15 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Adrian


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Prosa -> Werkstatt
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Balu
Geschlecht:männlichGänsefüßchen

Alter: 70
Beiträge: 21
Wohnort: Pfalz


BeitragVerfasst am: 18.09.2008 00:33    Titel: Adrian eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

de Adrian

De Adrian hott e paar vunn denne Äschd uffs Feier geleegd, wo er am Omend gesammelt unn kläägebroche hatt.  Funke sinn e paar Meter in de Himmel gestoobe und dann ääfach so verglieht.
"Jo", hotter mit me diefer Seufzer gedenkt, "des wär ich jetzert aach am Liebschde, son Funke, der wo sich  in die Luft schwinge duhd unn dann uffheert zu soi. Unn er hott sich ibberleegd, wie des wohl wär, wanner sich jetzt ganz dicht neber des Feier leege kennt und oischloofe unn wanner feschd schloofe deet, dann kämen die Flamme unn er kännt grad wie son  Funke vergliehe.

Ganz ruhich hotter uffem Bode gehockt, de Adrian, unn hott die Knie feschd an die Bruschd gezoge unn sich noch soim Wohnwaage gesehnt unn noch all denne Geräusche, wo die Zirkustiere machen unn die Nas hätt so gern denne Geruch vunn Elefantemischd unn vunn Schminke unn vunn Gemiesesupp geroche.

Es war am Moint gewese, alser ääfach fort gerennt iss, weil sich kääner defier interressiert hott, waser sich ibberleegd hatt fer soi neies Programm.
"Kumm Adrian." hott de Direktor gemäänt unn gelacht, " fer die Leit unn die Kinner zm Lache zu bringe in de Pause, zwische de große Nummern, dodefier hott doi Programm immer gelangt. Fang mer bloß kää neie Ferz ahn. Uff doi alde Daache werd aus dir kään große Mime mehr. Was issen ibberhaupt los mit dir? Johrelang warschd de Pauseclown unn ich war zufridde mit dir unn die Leit hänn immer schää gelachd ibber doi Posse."

Wie en Schlag uff de Backe war des fer denne Adrian. Er iss uff de Holztrepp vor soim Wohnwage gesesse unn die Träne wollten ääfach net laafe. Oft warn se in de letschde Johre gelaafe.
Noch de letschd Vorstellung, wanner allääns in soim Wage gehockt hott unn sich gesehnt noch me Mensch, noch me warme Körper zum Feschdhalde unn zum Deile unn fer enonner do soi. Äämol werklich lache unn nett nur die breit Gosch uffgemolt habbe.
Abber fer die Fraue warer immer nur de Clown Adrian, de bleede Auguschd unn Kääni hott hinner dem uffgemolte Depp denne ernschthafte Adrian entdeckt, der wo de Fauschd auswendich gewisst hott, unn der gern äämol nur vorm Publikum de Mephisto gespielt hätt.

Unn wieer do uff dere Holztrepp gehockt war, do issem soi ganz Elend hochkumme unn er wollt nur noch fort vum Zirkus. Hott nix mitgenumme unn aach net de Wohnwage abgesperrt. De ganze Daach isser ääfach de Sunn nochmarschiert, bisser an denne Grillplatz kumme iss, der mitte uff dere Wies war. Drum erumm war de Wald unn de Adrian hott ahngefange Holz zu sammele unn dodebei hotter sich de Bauch mit Himbeere vollgestoppt, weil de Hunger kumme iss unn dodezu hotter des Brotknerzie gekaut, wo eigentlich fer de Jumbo, denne Zirkuselefant gedenkt war.

Wie es Feier runnergebrennt war unn er iss näher an die Glut gerickt, do hott uff de anner Seit Jemand gestanne. So e schääni Fraa hatter noch niemols gesieh,  unn sich garnet gefroochd, wo die jetzert herkumme iss. E rotes, langes Kleed hatt se ahn unn die Hoor warn aach rot unn dodeweh hott des blasse Gesicht besonders edel gewirkt.

"Dädschd mer jetzert de Mephisto spiele?" hott se mir ner ganz warme Stimm gesahd und in ihre  griene Aache hott sich der Rest vum Feier gespiegelt.

De Adrian hott nochemol Holz uffs Feier geleegd unn im Schoi vunn de Flamme hott se ausgesieh, wie so e römischi Gottheit.

Was ist verwünscht und stets willkommen?
Was ist ersehnt und stets verjagt?
Was immerfort in Schutz genommen?
Was hart gescholten und verklagt?
Wen darfst du nicht herbeiberufen?
Wen höret jeder gern genannt?
Was naht sich deines Thrones Stufen?
Was hat sich selbst hinweggebannt?

Alser ruhich war, hottse vorm Adrian gestanne. Er hott ihrn Kuss unn ihrn reife Körper gespiert
unn wie die Flamme um die Zwee hochgeschlage sinn, do war de Adrian ääner vunn dene Funke.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
arle
Geschlecht:weiblichSchmierfink

Alter: 66
Beiträge: 64
Wohnort: im Südwesten


BeitragVerfasst am: 18.09.2008 10:38    Titel: Antworten mit Zitat

Gefällt mir beim Lesen schon ausnehmend gut, lieber Balu.

Und wie schön wäre erst eine Hörversion...!

Komm. Mach mal.


_________________
Am Jüngsten Tag, wenn die Posaunen schallen und alles aus ist mit dem Erdeleben, sind wir verpflichtet, Rechenschaft zu geben von jedem Wort, das unnütz uns entfallen. - J.W. Goethe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Balu
Geschlecht:männlichGänsefüßchen

Alter: 70
Beiträge: 21
Wohnort: Pfalz


BeitragVerfasst am: 18.09.2008 23:06    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

ja, arle
würde ich gerne
aber wer liest mir den mephisto, der eindeutig kein pfälzer war
aber auch eindeutig keine frau, sonst wüsste ich, wen ich bitten könnte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
arle
Geschlecht:weiblichSchmierfink

Alter: 66
Beiträge: 64
Wohnort: im Südwesten


BeitragVerfasst am: 18.09.2008 23:08    Titel: Antworten mit Zitat

Ach Balu....

Aber der Adrian war doch ein Pfälzer!

Wäschdwieschmään?


_________________
Am Jüngsten Tag, wenn die Posaunen schallen und alles aus ist mit dem Erdeleben, sind wir verpflichtet, Rechenschaft zu geben von jedem Wort, das unnütz uns entfallen. - J.W. Goethe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Prosa -> Werkstatt Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Adrian Pein, bin neu hier Adrian Pein Roter Teppich & Check-In 2 11.04.2013 07:07 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge AG "Adrian" (Vampire) Pünktchen AG Allgemein und Übersicht 1 27.07.2012 13:48 Letzten Beitrag anzeigen

BuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuch

von Pütchen

von Epiker

von Enfant Terrible

von BerndHH

von Rosanna

von Mogmeier

von jon

von Dienstwerk

von Uenff

von Berti_Baum

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!