wanted the whole world to hit bottom.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Probber
Geschlecht:männlichMr. Probbaventura


Beiträge: 7908
Wohnort: zz9 plural z alpha
DSFo-Sponsor


Beitrag07.07.2009 09:14

von Probber
Antworten mit Zitat

Moin Sara,
für mich hat es den Anschein, als würde dein Text zu Lyrik passen.

Lyrik ist ja eigentlich nicht so meins. Deine Bildsprache finde ich recht gut, die Personifikation "Herr Duschkopf" finde ich super, aber für meinen Geschmack sind die Sätze (oder einfach nur Worte) zu abgehackt.
Vor allem am Anfang ist's meiner Meinung nach zu viel:

Zitat:
Ich implodiere.
Poche.
Koche.


Das "Poche. Koche." klingt für mich irgendwie seltsam, ich vermisse das "Ich". Meiner Meinung nach würde eine Wiederholung da auch nicht schaden, sondern das Gefühl eher noch verstärken, quasi den Fokus des Scheinwerfers nochmal extra drauf halten, anstatt die Wörter wie beiläufig runterzurasseln.

Da ich aber eigentlich kein Lyrik-Mann bin, kannst du meine Antwort getrost unter "subjektive Wahrnehmung" abspeichern. wink
Aber vielleicht locke ich ja mit meiner Antwort noch ein paar Experten hervor. Wink

Übrigens:
Zitat:
Mein Blut schießt nicht in meine Wangen, sondern in meine Lippen.

Daumen hoch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alogius
Geschlecht:männlichKinnbeber

Alter: 45
Beiträge: 3637

Die Goldene Bushaltestelle Goldene Feder Prosa (Anzahl: 2)


Vom Verschwinden der Muse
Beitrag07.07.2009 12:08

von Alogius
Antworten mit Zitat

Von der äußeren Form her würde ich es eher auch in die Lyrik setzen. Ebenso was die teilweise Knappheit angeht, die Wahl der Worte etc.

Zitat:
Poche.
Koche.


Schließe mich meinem Vorposter an.
Vielleicht so:
"Poche und koche."
Oder:
"Ich poche, ich koche."
Oder besser gleich:
"Ich poche" oder "Ich koche" und das andere streichen. Reicht aus, finde ich.

Zitat:
Mein Blut schießt nicht in meine Wangen, sondern in meine Lippen.
Die zwei Stunden starrender Erregung münden in ein tagelanges Verhältnis mit Herrn Duschkopf.


Das sind meine Lieblingszeilen. Schön daher geschnoddert. Gefällt.^^

Zitat:
Wenn ich könnte.
Würde ich nicht gar nichts wollen.
Sondern viel.


Die mag ich weniger. Obwohl das Ellipsenhafte Stil des (eigentlichen) Gedichts ist, passt mir der fehlende Fluss zwischen "Wenn ich könnte." und "Würde ich ..." nicht.

Da am Ende
Zitat:
Es pocht unerträglich.
steht, würde ich also, siehe oben, "Koche" streichen.

Insgesamt finde ich es sehr gut, mit den Einschränkungen, die ich beschrieben habe.
Warum steht das nicht in der Lyrik?

Danke,
T.


_________________
Aus einem Traum:
Entsetzter Gartenzwerg: Es gibt immer noch ein nullteres Fußballfeld. Wir werden viele Evolutionen verpassen.
Busfahrer: Tröste dich. Mit etwas Glück sehen wir den Tentakel des Yankeespielers, wie er den Ereignishorizont des Schwarzen Loches verlässt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sara Duchesse
Geschlecht:weiblichWortedrechsler
S

Alter: 31
Beiträge: 58
Wohnort: an der schönen blauen donau


S
Beitrag11.07.2009 20:01

von Sara Duchesse
pdf-Datei Antworten mit Zitat

hey vielen dank, ihr zwei! ich bin gerade erst von meiner maturareise zurück und feile wieder daran.

ihr habt recht, es ist lyrik. wie am anfang erwähnt, war ich mir nicht so sicher, aber eigentlich ist es einleuchtend, dass es zu lyrik gehört.

bestes, sara


_________________
I wanted to destroy everything beautiful
I'd never have. Burn the Amazon forests.
Pump Chlorofluorocarbons straight up
to gobble the ozone. Open the dump vales
on supertankers and uncap offshore oil wells.
I wanted to kill all the fish I couldn't afford
to eat, and smother the French beaches I'd
never see.

