13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Audio-Version verfügbar! er träumt


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Balu
Geschlecht:männlichSonntagsschreiber

Alter: 68
Beiträge: 21
Wohnort: Pfalz


BeitragVerfasst am: 01.10.2008 16:31    Titel: er träumt eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

er träumt

dem Seelenrand
still zugewandt
will ich sanft
in mir versinken
 
Melancholie
gleich altem Wein
genussvoll seufzend
trinken

jene Narben
nicht mehr zählen
die mich quälen
und mein Sein verbauen

liebevoll
von neuem Leben
farbenfrohe  Bilder weben
und dem Herzen anvertrauen

angstlos mir
den Traum gewähren
der dich nahe zu mir bringt
damit Zartes in mir klingt

----------------------------------------------
die hörversion ist von " arle" gesprochen
für diese gelungene arbeit bedanke ich mich hier noch einmal vor allen
und neige mein haupt vor diesem können


Er träumt.mp3 (617.14 KB) Rechte Maustaste -» Speichern unter...
Neu! Kostenlos anhören per Telefon*:
   Wähle 08142 - 29 11 069
   .. und gib die TopicID 11990 ein!


* Dies ist ein kostenloser DSFo.de-Service. Sie zahlen lediglich die Verbindungsgebühren von Ihrem Telefon ins deutsche Festnetz » Tutorial "Telefon-System"

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MosesBob
Geschlecht:männlichGehirn²

Administrator
Alter: 39
Beiträge: 20118

Das Goldene Pfand DSFo-Sponsor



BeitragVerfasst am: 01.10.2008 18:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Balu!

Was mir an deinem Gedicht gefällt, sind besonders der Rhythmus und die Tiefe. Ich habe es gern gelesen.


Und hallo arle!

Ich finde, dass du eine wunderbar tiefe Erzählstimme hast, die in dieser Vertonung aber leider nicht so richtig zur Geltung kommt. Der Rhythmus, den ich beim Lesen hatte, war ein anderer als der, mit dem du vorliest. Möglicherweise liegt es daran.

Beste Grüße,

Martin


_________________
Das Leben geht weiter – das tut es immer.
(James Herbert)

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt untergeht, wird die eines Experten sein, der versichert, das sei technisch unmöglich.
(Sir Peter Ustinov)

Der Weise lebt still inmitten der Welt, sein Herz ist ein offener Raum.
(Laotse)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge »Jedes Mädchen träumt von einem Prinzen« Jenni Feedback 30 13.06.2018 21:40 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Benny träumt von Steffi und Mädchen a... vetter&rass Werkstatt 4 07.01.2013 16:05 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlung

von Boro

von Canyamel

von EdgarAllanPoe

von Beka

von jon

von Jana2

von EdgarAllanPoe

von Lapidar

von MosesBob

von Beka

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!