16 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Englischer Titel für deutsche Geschichte?

 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Selbsthilfe -> Genre, Stil, Technik, Sprache ...
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
NinaSitar
Geschlecht:weiblichGänsefüßchen

Alter: 34
Beiträge: 34
Wohnort: Schweiz


BeitragVerfasst am: 05.01.2022 16:35    Titel: Englischer Titel für deutsche Geschichte? eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Wie es der Titel schon verrät: Mein Buchtitel ist Englisch. Der Schauplatz der Geschichte ist allerdings Berlin/München. Meine Protagonisten haben keine "englische" Wurzeln oder sonstige Verbindungen zu englischsprechenden Ländern. Würdet ihr den Buchtitel auf Deutsch übersetzen oder kann man ihn so stehen lassen? Auf Englisch klingt er zig Mal schöner. Das ist aber auch der einzige Grund, weshalb ich mich für Englisch entschieden habe. Rolling Eyes

_________________
Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.

- Winston Churchill
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralphie
Geschlecht:männlichForenonkel

Alter: 69
Beiträge: 6167
Wohnort: Elsdorf
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 05.01.2022 16:39    Titel: Antworten mit Zitat

Möchtest du uns den Titel verraten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sasleen
Gänsefüßchen


Beiträge: 15



BeitragVerfasst am: 05.01.2022 17:17    Titel: Antworten mit Zitat

In 90% der Fälle würde mich ein Englischer Titel irritieren. Aber es kommt drauf an, wenn der Begriff in Deutschland sehr eingebürgert ist geht es vielleicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Taranisa
Geschlecht:weiblichExposéadler

Alter: 53
Beiträge: 2044
Wohnort: Frankenberg/Eder


BeitragVerfasst am: 05.01.2022 17:24    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn es keinen Bezug zu dem englischen Titel gibt, würde ich mir einen gut klingenden deutschen überlegen.

_________________
"Henkersweib", Burgenwelt Verlag, ET 12/18
"Die Ehre des Henkersweibs", Burgenwelt Verlag, ET 12/20
"Spielweib", Burgenwelt Verlag, ET 12/21
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Immergrün
Geschlecht:weiblichWortedrechsler


Beiträge: 63



BeitragVerfasst am: 05.01.2022 17:29    Titel: Antworten mit Zitat

Es kommt auf dein Genre an. Bei Young Adult gibt es massenhaft englische Titel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maunzilla
Reißwolf


Beiträge: 1619



BeitragVerfasst am: 05.01.2022 17:30    Titel: Antworten mit Zitat

Im Allgemeinen bin ich kein Freund von solchen fremdsprachigen Titeln, und würde wenn möglich einen deutschen suchen, auf jeden Fall aber einen deutschen Untertitel hinzufügen, allein schon damit potentielle Käufer sehen, daß es kein englisches Buch ist.

(Allzu weit darf ich mich jedoch nicht aus dem Fenster lehnen, denn ich habe das auch bei zwei Geschichten getan (bei Instant Girl und TTCC). ^^")


_________________
"Im Internet weiß keiner, daß du eine Katze bist." =^.^=
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willebroer
Geschlecht:männlichPapiertiger


Beiträge: 4315
Wohnort: OWL


BeitragVerfasst am: 05.01.2022 18:22    Titel: Antworten mit Zitat

Immergrün hat Folgendes geschrieben:
Es kommt auf dein Genre an. Bei Young Adult gibt es massenhaft englische Titel.


Ja, das ist schon merkwürdig. Ausgerechnet bei Young Adult englische Titel zu verlangen. Wie kommt das nur ...? Wie kommt das nur ...? Shocked Confused Embarassed
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Immergrün
Geschlecht:weiblichWortedrechsler


Beiträge: 63



BeitragVerfasst am: 05.01.2022 18:39    Titel: Antworten mit Zitat

Lese ich da etwa eine gewisse Vorliebe für dieses Genre heraus? Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NinaSitar
Geschlecht:weiblichGänsefüßchen

Alter: 34
Beiträge: 34
Wohnort: Schweiz


BeitragVerfasst am: 06.01.2022 11:03    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Willebroer hat Folgendes geschrieben:
Immergrün hat Folgendes geschrieben:
Es kommt auf dein Genre an. Bei Young Adult gibt es massenhaft englische Titel.


Ja, das ist schon merkwürdig. Ausgerechnet bei Young Adult englische Titel zu verlangen. Wie kommt das nur ...? Wie kommt das nur ...? Shocked Confused Embarassed


Ich glaube, ich bin zu doof für deinen Sarkasmus. Embarassed


_________________
Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.

- Winston Churchill
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NinaSitar
Geschlecht:weiblichGänsefüßchen

Alter: 34
Beiträge: 34
Wohnort: Schweiz


BeitragVerfasst am: 06.01.2022 11:03    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Willebroer hat Folgendes geschrieben:
Immergrün hat Folgendes geschrieben:
Es kommt auf dein Genre an. Bei Young Adult gibt es massenhaft englische Titel.


