15 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


e-books

 
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Selbsthilfe -> Das digitale Zeitalter: Alles über E-Books
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Rainer Prem
Geschlecht:männlichReißwolf

Alter: 63
Beiträge: 1235
Wohnort: Wiesbaden


BeitragVerfasst am: 11.06.2021 05:43    Titel: Antworten mit Zitat

Maunzilla hat Folgendes geschrieben:
lazarus_pi hat Folgendes geschrieben:
Ich bin persönlich auch ein Papier-Fan, sehe aber durchaus die Vorteile, etwa dass man nicht einen Riesenstapel Bücher mit in Urlaub nehmen muss Wink


Ein Argument, das man häufig hört, für das ich aber kein Verständnis habe.
Wieso sollte man einen Stapel Bücher auf eine Urlaubsreise mitnehmen? Man bezahlt doch nicht teuer Geld, um dann irgendwohin zu fahren, wo man den ganzen Tag in der Ecke sitzt und liest. Da kann man doch auch zu Hause bleiben und in der Ecke sitzen. Ist billiger und umweltfreundlicher.
Und wenn ich doch mal etwas unterwegs lesen wollte, reicht doch auch ein Buch, oder ein paar Zeitschriften.


Schließ nicht von dir auf andere... Ich mache Urlaub, um mich zu erholen, dazu brauche ich gutes Wetter und gute Bücher. Zu der Zeit, als ich noch Papierbücher gekauft habe, war eine Lage in meinem Koffer von Büchern belegt. Meine Frau und ich lesen beide sehr viel. Der Schritt zum e-Book war eine große Erleichterung - vor allem bei Flugreisen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rainer Prem
Geschlecht:männlichReißwolf

Alter: 63
Beiträge: 1235
Wohnort: Wiesbaden


BeitragVerfasst am: 11.06.2021 05:48    Titel: Antworten mit Zitat

Maunzilla hat Folgendes geschrieben:
Mich stört, daß diese Diesplays refletkieren. Eine Glas- oder Plastescheibe kann nie so matt sein wie ein Papier. Außerdem brauchen sie Strom und halten nicht lange. Ich besitze Bücher, die über 100 Jahre alt sind. Ein Reader ist spätestens nach 5-6 Jahren Schrott, wenn die eingebaute Batterie erschöpft ist und es keine Ersatzteile mehr gibt.


Das ist eigentlich alles falsch. Mein Reader hat ein Display, das NICHT reflektiert. Ich kann in der Sonne damit so gut lesen wie auf Papier. Zusätzlich spare ich den Strom für eine Leselampe im Bett. Sicher gibt es Bücher, die 100 Jahre halten, aber die unter meinen Taschenbüchern aus den 80ern und 90ern, die ich mehrfach gelesen habe, sind in einem schlechten Zustand.

Dass ich meinen Reader in den letzten ~20 Jahren zweimal gewechselt habe, lag nicht an der Batterie, sondern daran, dass er physikalisch kaputtgegangen ist. Das mag bei Büchern nicht so oft geschehen, doch ein Buch, über das man eine Tasse Kaffee ausschüttet, reagiert sehr viel schlechter darauf als mein Reader, der wasserdicht ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lapidar
Geschlecht:weiblichBücherwurm

Alter: 58
Beiträge: 3286
Wohnort: in der Diaspora


BeitragVerfasst am: 11.06.2021 07:02    Titel: Antworten mit Zitat

mein Reader wurde second hand gekauft... 2015 und funktioniert immer noch.

_________________
"Dem Bruder des Schwagers seine Schwester und von der der Onkel dessen Nichte Bogenschützin Lapidar" Kiara
If you can't say something nice... don't say anything at all. Anonym.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Selbsthilfe -> Das digitale Zeitalter: Alles über E-Books Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge E-Books bei Amazon einstellen Tahoe Agenten, Verlage und Verleger 45 12.03.2020 02:30 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Aktuelle Bitkom Studio: Kein Boom bei... Jupp Allgemeine Infos zum Literaturmarkt 14 05.10.2017 13:24 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge "Black Books", eine neue Co... Abifiz Rund ums Buch, Diskussionen, Lesegewohnheiten, Vorlieben 9 05.12.2016 02:41 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge VG Wort und E-Books Helena101 Dies und Das 3 29.10.2016 16:03 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Autoren und Verleger gegen Zweitmarkt... josephine Allgemeine Infos zum Literaturmarkt 50 25.03.2015 09:35 Letzten Beitrag anzeigen

BuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von Nemo

von MShadow

von Jocelyn

von bibiro

von Minerva

von Schreibmaschine

von d.frank

von Probber

von Beka

von EdgarAllanPoe

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!