14 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Tag Nummer 210


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Plektrumprimat
Geschlecht:weiblichSonntagsschreiber

Alter: 29
Beiträge: 28



BeitragVerfasst am: 10.07.2008 11:46    Titel: Tag Nummer 210 eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Die Strophen zu einem Lied, das ich geschrieben habe. Ich weiß, dass es relativ schlicht ist und simpel gereimt, aber ich traue mich trotzdem mal, es zu posten.



Tag Nummer 210

Morgen ist Tag Nummer 207
An dem wir uns alle fürs Leben verlieben
Von dem an wir nie wieder einsam sind
Und etwas völlig Neues beginnt
Der Zeitpunkt ist günstig, es wäre wohl gut
Mit dem zu beginnen, das man halt tut
Das Licht ist an, worauf warte ich noch?
Ein Zögern und ich verschiebe es doch.

Morgen ist Tag Nummer 208
An dem der Weg eine Kehrtwendung macht
Frei von Hindernissen und Steinen
Das Schicksal wird es gut mit mir meinen
Ich werde ihn mir nicht verbauen
Was heute nicht ging will ich mich morgen trauen
Alles wird sich zum Guten wenden
Ich werde die Zeit nicht mehr verschwenden

Morgen ist Tag Nummer 209
Auf den sich alle seit Jahren freu’n
Von dem alle Astrologen sagen
Man sollte etwas Riskantes wagen
Eine von so vielen Möglichkeiten
Von all den perfekten Gelegenheiten
Die ich wahrscheinlich nicht nutzen kann
Und weiterhoffe auf "irgendwann"

Morgen ist Tag Nummer 210
An dem die Welt aufhört, sich zu dreh’n
Und wenn nicht - Kein Grund sich zu sorgen
Es gibt ja auch noch übermorgen

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SchreibeOhneStift
Geschlecht:männlichSchreiberling

Alter: 26
Beiträge: 215
Wohnort: Hannover


BeitragVerfasst am: 10.07.2008 15:39    Titel: Antworten mit Zitat

Der letzte Satz hat mich so an "The Day After Tomorrow" erinnert.

Ich finde, dass es eine schöne Idee ist, obwohl ich dem Gedicht lyrisch jetzt nicht soviel abgewinnen kann.

Würde gerne mal die Melodie zu dem Text hören


_________________
Bei einem Hindernis ist der gerade Weg zwischen zwei Punkten oftmals der Längere
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Der Jüngste Tag findling Feedback 4 22.03.2020 04:38 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Monte-Carlo - Tag eines Rennfahrers Meinungsfreiheit Einstand 11 29.02.2020 00:52 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Guten Tag Zazzabell Roter Teppich & Check-In 2 30.01.2020 16:54 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge TAG V (Für F.D.) mikeykania Feedback 0 16.01.2020 20:02 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ein Tag um zu leben TosendesGeschrei Trash 0 15.01.2020 15:04 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von Enfant Terrible

von madrilena

von MosesBob

von Maria

von Alien78

von MosesBob

von Lapidar

von Beka

von Gefühlsgier

von Minerva

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!