I wanted the whole world to hit bottom.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sara Duchesse
Geschlecht:weiblichWortedrechsler
S

Alter: 31
Beiträge: 58
Wohnort: an der schönen blauen donau


S
Beitrag13.07.2009 10:47

von Sara Duchesse
pdf-Datei Antworten mit Zitat

neue version


Implosion

Ich implodiere.
Poche unter der Gürtellinie.
Mein Blut schießt nicht in meine Wangen, sondern in meine Lippen.
Die zwei Stunden starrender Erregung münden in ein tagelanges Verhältnis mit Herrn Duschkopf.
Die Gedankenbilder rollen, stocken, rollen, rotieren.
Fluten meine heile Traumwelt. Beißen. Kratzen.
Ekeln die letzte Windung Verstand raus.
Ein scheiß Ersatz, der Herr Duschkopf.
Trotz seiner Treue.
Die Wirklichkeit knöpf ich mir vor.
Wenn ich könnte.
Ich will mir die Gedanken rausbeißen.
Seine Lippen zerkauen, es raussaugen.
Es pocht unerträglich.
Ich implodiere.


_________________
I wanted to destroy everything beautiful
I'd never have. Burn the Amazon forests.
Pump Chlorofluorocarbons straight up
to gobble the ozone. Open the dump vales
on supertankers and uncap offshore oil wells.
I wanted to kill all the fish I couldn't afford
to eat, and smother the French beaches I'd
never see.

I wanted the whole world to hit bottom.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Probber
Geschlecht:männlichMr. Probbaventura


Beiträge: 7908
Wohnort: zz9 plural z alpha
DSFo-Sponsor


Beitrag13.07.2009 11:12

von Probber
Antworten mit Zitat

Besser Daumen hoch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alogius
Geschlecht:männlichKinnbeber

Alter: 45
Beiträge: 3637

Die Goldene Bushaltestelle Goldene Feder Prosa (Anzahl: 2)


Vom Verschwinden der Muse
Beitrag13.07.2009 11:39

von Alogius
Antworten mit Zitat

Jap, so ist es wirklich gut. smile

Nun muss es nur verschoben werden.


_________________
Aus einem Traum:
Entsetzter Gartenzwerg: Es gibt immer noch ein nullteres Fußballfeld. Wir werden viele Evolutionen verpassen.
Busfahrer: Tröste dich. Mit etwas Glück sehen wir den Tentakel des Yankeespielers, wie er den Ereignishorizont des Schwarzen Loches verlässt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sara Duchesse
Geschlecht:weiblichWortedrechsler
S

Alter: 31
Beiträge: 58
Wohnort: an der schönen blauen donau


S
Beitrag13.07.2009 23:14

von Sara Duchesse
pdf-Datei Antworten mit Zitat

vielen dank für eure hilfe!

_________________
I wanted to destroy everything beautiful
I'd never have. Burn the Amazon forests.
Pump Chlorofluorocarbons straight up
to gobble the ozone. Open the dump vales
on supertankers and uncap offshore oil wells.
I wanted to kill all the fish I couldn't afford
to eat, and smother the French beaches I'd
never see.

I wanted the whole world to hit bottom.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Angst
Geschlecht:männlichScheinheiliger
A

Alter: 32
Beiträge: 1692



A
Beitrag14.07.2009 00:01

von Angst
Antworten mit Zitat

Hey, dich kenn ich doch! Wink Und wie ich sehe, warst du erfolgreich mit deiner Matura.
Was das Gedicht* angeht:
Nicht schlecht. Man spürt auf jeden Fall, dass du das was reingesteckt hat. Erinnert mich nicht nur wegen des Duschkopfs, sondern auch wegen der teilweisen (sicherlich so gewollten) "Schlampigkeit" ein wenig an eine gewisse Frau Roche. Und das meine ich durchaus als Kompliment.

