12 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Dieses Werk wurde für den kleinen Literaten nominiert Apokalypse


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Prosa -> Trash
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
lupus
Geschlecht:männlichBestseller-Autor

Alter: 50
Beiträge: 4173
Wohnort: wien



BeitragVerfasst am: 01.07.2008 20:44    Titel: Apokalypse eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

So für Zwischendurch:

-----
Apokalypse
oder die Prophezeiung des Nestroy

Sonne: Hallo, Kollege! Du hältst die ganze Partie auf, jetzt mach doch endlich weiter.
Mond: Ich kann nicht.
Sonne: Wie, du kannst nicht
Mond: Ich steck fest.
Sonne: Hast wieder den ganzen lieben Tag versoffen, ja?
Mond: Nein, ich hänge fest, die untere Sichelspitze hat sich in den Horizont gebohrt.
Sonne: Grandiose Leistung, Kompliment! Wie lange machst du das jetzt schon? Und jetzt verfehlst du die 5 Uhr 42 Abfahrt.
Mond: 5 Uhr 42 war gestern, heute ist 5 Uhr 44
Sonne: Morgen ist 44, morgen, Bleichgesicht
Mond: Morgen?
Sonne: Solltest vielleicht einmal einen g'scheiten Time-Planer nehmen, nicht immer dieses Mond-Phasen-Zeugs.
Mond: Du hast echt keine Ahnung.
Sonne: Dafür häng ich nicht fest. Warum wohl?
Mond: Na, weil du immer rund bist, hast leicht reden. Wo könntest du schon hängen bleiben?
Sonne: Nicht frech werden, ja! Sonst schalt ich die das Licht ab. Verstanden?
Mond: Mondfinsternis? Immer diese Drohungen. Mäd'l ich hab Liebenden den Weg zu weisen.
Sonne: Romantischer Firlefanz, wenn du noch lange hängst sind deine Liebenden bald wieder geschieden.
Horizont: Ruhe!
Sonne und Mond im Chor: Häh?
Horizont: Ich hab den Chef in der Leitung, er will einen Kometen schicken, der soll dich rausboxen.
Mond: Na, super. Der Chef ist auch nicht mehr der Alte. Früher hätt' er einfach mit dem Finger geschnippt und die Sache wär' erledigt gewesen. Denkt der auch einmal an mich? Hat der eine Ahnung wie weh das tut? Möchte wissen was er sagen würd', wenn ich ihm einen Kometen an den Kopf jage.
Chef: Er sagt gar nix, schnippt mit den Fingern und du bist Geschichte. Es gibt Planeten, die ohne Mond auskommen. Kapiert?
Mond: Ist ja gut, Chef. Und wann kommt der Kollege?
Komet: Der Komet kommt prompt. Bin schon da, pünktlich wie die Sonne. Äh, sorry!
Sonne: Ist schon recht, du Möchtegernsternderl
Komet: Immer auf die Kleinen
Mond: Na, jetzt weißt wie's mir geht.
Chef: Kinder, reißt's euch zamm, ja.
Meer: Äh, Chef? Wo bleibt die Luna? Wär Zeit für die Flut, wenn's nix ausmacht.
Chef: Hör auf zu Jammern, wir arbeiten dran.
Meer: Mir soll's rechts sein, ein bisserl fad ist's halt.
Sonne: Nicht nur dir, mein Freund, nicht nur dir!
Zeit: Leute, Leute, eure sorgen möchte ich haben. Da unten glauben die Menschen, die Zeit sei stehen geblieben.
Chronos: Wenn's nach mir geht, läuft noch alles rund.
Kairos: Äußerst unangebrachter Zeitpunkt möchte ich meinen, aber der Chef wollt ja unbedingt dir den Job geben.
Chef: Keine Gehässigkeiten aus den hinteren Rängen! Komet? Beeil dich, die Menschen fangen an durchzudrehen, der Nestroy fangt schon an Gedichterln zu schreiben.
Nestroy: Der Komet kommt,
Die Welt steh bestimmt nimmer
lang, lang, lang, lang, lang,
Die Welt steht bestimmt nimmer lang.
Mond: Ist ja scheußlich!
Nestroy: Unausgereift würd' ich eher sagen.
Dionysos: ..aus dem Kontext gerissen.
Nestroy: Dank Dir, Quell meiner Inspiration.
Mond: Au!
Komet: fertig!
Vulkan: Chef, darf ich Chef, ja, ja, bitte, darf ich? Einmal nur, ja?
Chef: ja...
Vulkan: Danke!
Chef: ... bist du völlig verrückt, wollt ich sagen. Schöne Bescherung. Wär's nicht ein bisserl dezenter gegangen? Sag, Zeus, hättest du nicht wieder Lust? Willst mir nicht helfen?
Zeus: Helfen? Also wirklich Chef, du hast Nerven, diese Monotheismus-Suppe hast du dir selber eingebrockt, jetzt kannst sie auch wieder auslöffeln.
Chef: Geh, sei doch nicht so.
Zeus: Eh klar, fürs Aufräumen bin ich gut genug.
Nestroy: na, was hab ich gesagt? Was hab ich gesagt? Die Welt steht bestimmt nimmer lang, lang, .... Dionysus? Trink ma noch a Glaserl?



