16 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Geschichtenausschreibung zum Thema "Traumorte", 31.5.22

 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Literaturausschreibungen -> Ausschreibung aktuell
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Bananenfischin
Geschlecht:weiblichShow-don't-Tellefant

Moderatorin

Beiträge: 5750
Wohnort: NRW
Goldene Feder Prosa Pokapro IV & Lezepo II
Silberne Harfe



BeitragVerfasst am: 23.02.2022 18:55    Titel: Geschichtenausschreibung zum Thema "Traumorte", 31.5.22 eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Ausschreibung Traumorte, p.machinery

Gerd Scherm und Marianne Labisch suchen Traumorte für eine Anthologie, die Anfang 2023 bei p.machinery erscheinen soll!
Nein, es geht nicht um die wunderschönen Urlaubsorte, an denen ihr sagenhafte Tage verbracht habt, sondern um die Plätze, die ihr im Traum aufsucht. Die Orte, die seltsam vertraut erscheinen, aber in der Realität nicht existieren, oder doch? Vielleicht in einer Alternativwelt?
Wie sehen diese Orte aus, wen trefft ihr dort, was erlebt ihr?
Es darf auch um Träume anderer Menschen gehen, egal, ob der Traum nun künstlich herbeigeführt wird oder sich völlig normal einstellt. Es dürfen Albträume ebenso sein, wie Träume von einer besseren Gesellschaft.
Erzählt uns spannende Geschichten, aber ihr dürft euch auch in den Surrealismus begeben.
ABER: Bitte nicht einfach nur verschwurbelte Texte einreichen und das als Traum deklarieren.
Schreibt Geschichten, die der Fantastik zuzuordnen, max. 30.000 Zeichen lang und unterhaltsam sind. Zu den Geschichten gehört eure Vita, die im Buch veröffentlicht wird.
Einsendeschluss ist der 31. Mai 2022.
Einsendungen bitte ausschließlich an fancy(at)online.de.
Ihr bekommt Eingangsbestätigungen und Zu- oder Absagen.
Vergesst nicht, euren Namen unter den Titel zu setzen.

Es gelten die Bedingungen für die Ausschreibungen bei p.machinery (siehe www.pmachinery.de/unsere-projekte/projektbedingungen) und die Anforderungen an Manuskripte (www.pmachinery.de/unsere-projekte/manuskripte).

Gewaltverherrlichende und pornografische Texte werden nicht angenommen. Die Texte müssen selbst verfasst und unveröffentlicht sein.

Den Autoren entstehen keinerlei Kosten. Jeder angenommene und veröffentlichte Autor erhält ein kostenloses Belegexemplar und kann weitere Exemplare zum Autorenpreis erstehen.


Danke an fancy.

Viel Erfolg!


_________________
Schriftstellerin, Lektorin, Hundebespaßerin – gern auch in umgekehrter Reihenfolge
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Fistandantilus
Geschlecht:männlichEselsohr

Alter: 42
Beiträge: 373
Wohnort: Augsburg


BeitragVerfasst am: 23.02.2022 19:36    Titel: Antworten mit Zitat

Auf der Seite von p.machinery ist der Begriff "Ausschreibungstext" unter "Traumorte" durchgestrichen und der Link funktioniert nicht. Hat das etwas zu bedeuten? https://www.pmachinery.de/unsere-projekte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fancy
Geschlecht:weiblichSchmuddelkind

Alter: 62
Beiträge: 3524
Wohnort: Im sonnigen Süden


BeitragVerfasst am: 24.02.2022 14:26    Titel: Antworten mit Zitat

Bei mir hat der Link einwandfrei funktioniert. Den Ausschreibungstext siehst du aber auch hier.

_________________
Don't start doing things, just do them. Fang nicht an, Dinge zu tun, tu sie einfach! (Me)
Wer wenig denkt, irrt viel (Leonardo da Vinci)
Meinungsverschiedenheiten über ein Kunstwerk beweisen, dass das Werk neu, komplex und lebenswichtig ist. (Oscar Wilde)
Wenn Kritiker uneins sind, befindet sich der Künstler im Einklang mit sich selbst. (Oscar Wilde)

https//mlpaints.blogspot.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Fistandantilus
Geschlecht:männlichEselsohr

Alter: 42
Beiträge: 373
Wohnort: Augsburg


BeitragVerfasst am: 24.02.2022 17:49    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, jetzt geht der Link auch bei mir wieder. Wahrscheinlich nur ein temporärer Fehler, ich hatte mich nur wegen des durchgestrichenen Wortes etwas gewundert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fancy
Geschlecht:weiblichSchmuddelkind

Alter: 62
Beiträge: 3524
Wohnort: Im sonnigen Süden


BeitragVerfasst am: 07.03.2022 15:15    Titel: Antworten mit Zitat

Ergänzungen zur Ausschreibung »Traumorte gesucht«

Aus aktuellem Anlass möchte ich noch ein paar Ergänzungen zur Ausschreibung nachschieben:

    • Bitte liefert nicht einfach nur einen Traum in Textform ab.
    • Es geht in erster Linie um die Orte. Behandelt sie daher bitte nicht als kaum zu erwähnendes Nebenbei. Bitte zeigt sie uns so eindringlich, dass wir sie unbedingt selbst erkunden wollen.
    • Nichtsdestotrotz sollt ihr bitte Geschichten erzählen, mit Handlung, Anfang, Mitte und Ende.
    • Bitte lest die Hinweise auf der Verlagsseite, die scheinen völlig ignoriert zu werden. Je besser ihr euch an die Vorgaben haltet, desto mehr Sympathie wir wird euch entgegen gebracht werden.
    • Sollten Fragen auftauchen, stellt sie entweder hier im Faden, oder auf meiner Wordpress Seite hier.

