15 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Romane die im vormodernen Japan spielen?

 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lesen - Bücher - Talk - Empfehlungen -> Empfehlungen und Buchvorstellungen in aller Kürze
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Epiker
Geschlecht:männlichEselsohr

Alter: 26
Beiträge: 208
Wohnort: Österreich


BeitragVerfasst am: 13.08.2021 15:34    Titel: Romane die im vormodernen Japan spielen? eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo zusammen! Very Happy

Ich möchte aktuell gerne einen Roman lesen, der im vormodernen Japan spielt, kennt da irgendjemand zufällig was gutes?

Besonders würden mich Geschichten interessieren, die entweder in der Muromachi-Zeit, in der Sengoku-Zeit, oder in der Edo-Zeit spielen.

Vielleicht auch noch Meiji-Zeit, aber das wäre schon das späteste.


_________________
Aber der Mensch entwirft, und Zeus vollendet es anders!

-Homer-

(Dieses Zitat dürfte so manchem Schriftsteller mehr als einmal passiert sein Wink )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beka
Geschlecht:weiblichBücherwurm


Beiträge: 3358



BeitragVerfasst am: 13.08.2021 17:35    Titel: Antworten mit Zitat

Edo Zeit:
James Clavell: Shogun
Eiji Yoshikawa: Musashi

Smile


_________________
*Die Sehnsucht der Albatrosse* (ATB)
*Das Geheimnis des Nordsterns* (ATB)
*Die Tochter der Toskana* (ATB)
*Das Gutshaus in der Toskana* (ATB)
*Sterne über der Toskana* (ATB)
*Tage des Aufbruchs* (Tinte & Feder)
*Der Himmel über Amerika - Rebekkas Weg* (ATB)
*Der Himmel über Amerika - Esthers Entscheidung* (ATB)
*Der Himmel über Amerika - Leahs Traum* (ATB)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maunzilla
Reißwolf


Beiträge: 1312



BeitragVerfasst am: 13.08.2021 18:33    Titel: Antworten mit Zitat

Der Tod des Teemeisters [本覺坊遺文] von Yasushi Inoue. (Der Roman spielt um das Ende des 16. Jahrhunderts.)

Genji Monogatari [源氏物語] (Die Geschichte des Prinzen Genji) ist ein Roman von der Hofdame Murasaki Shikibu. Das ist vermutlich der erste japanische Roman überhaupt, geschrieben im frühen 11. Jahrhundert.

Aus der gleichen Zeit stammt das Kopfkissenbuch [枕草子] der Hofdame Sei Shonagon. Eigentlich kein Roman, aber sehr interessant, da es den Geist der Heian-Zeit sehr gut reflektiert.

Ebenfalls kein Roman, aber eine sehr interessante Sammlung von Erzählungen findet sich im Werk von Ryunosuke Akutagawa, darunter die sehr bekannte Rashomon, die u.a. von Akira Kurosawa verfilmt wurde.


_________________
"Im Internet weiß keiner, daß du eine Katze bist." =^.^=
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sleepless_lives
Geschlecht:männlichSchall und Wahn

Administrator
Alter: 57
Beiträge: 7516
Wohnort: Fürth
DSFo-Sponsor Pokapro und Lezepo 2014
Pokapro VI


BeitragVerfasst am: 13.08.2021 22:37    Titel: Antworten mit Zitat

Maunzilla hat Folgendes geschrieben:
Genji Monogatari [源氏物語] (Die Geschichte des Prinzen Genji) ist ein Roman von der Hofdame Murasaki Shikibu. Das ist vermutlich der erste japanische Roman überhaupt, geschrieben im frühen 11. Jahrhundert.

Nicht nur das, sondern gilt als erster Roman weltweit.


_________________
Es sollte endlich Klarheit darüber bestehen, dass es uns nicht zukommt, Wirklichkeit zu liefern, sondern Anspielungen auf ein Denkbares zu erfinden, das nicht dargestellt werden kann. (Jean-François Lyotard)

If you had a million Shakespeares, could they write like a monkey? (Steven Wright)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alexandra
Schmierfink


Beiträge: 91
Wohnort: Schweden


BeitragVerfasst am: 15.08.2021 14:13    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Der Clan der Otori (OT: Tales of the Otori) ist der Name einer Bücherreihe der Schriftstellerin Gillian Rubinstein, die diese unter dem Pseudonym Lian Hearn schrieb. Sie erzählt von einem jungen Mann namens Takeo, der in einer Welt lebt, die dem historischen Japan authentisch nachempfunden ist.

Quelle: Wikipedia

Vielleicht wäre diese Reihe auch etwas für dich.

LG, Alexandra
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pickman
Geschlecht:männlichReißwolf


Beiträge: 1245
Wohnort: München


BeitragVerfasst am: 15.08.2021 15:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Epiker! Gute Frage! Schöner Thread! Dankeschön! Eine klaffende Lücke in meiner Lektüre. Es wird Zeit, sie zu schließen. Cheers, Pickman

_________________
Tempus fugit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Writing Monkey
Geschlecht:männlichErklärbär


Beiträge: 3
Wohnort: Im Norden


BeitragVerfasst am: 24.08.2021 14:27    Titel: Antworten mit Zitat

Ebenfalls von Eiji Yoshikawa: Taiko
Ebenfalls von James Clavell: Gai-Jin (sofern das noch gilt: Beginn der Meiji-Zeit mit sehr viel Fokus auch auf Europäer in Japan und auf die "Öffnung des Landes" allerdings auch wieder speziell auf den Vergleich der Kulturen).

Shogun von James Clavell möchte ich noch mal besonders hervorheben, das zählt zu meinen Lieblingsbüchern. Allerdings zeichnet sich Shogun auch sehr durch kulturvergleichende Aspekte aus bzw. durch einen westlichen Verständnissversuch. Das macht das Buch m.E. zwar auch gerade so großartig, kann allerdings auch das Falsche sein, wenn man eher authentische japanische Darstellungen lesen möchte bzw. einfach japanische Literatur bezüglich der Zeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lesen - Bücher - Talk - Empfehlungen -> Empfehlungen und Buchvorstellungen in aller Kürze Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Die Entstehung des Schokoladenweihnac... pentz Theaterstück 1 28.11.2021 20:24 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die Beleidigung JHWEs Patrick Schuler Trash 4 28.11.2021 13:52 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die Pest in Brest Admiral Aal Trash 1 25.11.2021 18:56 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ich bin dann wohl die Neue? NatNat Roter Teppich & Check-In 2 22.11.2021 19:28 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die leisen Mädchen und die Lauten, Ka... Tobias Tezuka Einstand 16 22.11.2021 01:37 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuch

von Kara

von MoL

von Schmierfink

von Nicki

von Bananenfischin

von Mana

von hobbes

von Mogmeier

von Literättin

von JJBidell

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!