_________________
lg Wolfgang

gott ist nicht tot noch nicht aber auf seinem rückzug vom schlachtfeld des krieges den er begonnen hat spielt er verbrannte erde mit meinem leben

-------------------------------------------------------
"Ich bin leicht zu verführen. Da muss nur ein fremder Mann herkommen, mir eine Eiskugel kaufen und schon liebe ich ihn, da bin ich recht naiv. " (c) by Hubi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Merlinor
Geschlecht:männlichArt & Brain

Alter: 66
Beiträge: 7871
Wohnort: Bayern
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 01.07.2008 21:16    Titel: Antworten mit Zitat

Hihi   love  Daumen hoch  love

_________________
„Ich bin fromm geworden, weil ich zu Ende gedacht habe und nicht mehr weiter denken konnte.
Als Physiker sage ich Ihnen nach meinen Erforschungen des Atoms:
Es gibt keine Materie an sich, Geist ist der Urgrund der Materie.“

MAX PLANCK (1858-1947), Mailand, 1942
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Addi
Geschlecht:männlichKhaosprinz

Alter: 28
Beiträge: 1071
Wohnort: Hinter dem Schneemann in der Sonnengrotte


BeitragVerfasst am: 01.07.2008 21:38    Titel: Antworten mit Zitat

lol


einfach lol



lol







lol
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Maria
Geschlecht:weiblichEvolutionsbremse

Alter: 46
Beiträge: 7730

DSFo-Sponsor Ei 1
Ei 4


BeitragVerfasst am: 01.07.2008 21:48    Titel: Antworten mit Zitat

Tränen gelacht, hab ich...  
sowas muß nominiert werden... jawoll



_________________
Give me sweet lies, and keep your bitter truths.
Tyrion Lannister
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype Name
Möwe
Geschlecht:weiblichSchreiber-Lehrling


Beiträge: 128
Wohnort: Norddeutschland


BeitragVerfasst am: 01.07.2008 22:03    Titel: Antworten mit Zitat

Wieso Trash? Das ist HIMMLISCH!!!  lol  lol  lol

LG Möwe


_________________
Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein. (Albert Einstein)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lesehoernchen
Geschlecht:weiblichSchreiberling

Alter: 30
Beiträge: 214
Wohnort: Thüringen


BeitragVerfasst am: 02.07.2008 07:49    Titel: Antworten mit Zitat

oh man und das am frühen morgen! wie soll ich da aus dem lachen wieder rauskommen! Laughing  Laughing  Laughing  oberste sahne

Zitat:
Vulkan: Chef, darf ich Chef, ja, ja, bitte, darf ich? Einmal nur, ja?
an der stelle hab ich fast mit dem kopf auf der tischplatte gelegen!

Trash ist für mich was anderes!

GROßES kompliment!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lupus
Geschlecht:männlichBestseller-Autor

Alter: 50
Beiträge: 4173
Wohnort: wien



BeitragVerfasst am: 02.07.2008 12:42    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Smile  schön, dass es Euch gefallen hat

das  lol  ist in diesem Fall das schönste Kompliment.

