15 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Nur Worte?

 
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Allgemeines rund um die Schriftstellerei -> Dies und Das
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ribanna
Geschlecht:weiblichKlammeraffe

Alter: 58
Beiträge: 702
Wohnort: am schönen Rhein...


BeitragVerfasst am: 24.10.2021 07:36    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hat Folgendes geschrieben:
Ich mache mal ein Bespiel: das Wort "schlau" wird heutzutage mit "klug", "clever", "gebildet" und manchmal sogar mit "intelligent" gleichgesetzt.
Für mich hat dieses Wort aber eine spezielle Bedeutung und eben nicht genauso wie "klug" etc.

Denkt ihr über Wörter so nach? Denkt ihr, in der Öffentlichkeit (Presse, TV, Internet, Bücher, DSFo) werden Wörter zu wenig "ernst" genommen?


Nun, ich glaube, dass mein Intro, gerade auch das Beispiel, klar macht, dass es hier weder um gendern noch um Jugendsprache geht. Sondern darum, wie nach Wahrnehmung der Diskussionsteilnehmer Wörter und deren Bedeutung ernstgenommen werden oder nicht.


Ich hat Folgendes geschrieben:
Seid ihr nicht der Meinung, dass unsere Sprache an Genauigkeit verliert (und dann nicht mehr so bildhaft ist), wenn wir so tun, als seien Begriffe wie diese beliebig austauschbar?


Ich war tatsächlich der Ansicht, meine Fragen und mein Anliegen sei klar zu erkennen.


_________________
Wenn Du einen Garten hast und eine Bibliothek wird es Dir an nichts fehlen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klemens_Fitte
Geschlecht:männlichSpreu

Alter: 39
Beiträge: 2696
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 24.10.2021 09:10    Titel: Antworten mit Zitat

Ribanna hat Folgendes geschrieben:
Nun, ich glaube, dass mein Intro, gerade auch das Beispiel, klar macht, dass es hier weder um gendern noch um Jugendsprache geht. Sondern darum, wie nach Wahrnehmung der Diskussionsteilnehmer Wörter und deren Bedeutung ernstgenommen werden oder nicht.


Finde ich nicht. Wenn ich nun der Meinung wäre, Gendern oder Jugendsprache, Anglizismen oder eingeschlichene falsche Verwendungen wären Symptome einer nicht mehr ernst genommenen Sprache, warum sollte ich dann nicht glauben, genau diese Themen hätten hier Platz?

Ribanna hat Folgendes geschrieben:
Ich war tatsächlich der Ansicht, meine Fragen und mein Anliegen sei klar zu erkennen.


Für mich nicht, aber das habe ich ja schon geschrieben. Geht's tatsächlich nur darum, dass es keine echten Synonyme gibt, dass jedes Wort andere Sinn- und Bedeutungsgehalte mitbringt, eine andere Etymologie, einen anderen Klang, Ton oder was weiß ich, was da alles noch mit reinspielt?
Ja, okay, darüber lässt sich halt schwer streiten, oder? Dann bliebe, Wörter aufzulisten, die nach eigener Ansicht falsch/verfälschend verwendet werden (von wem auch immer – dem Mainstream?) und zu signalisieren, man finde das nicht gut.
Geht's darum?


_________________
100% Fitte

»Es ist illusionär, Schreiben als etwas anderes zu sehen als den Versuch zur extremen Individualisierung.« (Karl Heinz Bohrer)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ribanna
Geschlecht:weiblichKlammeraffe

Alter: 58
Beiträge: 702
Wohnort: am schönen Rhein...


BeitragVerfasst am: 24.10.2021 09:41    Titel: Antworten mit Zitat

Klemens_Fitte hat Folgendes geschrieben:
[
Für mich nicht, aber das habe ich ja schon geschrieben. Geht's tatsächlich nur darum, dass es keine echten Synonyme gibt, dass jedes Wort andere Sinn- und Bedeutungsgehalte mitbringt, eine andere Etymologie, einen anderen Klang, Ton oder was weiß ich, was da alles noch mit reinspielt?
Ja, okay, darüber lässt sich halt schwer streiten, oder? Dann bliebe, Wörter aufzulisten, die nach eigener Ansicht falsch/verfälschend verwendet werden (von wem auch immer – dem Mainstream?) und zu signalisieren, man finde das nicht gut.
Geht's darum?


Bei dieser Art der Frage, bei dem was ich aus deinen Formulierungen herauslese, geht es dir jedenfalls nicht darum, mit mir mein Thema zu diskutieren. Wink


_________________
Wenn Du einen Garten hast und eine Bibliothek wird es Dir an nichts fehlen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klemens_Fitte
Geschlecht:männlichSpreu

Alter: 39
Beiträge: 2696
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 24.10.2021 09:53    Titel: Antworten mit Zitat

Ribanna hat Folgendes geschrieben:
Bei dieser Art der Frage, bei dem was ich aus deinen Formulierungen herauslese, geht es dir jedenfalls nicht darum, mit mir mein Thema zu diskutieren. Wink


Weiß nicht, ob das schwer zu erkennen ist. Ich schrub ja schon zu Beginn, dass ich zur Diskussion nichts Sinnvolles beizutragen habe. Warum, habe ich ja eben noch mal zu erklären versucht (könnte mich selbst noch mal zitieren, aber mei).

Zumal meine ursprüngliche Nachfrage gar nicht an dich gerichtet war, sondern an Willebroer. Also, mir musst du dich nicht erklären, und falls die Diskussion – die du ja schon vor meinem ersten Kommentar für gescheitert erklärt hast – wieder in die Spur kommt, bin ich auch sofort wieder raus, versprochen.


_________________
100% Fitte

»Es ist illusionär, Schreiben als etwas anderes zu sehen als den Versuch zur extremen Individualisierung.« (Karl Heinz Bohrer)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Allgemeines rund um die Schriftstellerei -> Dies und Das Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Wie bringe ich jetzt nur dieses junge... Chamomila Ideenfindung, Recherche 13 02.12.2021 02:50 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Sie ist so modern, sie kann nur Unnat... Patrick Schuler Feedback 0 09.10.2021 11:37 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wieso nur passiert ihm das immer wieder? Schattenmännchen Einstand 6 12.08.2021 03:55 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Nur ein Haiku :3 FaithinClouds Einstand 0 27.06.2021 19:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge AG Highway to Hell- ein Horrorroman n... Elbenkönigin1980 AG Allgemein und Übersicht 3 10.05.2021 10:54 Letzten Beitrag anzeigen

BuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuch

von ConfusedSönke

von EdgarAllanPoe

von Versuchskaninchen

von Beka

von Jana2

von madrilena

von Jenni

von Ruth

von EdgarAllanPoe

von Magpie

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!