Liebe Grüße

Marianne/fancy


_________________
Don't start doing things, just do them. Fang nicht an, Dinge zu tun, tu sie einfach! (Me)
Wer wenig denkt, irrt viel (Leonardo da Vinci)
Meinungsverschiedenheiten über ein Kunstwerk beweisen, dass das Werk neu, komplex und lebenswichtig ist. (Oscar Wilde)
Wenn Kritiker uneins sind, befindet sich der Künstler im Einklang mit sich selbst. (Oscar Wilde)

https//mlpaints.blogspot.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fancy
Geschlecht:weiblichSchmuddelkind

Alter: 62
Beiträge: 3524
Wohnort: Im sonnigen Süden


BeitragVerfasst am: 21.03.2022 19:05    Titel: Antworten mit Zitat

Ein weiterer Nachtrag zu Ausschreibung Traumorte

Liebe Autoren,

ja, es geht in unserer Ausschreibung um Traumorte, also um Orte, die wir im Traum aufsuchen. Diese möchten wir so plastisch beschrieben sehen, dass wir sie uns gut vorstellen können, eure Geschichten sollen im besten Fall bewirken, dass wir uns gerne selbst dort umsehen möchten.
Es geht nicht darum lediglich Albträume zu schildern!
Die Traumorte sollen nicht nur am Rande erwähnt werden, sondern eine Hauptrolle einnehmen. Es gibt Traumorte in allen möglichen Religionen, in alten Völkern, man sucht sie im normalen Schalf auf oder in Trance, die auch künstlich herbeigeführt worden sein kann. Oft hängt das Schicksal ganzer Völker davon ab, was das Medium am Traumort erfährt. Manchmal hilft der Traum auch dabei, seine Berufung im Leben zu finden. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, Traumorten zum bestmöglichen Auftritt zu verhelfen.
Die Ausschreibung heißt »Traumorte« und nicht »99 neue und alte Albträume«.
Wir möchten keine Abhandlungen darüber, wo Träume herkommen und was sie bewirken, wir möchten GESCHICHTEN!
Diese Geschichten dürfen gerne schön, humorvoll, ernst, skurril sein. Natürlich darf auch mal eine dabei sein, die ängstigt, aber wir möchten keine reine Horroranthologie herausgeben.
Und bitte, bitte haltet euch doch an die Vorgaben und verfasst dem Text im linksbündigen Flattersatz (kein Blocksatz!), schaltet die Silbentrennung aus und verwendet »diese« Anführungszeichen. Lasst bitte die Texte wenigstens einmal durch eine Rechtschreibprüfung laufen und bitte, bitte entfernt Kommentare von Testlesern.
Bitte schreibt euren Namen unter den Titel. Es sollten niemals Texte verschickt werden, auf denen eurer Name fehlt!

Sollten nicht genug Texte eingereicht werden, die unseren Vorstellungen entsprechen, kann es sein, dass wir das Projekt auf anderem Weg neu angehen werden.

Liebe Grüße
Marianne


_________________
Don't start doing things, just do them. Fang nicht an, Dinge zu tun, tu sie einfach! (Me)
Wer wenig denkt, irrt viel (Leonardo da Vinci)
Meinungsverschiedenheiten über ein Kunstwerk beweisen, dass das Werk neu, komplex und lebenswichtig ist. (Oscar Wilde)
Wenn Kritiker uneins sind, befindet sich der Künstler im Einklang mit sich selbst. (Oscar Wilde)

https//mlpaints.blogspot.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Literaturausschreibungen -> Ausschreibung aktuell Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Agentur "nachtelefonieren"? cottageCheese Agenten, Verlage und Verleger 13 11.05.2022 06:34 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gleiches Thema zwei Ausschreibungen Lona21 Sonstige Diskussion 6 04.05.2022 18:32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ausschreibung "Dark Carnival&quo... hobbes Ausschreibung aktuell 12 25.04.2022 13:03 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Eine Geschichte "in ultimas Res&... LisaAustria Plot, Handlung und Spannungsaufbau 23 25.04.2022 00:20 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Liebesgrüße eines Vampirs (meine nich... wohe Feedback 9 11.04.2022 17:47 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von MT

von Einar Inperson

von Ruth

von Jarda

von V.K.B.

von Micki

von Mogmeier

von Mercedes de Bonaventura

von Minerva

von Jenni

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!