13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Diese Werke sind ihren Autoren besonders wichtig Hoffnung


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ezil
Schreiberling

Alter: 32
Beiträge: 178
Wohnort: Heimat


BeitragVerfasst am: 06.05.2009 11:32    Titel: Hoffnung eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hoffnung

Manchmal nimmst du mir den Schlaf
Stellst mir Fragen aus der Ferne
Lässt mich warten auf mein Glück
Wirfst nur Schatten in meine Nähe

Manchmal hasse ich deine Phrasen
Reibe mich an ihrem Klang
Gebe Antwort auf die Fragen
Male Schatten an die Wand

Manchmal träume ich deinen Traum
Spreche deine Worte, deine Silben
Koste nahtlos von deinem Glück
Und schenke Schatten durch meine Nähe



_________________
Aber Hallo!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pütchen
Geschlecht:weiblichWeltenbummler

Moderatorin
Alter: 51
Beiträge: 14073
NaNoWriMo: 40788
Wohnort: Im Ländle
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 06.05.2009 18:13    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Ezil,

nun muss ich doch auch mal in deine Gedichte schauen wink

Wie du richtig erkannt hast, drücke ich mich nicht so in der Lyrik-Ecke mit Rezensionen rum, weil ich einfach kein Fachkritiker bin. Kann da nur meinen persönlichen Eindruck sagen:

Gefällt mir smile

Schön, wie du diesen Zwiespalt darstellst Daumen hoch

Habe auch (fast) nichts zu kritisieren. Bei dem Wort "nahtlos"

Zitat:
Koste nahtlos von deinem Glück
Und schenke Schatten durch meine Nähe


hadere ich noch, ob es mich stört oder mir total gut gefällt. Das muss ich überschlafen wink

Ansonsten: toll!

Liebe Grüße, Pütchen


_________________
****************************************************************

"Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken."
(Isaac Newton, 1642-1726)

****************************************************************
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Florian
Geschlecht:männlichSchreiberassi

Alter: 29
Beiträge: 66
Wohnort: Schwabenland


BeitragVerfasst am: 07.05.2009 00:37    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Finde das Gedicht auch sehr schön, leicht und flüssig zu lesen und lädt dazu ein noch einmal darüber zu gehen.
Puetchen hat Folgendes geschrieben:

Bei dem Wort "nahtlos" (...) hadere ich noch, ob es mich stört oder mir total gut gefällt. Das muss ich überschlafen wink

Mich stört es eher, da es im Vergleich zum Rest eine abgehobenere Formulierung ist und daher unpassend wirkt.

Grüße, Flo


_________________
Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ezil
Schreiberling

Alter: 32
Beiträge: 178
Wohnort: Heimat


BeitragVerfasst am: 08.05.2009 11:16    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo ihr zwei,

Herzlichen Dank für das Lob, aber  vorallem für die Kritik.
Es freut mich sehr das es euch gefällt.

-nahtlos-. Ich dachte es passt rein von der Aussage sehr gut in diesen Text, allerdings stimme ich euch zu, das es schon ein wenig raussticht. Ich trenne mich schwer davon (vll.auch weil ich ein faible für das wort habe).hmm muss ich nochmals überdenken.


Also Danke nochmals und ich werde mal nach einer Alternative schauen.

LG
Ezil


_________________
Aber Hallo!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pütchen
Geschlecht:weiblichWeltenbummler

Moderatorin
Alter: 51
Beiträge: 14073
NaNoWriMo: 40788
Wohnort: Im Ländle
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 08.05.2009 14:41    Titel: Antworten mit Zitat

Eigentlich finde ich das Wort auch cool. Werf es also nicht ganz weg sondern heb es für das nächste auf wink Ich bin nochmals in mich gegangen - nee, in diesem Kontext stört es mich immer noch ein bisschen. Aber das Gedicht verliert auch nicht total, wenn du es drin lässt. Man kann damit leben wink

Liebe Grüße, Pütchen


_________________
****************************************************************

"Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken."
(Isaac Newton, 1642-1726)

****************************************************************
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ezil
Schreiberling

Alter: 32
Beiträge: 178
Wohnort: Heimat


BeitragVerfasst am: 09.05.2009 02:22    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo Puetchen,

Zitat:
Werf es also nicht ganz weg sondern heb es für das nächste auf


Keine Sorge es ist bereits in 234 anderen Gedichten von mir enthalten Rolling Eyes  Laughing


_________________
Aber Hallo!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Fragmente einer Zukunft (I): Hoffnung Mr.Goose Einstand 3 27.03.2019 22:12 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Meine trübselige Hoffnung? Denis A. Agenten, Verlage und Verleger 10 24.07.2018 19:04 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hoffnung uma1 Werkstatt 6 23.08.2017 17:26 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Keine Erwartungen, etwas Hoffnung und... Doppelgold Roter Teppich & Check-In 2 10.11.2016 22:44 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die Hoffnung stirbt zuletzt. Aber sie... Esperança Roter Teppich & Check-In 12 15.08.2016 18:26 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von Mogmeier

von Nemo

von Jenni

von Traumtänzerin

von DasProjekt

von TheSpecula

von Olifant

von Akiragirl

von holg

von Fuchsia

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!