Sara Duchesse hat Folgendes geschrieben:
Ein scheiß Ersatz, der Herr Duschkopf.

Ich glaube, dass muss Scheißersatz heissen. Bin mir jetzt aber nicht ganz sicher.

Liebe Grüsse,
Scheinheilige

___
* -> ist das wirklich Lyrik? Ich sehe es eher als Prosa. Hmm…


_________________
»Das Paradox ist die Leidenschaft des Gedankens.«
— Søren Kierkegaard, Philosophische Brosamen,
München: Deutscher Taschenbuch Verlag, S. 48.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ezil
Leseratte

Alter: 35
Beiträge: 178
Wohnort: Heimat


Beitrag14.07.2009 00:30

von Ezil
Antworten mit Zitat

Hallo Frau Duchesse,

Gefällt mir  gut. Sehr gut. Ich kann und will bei der 2. Version nicht stänkern. Packt und knackt.

Volle Punktzahl von mir.

LG
Ezil


_________________
Aber Hallo!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Probber
Geschlecht:männlichMr. Probbaventura


Beiträge: 7908
Wohnort: zz9 plural z alpha
DSFo-Sponsor


Beitrag14.07.2009 07:17

von Probber
Antworten mit Zitat

Scheinheilige hat Folgendes geschrieben:
Sara Duchesse hat Folgendes geschrieben:
Ein scheiß Ersatz, der Herr Duschkopf.

Ich glaube, dass muss Scheißersatz heissen. Bin mir jetzt aber nicht ganz sicher.


Ich glaube, das würde dann im Sinne von "anstatt" bedeuten, also ein Ersatz für's Scheißen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Angst
Geschlecht:männlichScheinheiliger
A

Alter: 32
Beiträge: 1692



A
Beitrag14.07.2009 10:50

von Angst
Antworten mit Zitat

Probber hat Folgendes geschrieben:
Ich glaube, das würde dann im Sinne von "anstatt" bedeuten, also ein Ersatz für's Scheißen.

Jetzt, wo du's sagst, das kommt tatsächlich so rüber. Aber irgendwie war mir, dass man "Scheiß" nur als Präfix verwenden darf. Wie gesagt, kann jetzt natürlich sein, dass ich total neben der Spur bin.


_________________
»Das Paradox ist die Leidenschaft des Gedankens.«
— Søren Kierkegaard, Philosophische Brosamen,
München: Deutscher Taschenbuch Verlag, S. 48.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sara Duchesse
Geschlecht:weiblichWortedrechsler
S

Alter: 31
Beiträge: 58
Wohnort: an der schönen blauen donau


S
Beitrag14.07.2009 17:45

von Sara Duchesse
pdf-Datei Antworten mit Zitat

roche wird immer als kompliment verstanden :D (zumindest von mir)
auch wenn ähnlichkeit nicht absicht war.


Aye, matura mit auszeichnung bestanden, maturareise überlebt und heute an der uni angemeldet.


laut duden müsste es wirklich scheißersatz heißen.


freut mich, dass es so manchem gefällt!


_________________
I wanted to destroy everything beautiful
I'd never have. Burn the Amazon forests.
Pump Chlorofluorocarbons straight up
to gobble the ozone. Open the dump vales
on supertankers and uncap offshore oil wells.
I wanted to kill all the fish I couldn't afford
to eat, and smother the French beaches I'd
never see.

I wanted the whole world to hit bottom.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1

Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Trash
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
 Foren-Übersicht Gehe zu:  


Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Werkstatt
Implosion
von Marcus Soike
Marcus Soike Werkstatt 8 17.06.2022 18:10 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Werkstatt
Implosion
von EinUngebetenerGast
EinUngebetenerGast Werkstatt 2 04.08.2009 22:06 Letzten Beitrag anzeigen


Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!