13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Herbstgeschenke


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Feedback
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
curd belesos
Geschlecht:männlichSchreiberassi

Alter: 74
Beiträge: 43
Wohnort: Im Land zwischen den Meeren


BeitragVerfasst am: 25.11.2013 13:40    Titel: Herbstgeschenke eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Man bringt mir jetzt Kastanienbasteltiere,
Geführt von Eichelkopfdompteuren her,
Es gibt Giraffen und auch wilde Stiere,
Die Phantasie gestaltet immer mehr.

Neben den Großen gibt es auch die Kleinen,
Dort läuft ein rotes Hagebuttenschwein
Auf Rosendornen, wie mit Schinkenbeinen,
Und freut sich riesig, mit dabei zu sein.

Doch vorher muss man sie am Waldrand suchen,
Die vielen Früchte, die der Herbst uns gibt,
Denn braune Dreikanteckern von den Buchen
Sind auch bei Vögeln immer sehr beliebt.

Auf schwarzem Zwirn Bucheckern, Apfelkerne
Mühsam zu schönen Ketten aufgereiht,
Bei diesem Anblick denke ich oft gerne,
Zurück an meine frühe Kinderzeit.

12Wie es weitergeht »




_________________
Nur wenn du frei bist " IF " ....dann bist du ein Mensch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
firstoffertio
Geschlecht:weiblichFlachmann-Preisträger


Beiträge: 6051
Wohnort: Irland
Das bronzene Stundenglas Der goldene Spiegel - Lyrik (1)
Podcast-Sonderpreis Silberner Sturmschaden


BeitragVerfasst am: 25.11.2013 22:31    Titel: Antworten mit Zitat

Wird das echt noch gemacht? Das Auffädeln, die Tiere?
Ich habe deine Erinnerungen.

Ich frage mich, wenn du in den jeweils letzten Zeilen weglassen würdest;

immer   riesig   immer   frühe,

ob da nicht die Wirkung direkter wäre?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Harald
Geschlecht:männlichFlachmann-Preisträger

Alter: 71
Beiträge: 5234
Wohnort: Schlüchtern


BeitragVerfasst am: 25.11.2013 22:51    Titel: Re: Herbstgeschenke Antworten mit Zitat

curd belesos hat Folgendes geschrieben:
Man bringe mir Kastanienbasteltiere,
Geführt von Eichelkopfdompteuren her,
Dazu Giraffen und auch wilde Stiere,
Die Phantasie gestaltet ständig mehr.

Bei all den Großen gibt es auch die Kleinen,
Dort läuft ein rotes Hagebuttenschwein
Auf Rosendornen, wie mit Schinkenbeinen,
Freut sich unbändig mit dabei zu sein.

Nur vorher muss man sie am Waldrand suchen,
Die vielen Früchte, die der Herbst uns gibt,
Denn braune Dreikanteckern von den Buchen
Sind wohl bei vielen Tieren sehr beliebt.

Auf schwarzem Zwirn Bucheckern, Apfelkerne
Wird mühselig zu Ketten aufgereiht,
Bei diesem Anblick denke ich sehr gerne,
Zurück an unvergessne Kinderzeit.


Als "Gedankenschubser" einige Änderungen …

 Wink


_________________
Liebe Grüße vom Dichter, Denker, Taxi- Lenker

Harald

Um ein Ziel zu erreichen ist nicht der letzte Schritt ausschlaggebend, sondern der erste!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
curd belesos
Geschlecht:männlichSchreiberassi

Alter: 74
Beiträge: 43
Wohnort: Im Land zwischen den Meeren


BeitragVerfasst am: 26.11.2013 00:02    Titel: Herbstgeschenke pdf-Datei Antworten mit Zitat

Stolz bringt man mir Kastanienbasteltiere,
Geführt von Eichelkopfdompteuren her,
Dazu Giraffen und auch wilde Stiere,
Die Phantasie gestaltet ständig mehr.

Neben den Großen gibt es auch die Kleinen,
Dort läuft ein rotes Hagebuttenschwein
Auf Rosendornen, wie mit Schinkenbeinen,
Freut sich unbändig mit dabei zu sein.

Doch vorher muss man sie am Waldrand suchen,
Die vielen Früchte, die der Herbst uns gibt,
Denn braune Dreikanteckern von den Buchen
Werden von vielen Tieren sehr geliebt.

Es wurden Bucheckern und Apfelkerne
Mit schwarzem Zwirn zu  Ketten aufgereiht,
Bei diesem Anblick denke ich sehr gerne,
Zurück an meine eigne Kinderzeit.

moin moin Harald und firstoffertio,

Herzlichen Dank für eure Mühe.

Curd

« Was vorher geschah12



_________________
Nur wenn du frei bist " IF " ....dann bist du ein Mensch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Feedback Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von Eredor

von Minerva

von Soraya

von BlueNote

von Gefühlsgier

von zwima

von Paradigma

von holg

von Ruth

von Boro

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!