Es dankt,

Wolf   rotwerd  gang


_________________
lg Wolfgang

gott ist nicht tot noch nicht aber auf seinem rückzug vom schlachtfeld des krieges den er begonnen hat spielt er verbrannte erde mit meinem leben

-------------------------------------------------------
"Ich bin leicht zu verführen. Da muss nur ein fremder Mann herkommen, mir eine Eiskugel kaufen und schon liebe ich ihn, da bin ich recht naiv. " (c) by Hubi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elvis Brucelee
Autor

Alter: 48
Beiträge: 768



BeitragVerfasst am: 02.07.2008 19:11    Titel: Re: Apokalypse Antworten mit Zitat

lupus hat Folgendes geschrieben:

Zeus: Helfen? Also wirklich Chef, du hast Nerven, diese Monotheismus-Suppe hast du dir selber eingebrockt, jetzt kannst sie auch wieder auslöffeln.


Das ist grandios.  Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DasÄffchen
Geschlecht:weiblichSonntagsschreiber

Alter: 29
Beiträge: 21
Wohnort: Italien


BeitragVerfasst am: 02.07.2008 19:24    Titel: Antworten mit Zitat

Laughing  Laughing  Laughing  Laughing  Laughing  Laughing  Laughing
Noch nie hab ich beim Thema Weltuntergang so gelacht!

Der Wahnsinn


_________________
Das Gefühl versteht was der Verstand nicht begreift.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hoody
Geschlecht:männlichNebelpreisträger


Beiträge: 2604
Wohnort: Alpen


BeitragVerfasst am: 05.04.2009 11:38    Titel: Antworten mit Zitat

Laughing  Laughing
Super. Kann nicht mehr dazu sagen.
Wirklich spitze  Laughing


_________________
Nennt mich einfach Hubi oder J-da oder Huvi : D

Ich bin wie eine Runde Tetris. Nichts will passen.

"Ein schlechter Schriftsteller wird manchmal ein guter Kritiker, genauso wie man aus einem schlechten Wein einen guten Essig machen kann."
Henry de Montherlant

"Wenn die anderen glauben, man ist am Ende, so muss man erst richtig anfangen."
Konrad Adenauer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lupus
Geschlecht:männlichBestseller-Autor

Alter: 50
Beiträge: 4173
Wohnort: wien



BeitragVerfasst am: 30.04.2009 11:56    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

oopsi Daisy, Jarda

Da schau ich mal da rein und bin ziemlich erstaunt, dass mein kleines Geschichterl auf der ersten seite steht (-:

Danke für's Ausgraben und das Lob, fein, dass es dir gefallen hat.


_________________
lg Wolfgang

gott ist nicht tot noch nicht aber auf seinem rückzug vom schlachtfeld des krieges den er begonnen hat spielt er verbrannte erde mit meinem leben

-------------------------------------------------------
"Ich bin leicht zu verführen. Da muss nur ein fremder Mann herkommen, mir eine Eiskugel kaufen und schon liebe ich ihn, da bin ich recht naiv. " (c) by Hubi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Truetext
Sonntagsschreiber


Beiträge: 17



BeitragVerfasst am: 03.05.2009 16:29    Titel: 1+ Antworten mit Zitat

geistreich, spannend, verrückt, witzig, abgefahren,
und bleibt auch nich irgendwo hängen, wie der Mond
super Smile


_________________
Entschuldigung für die Strapazen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matt Gambler
Geschlecht:männlichAutor

Alter: 30
Beiträge: 823



BeitragVerfasst am: 09.06.2009 20:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ich sitze allein in meinem Zimmer und klatsche.

_________________
Ich will der Wind sein. Irgendwann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lupus
Geschlecht:männlichBestseller-Autor

Alter: 50
Beiträge: 4173
Wohnort: wien



BeitragVerfasst am: 10.06.2009 16:39    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

hi Matt, halllo truetext,

fast hätt ich's vergessen: vielen Dank für die Blumen *träller*


_________________
lg Wolfgang

gott ist nicht tot noch nicht aber auf seinem rückzug vom schlachtfeld des krieges den er begonnen hat spielt er verbrannte erde mit meinem leben

-------------------------------------------------------
"Ich bin leicht zu verführen. Da muss nur ein fremder Mann herkommen, mir eine Eiskugel kaufen und schon liebe ich ihn, da bin ich recht naiv. " (c) by Hubi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
R. G. Rick
Geschlecht:männlichSonntagsschreiber

Alter: 54
Beiträge: 11



BeitragVerfasst am: 15.06.2009 08:59    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kann mich nur anschließen: Einfach klasse!!  
 Buch  lol
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zitkalasa
Dichter und Denker


