13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Randnotizen #20


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Taugenichts
Geschlecht:männlichDichter und Denker

Alter: 34
Beiträge: 1286



BeitragVerfasst am: 16.10.2008 00:49    Titel: Randnotizen #20 eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Randnotizen #20










Ich will auf die Couch,
zu den blutigen Geranien.
Ein Wald aus Cyan
zwischen den grünen
und den roten Skalenrändern.

Gib mir doch bitte,
ein bisschen Gefühl,
von mir aus auch Schmerz.

Die Wolken stehen dicht
und tief flirrend,
in meinen Synapsen.
Wenn deine rechte
Gehirnhälfte größer ist,
magst du manche
meiner Gedichte.

Ich will auf die Couch.
Ich will auf die Couch.

Die Farbe ist rausgewaschen,
Hermann, hat Mutter gesagt,
dafür verhaut Vater dir
den Hintern.
Hermann hat einen
ödipalen Komplex.
Armer Hermann.
Und armer Pappa.
Der schöne Teppich.



_________________
Hellseherei existiert nicht. Die Leute glauben mir mein Geschwätz nur, weil ich einen schwarzen Smoking trage.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
satias
Schreiber-Lehrling


Beiträge: 86



BeitragVerfasst am: 16.10.2008 21:56    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab tausend und keine Ahnung, was du damit sagen willst. Ich will sagen, mir gefällt die Kälte, in die man da eintaucht.

_________________
"Seltsamer Zufall, daß alle Menschen, deren Schädel man geöffnet hat, ein Gehirn hatten!" (Ludwig Wittgenstein)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uenff
Geschlecht:männlichDichter und Denker

Alter: 26
Beiträge: 1063
Wohnort: Wien


BeitragVerfasst am: 17.10.2008 16:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hat was, Vor allem die letzte Strophe finde ich gut. (Ja, nennt mich ruhig blutrünstig  Rolling Eyes )


Zitat:

Die Wolken stehen dicht
und tief flirrend,
in meinen Synapsen.


Mir gefällt der Kontrast zwischen den weichen, träumerischen Wolken und den medizinischen Synapsen. smile

Alles in allem: Daumen hoch


_________________
--No offense--

Molon labe

Become the madness you want to see in the world.

After enlightenment, the laundry.

Freiheit liegt in der Zerstörung des Ichs. Hat halt Karl gesagt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Enfant Terrible
Geschlecht:weiblichalte Motzbirne

Alter: 26
Beiträge: 10333
Wohnort: München


Ein Fingerhut voller Tränen - Ein Gedichtband
BeitragVerfasst am: 17.10.2008 18:17    Titel: Antworten mit Zitat

Ich wollte an dieser Stelle sagen, dass ich deinen Randnotizenzyklus, tschuldige den Ausdruck, einfach nur saugeil finde. Es ist die Art Lyrik, die ich liebe und bewundere. Expressionistisch, ungewöhnlich, manchmal auch undurchschaubar... aber stets von einem Gefühl, einer Intensität durchzogen, als wären die Zeilen ein Sog, der einen in die widersprüchliche Fantasiewelt zieht. Ich mag es, in Metaphern versinken zu können... und du erlaubst mir dieses Vergnügen. Mutig, dass die Metaphern vielleicht nicht ganz eindeutig wirken. Sehr gut, denn das sollen sie auch nicht, solange diese innere Kraft die Zeilen trägt.
Entschuldige mein etwas wirres Geschwafel... ich wollte damit nur sagen, dass ich deine "Randnotizen" sehr mag, da sie sich 120 % mit meiner Vorstellung von Hammerlyrik decken. Ein Vorschlag - vielleicht hast du es dir sogar schon selbst überlegt - fasse diesen genialen Zyklus doch in einem Dauerbrenner zusammen, damit man all die außergewöhnlichen Gedichte auf einen Schlag hat und sie sich nicht erst zusammensuchen muss! Das fände ich wirklich klasse, denn - die Gedichte sind es wert.

Zitat:
Wenn deine rechte
Gehirnhälfte größer ist,
magst du manche
meiner Gedichte.