Ja, das ist schon merkwürdig. Ausgerechnet bei Young Adult englische Titel zu verlangen. Wie kommt das nur ...? Wie kommt das nur ...? Shocked Confused Embarassed


Ich glaube, ich bin zu doof für deinen Sarkasmus. Embarassed


_________________
Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.

- Winston Churchill
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Immergrün
Geschlecht:weiblichWortedrechsler


Beiträge: 63



BeitragVerfasst am: 06.01.2022 12:10    Titel: Antworten mit Zitat

Ich vermute, dass Young Adult gerade wegen des Massencharakters nicht bei allen den besten Ruf genießt.

Aber es ist nicht von der Hand zu weisen, dass man damit gute Chancen hat, auf dem Buchmarkt unterzukommen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BlueNote
Geschlecht:männlichStimme der Vernunft


Beiträge: 7337
Wohnort: NBY



BeitragVerfasst am: 06.01.2022 12:15    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:

Auf Englisch klingt er zig Mal schöner. Das ist aber auch der einzige Grund, weshalb ich mich für Englisch entschieden habe.

Dann besser nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Levo
Eselsohr


Beiträge: 470



BeitragVerfasst am: 06.01.2022 13:23    Titel: Antworten mit Zitat

Transportiert er denn im Englischen eine Zusatzbedeutung, die relevant ist? Oder ist es wirklich nur der Klang? Im zweiten Fall würde ich - abhängig vom Genre - eventuell vielleicht auch einen deutschen Titel vorziehen.
Wenn Du eine Verlagsveröffentlichung anstrebst, wird wahrscheinlich eben der Verlag über den Titel entscheiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NinaSitar
Geschlecht:weiblichGänsefüßchen

Alter: 34
Beiträge: 34
Wohnort: Schweiz


BeitragVerfasst am: 06.01.2022 15:42    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Levo hat Folgendes geschrieben:
Transportiert er denn im Englischen eine Zusatzbedeutung, die relevant ist? Oder ist es wirklich nur der Klang? Im zweiten Fall würde ich - abhängig vom Genre - eventuell vielleicht auch einen deutschen Titel vorziehen.
Wenn Du eine Verlagsveröffentlichung anstrebst, wird wahrscheinlich eben der Verlag über den Titel entscheiden.


Es ist wirklich nur der Klang und das Feedback meiner Testleserinnen "Lass den Titel so stehen". Ich habe mir aber überlegt, den Buchtitel als einen Songtitel, der beide Hauptprotagonisten verbindet, in der Geschichte zu platzieren, sodass ich einen relevanten Grund habe, ihn auf Englisch zu belassen. Laughing


_________________
Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.

- Winston Churchill
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nina C
Geschlecht:weiblichKlammeraffe

Alter: 34
Beiträge: 726
Wohnort: Nordrhein-Westfalen


BeitragVerfasst am: 06.01.2022 19:38    Titel: Antworten mit Zitat

Mir fällt auf, dass der Titel immer noch nicht verraten wurde. Very Happy

Unabhängig davon wäre ich auch bei „wenn es einen Sinn hat“, das mit dem Liedtitel wäre so ein Beispiel. Mein letzter Titel ist ebenfalls in Englisch, weil das Wort mein Szenario beschreibt und es eben ein englischer Begriff ist. Sonst wäre ich bei „wenn es geht, eher Deutsch“ – aber das ist jetzt auch echt subjektiv.

Liebe Grüße

Nina


_________________
Wenn ihr nicht die gequälten Sklaven der Zeit sein wollt, macht euch trunken, ohn’ Unterlass! Mit Wein, mit Poesie mit Tugend, wie es euch gefällt. (Charles Baudelaire)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Selbsthilfe -> Genre, Stil, Technik, Sprache ... Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Netzfund für Wortliebhaber! Ribanna SmallTalk im DSFo-Café 0 13.05.2022 08:53 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Welches Hintergrundwissen für einen K... Stoffel Eure Gewohnheiten, Schreibhemmung, Verwirrung 4 04.05.2022 06:53 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wie nennt ihr euren Partner? Love Int... Wohlstandskrankheit Genre, Stil, Technik, Sprache ... 17 25.04.2022 20:08 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wann startet ihr die nächste Geschichte? Stoffel Eure Gewohnheiten, Schreibhemmung, Verwirrung 22 25.04.2022 12:27 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Eine Geschichte "in ultimas Res&... LisaAustria Plot, Handlung und Spannungsaufbau 23 25.04.2022 00:20 Letzten Beitrag anzeigen

BuchBuchBuchBuchBuchEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlung

von Michel

von fancy

von Pütchen

von Ralphie

von Akiragirl

von Nina

von Klemens_Fitte

von Nordlicht

von BerndHH

von MoL

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!