Beiträge: 1231
NaNoWriMo: 876



BeitragVerfasst am: 15.06.2009 11:07    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab's jetzt zum zweiten Mal gelesen ... Und mich stört der Dialekt wieder. Anfangs klingt alles Hochdeutsch und dann kommt "Möchtegernsternderl" - wh00t? Vorallem weil ich auch Ständerl beide Male las und das einfach versaut ist ... Imho solltest du das mit dem Dialekt nochmal bedenken und entweder ganz durchziehen oder gar nicht. (Ist halt auffällig: Im ersten Teil is so gut wie nix an Dialekt und dann kommen nur die ganzen Verniedlichungen mit l.)

Ansonsten war's doch sehr unterhaltsam. smile extra Was aus so einer Lapalie werden kann ...


_________________
"Heutigentags sagen und schreiben viele Gelehrte mehr als sie wissen. In den alten Zeiten wussten einige mehr als sie schrieben." Matthias Claudius
"Hieve-ho, thieves and beggars, never shall we die" PotC - aWE
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lupus
Geschlecht:männlichBestseller-Autor

Alter: 50
Beiträge: 4173
Wohnort: wien



BeitragVerfasst am: 17.06.2009 11:56    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Servus Zitkalasa,

Zitkalasa hat Folgendes geschrieben:
Ansonsten war's doch sehr unterhaltsam. smile extra Was aus so einer Lapalie werden kann ...


na, das is doch das Wichtigste und ein nettes Kompliment oben drein.


Zitat:
Ich hab's jetzt zum zweiten Mal gelesen ... Und mich stört der Dialekt wieder. Anfangs klingt alles Hochdeutsch und dann kommt "Möchtegernsternderl" - wh00t? Vorallem weil ich auch Ständerl beide Male las und das einfach versaut ist ... Imho solltest du das mit dem Dialekt nochmal bedenken und entweder ganz durchziehen oder gar nicht. (Ist halt auffällig: Im ersten Teil is so gut wie nix an Dialekt und dann kommen nur die ganzen Verniedlichungen mit l.)



naja, 'Sternchen' würd ja in Österreich kein Mensch sagen, das ganze G'schichterl Wink is ja recht salopp formuliert. Und ich bin halt einmal Österreicher, der Nestroy war's auch und der würd im Grab rotieren, legte ich ihm das Wörtchen 'Gläselchen' in den Mund. Brrrrr. *Schauder*

 Laughing

Dass die ganze Sache literarischen Wert hätte, glaubt ja eh kein Mensch. Ein kleiner Grinser is angesagt. Ziel erreicht? Na, dann paßt's ja.

Liebe Grüße
W.

P.S.: was'n ein Ständerl? Doch nix unanständiges, oder?  Very Happy


_________________
lg Wolfgang

gott ist nicht tot noch nicht aber auf seinem rückzug vom schlachtfeld des krieges den er begonnen hat spielt er verbrannte erde mit meinem leben

-------------------------------------------------------
"Ich bin leicht zu verführen. Da muss nur ein fremder Mann herkommen, mir eine Eiskugel kaufen und schon liebe ich ihn, da bin ich recht naiv. " (c) by Hubi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Scritoressa
Geschlecht:weiblichGraue Hexe

Alter: 24
Beiträge: 776



BeitragVerfasst am: 19.07.2009 16:08    Titel: Antworten mit Zitat

mal ganz ehrlich: wenn die Welt so untergeht, wuerde ich es vor lauter Lachen gar nicht merken... Laughing
kleiner Kritikpunkt: Was macht diese Genialitaet im Trash?????


_________________
Better to have loved and lost but to have never loved at all.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Prosa -> Trash Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Apokalypse lorde Einstand 3 12.10.2015 12:10 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Apokalypse Tatze Werkstatt 6 13.02.2010 18:06 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kurztext: Apokalypse Lesehoernchen Werkstatt 4 12.09.2008 12:04 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge [KuGe] Apokalypse Seraph Belletristik 11 08.11.2007 18:13 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge [KGe] Die vier Reiter der Apokalypse nounless Belletristik 7 15.06.2007 21:38 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungBuchBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von BerndHH

von Ralphie

von Lionne

von Beka

von Belfort

von BirgitJ

von Micki

von EdgarAllanPoe

von Cheetah Baby

von Merope

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!