Das sagt alles. Diese Botschaft so kreativ und ehrlich rüberzubringen... Daumen hoch


_________________
"...und ich bringe dir das Feuer
um die Dunkelheit zu sehen"
ASP

Geschmacksverwirrte über meine Schreibe:
"Schreib nie mehr sowas. Ich bitte dich darum." © Eddie
"Deine Sprache ist so saftig, fast möchte man reinbeißen." © Hallogallo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger Skype Name
Taugenichts
Geschlecht:männlichDichter und Denker

Alter: 34
Beiträge: 1286



BeitragVerfasst am: 18.10.2008 00:26    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Es freut mich ungemein, dass hier auch Platz ist für den Wahnsinn in den ausgefalleneren Texten. Denn die zu mögen erfordert Arbeit und Aufgeschlossenheit!

Nur einen Dauerbrenner kann ich nicht daraus machen, denn meine Randnotizen sind eben genau das... Randnotizen.
Eindrücke, Gefühle, auf Servietten, Schulhefte, Notizzettel und meinen Arm gekritzelt. Festgehaltene Sekunden, Bilder aus Alpträumen, die überall und nirgendwo verteilt sind.
Wirklich zusammen würde ich vielleicht 5 von den bisher 21 Randnotizen bekommen, der Rest ist verschollen und nicht rekonstruierbar für mich.


_________________
Hellseherei existiert nicht. Die Leute glauben mir mein Geschwätz nur, weil ich einen schwarzen Smoking trage.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Enfant Terrible
Geschlecht:weiblichalte Motzbirne

Alter: 26
Beiträge: 10333
Wohnort: München


Ein Fingerhut voller Tränen - Ein Gedichtband
BeitragVerfasst am: 18.10.2008 08:43    Titel: Antworten mit Zitat

Taugenichts hat Folgendes geschrieben:
Es freut mich ungemein, dass hier auch Platz ist für den Wahnsinn in den ausgefalleneren Texten. Denn die zu mögen erfordert Arbeit und Aufgeschlossenheit!

Wahnsinn... ja, Wahnsinn ist das richtige Wort. Und wenn ein Gedicth einen Hauch von Wahnsinn in sich trägt, macht es ihn in meinen Augen erst gelungen.


_________________
"...und ich bringe dir das Feuer
um die Dunkelheit zu sehen"
ASP

Geschmacksverwirrte über meine Schreibe:
"Schreib nie mehr sowas. Ich bitte dich darum." © Eddie
"Deine Sprache ist so saftig, fast möchte man reinbeißen." © Hallogallo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger Skype Name
Rike
Geschlecht:weiblichSchreiberling

Alter: 41
Beiträge: 260



BeitragVerfasst am: 18.10.2008 09:25    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Fred,

ich habe dir auch schon mal geraten, deine Randnotizen als Anthologie zusammenzufassen. Hör doch mal auf uns Fraune unsere Ideen sind manchmal oder meistens gar nicht sooo schlecht! Very Happy !
Ich solidarisiere mich hier mit Krümel!

Wenn du deine Notizen nicht mehr auffindest, so sind doch einige davon hier im Forum zu finden - also nicht verloren und dich denke, da kommt sicherlich auch noch einiges zusammen in der nächsten Zeit ...

Nur müssen sie eben bleiben was sie sind, Randnotizen mal einfach so dahingekritzelt - ohne den Gedanken daran, sie zu veröffentlichen. Denn dann würden sie vielleicht etwas von ihrerm "Wahnsinn" verlieren.

 Very Happy Rike


_________________
Ach, in meinem wilden Herzen nächtigt obdachlos die Unvergänglichkeit (R. M. Rilke)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Randnotizen #31 Taugenichts Feedback 5 11.06.2016 19:39 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Tierarzt/ Randnotizen 147 Taugenichts Werkstatt 2 12.11.2010 01:40 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Randnotizen # Taugenichts Werkstatt 2 04.07.2009 02:40 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Randnotizen #21 Taugenichts Werkstatt 5 26.10.2008 22:56 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Randnotizen #19 Taugenichts Werkstatt 1 01.10.2008 19:59 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von Cheetah Baby

von Enfant Terrible

von Merope

von MosesBob

von Maria

von Mercedes de Bonaventura

von madrilena

von Cheetah Baby

von Rote Wölfin

von Einar Inperson

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!