16 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Bin da - wer noch?

 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Roter Teppich & Check-In
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Stefano
Geschlecht:männlichGänsefüßchen


Beiträge: 16
Wohnort: DE-NRW


BeitragVerfasst am: 30.01.2021 09:49    Titel: Bin da - wer noch? eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

...liebe Grüße in die Runde. - Jetzt ist der tosende Applaus beendet und alle erwarten (un-)geduldig eine Rede – Wer ist nun der Neue? Wer mein Name (Stefano) bereits verrät, bin ich nun mal nicht in Deutschland geboren – ich durfte vielmehr den Duft und den Klang der italienischen Sprache einatmen. Nichtsdestotrotz verschlug es mich nach meinem Abitur an der Deutschen Schule in Mailand nach NRW. Nicht nur bin ich mit Frau und Kindern gut versorgt und mit einem Job in der IT, sondern trage seit vielen Jahren ein drittes Kind mit und in mir herum: mein Fantasyroman – genauer gesagt ein spirituelles High Fantasy Roman. Das Drehbuch dazu habe ich erstellt, die Figuren sind lebendig, der Inhalt ist in der Form einzigartig kombiniert und ambitioniert. Stoff für Band zwei, drei usw. sind vorhanden. Scapple und Scrivener sind mein Werkzeug. Dem Helden dieser Geschichte (ähem, ich bin so frei mich mal so bezeichnen) mangelt es allerdings an Mut. Sein ärgster Feind ist und bleibt nun mal die Sprache, die nicht seine war. Seine, die Italienische, liegt in einer Schatztruhe, dicht verschlossen und begraben. Und so stieß er eines Morgens auf diese Seite, wo er sich Rat und Hilfe erhofft auf der Suche nach dem verloren gegangenem Wort. Und ja, ich bin kein Profi, mache immer noch Grammatikfehler und Rechtschreibfehler und muss sie anschließend alle noch geduldig ausbügeln. Aber was tun, wenn ein Epos einfach erzählt werden will? Wenn das Wesen magischer Silben oder Erstgeborene meine Welt besuchen, eine Welt die von Elben, Zwerge, Menschen und schlichtweg von fantastischen Wesen besucht werden? Soll ich sie, darf ich sie einfach so ignorieren?
Ich freue mich an Bord zu sein und mit Euch Bekanntschaft zu schließen.
Stefano
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralphie
Geschlecht:männlichForenonkel

Alter: 68
Beiträge: 5825
Wohnort: Elsdorf
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 30.01.2021 10:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, Stefano!

Ein ganz besonders herzliches Willkommen von Ralfino!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zirkusaffe
Geschlecht:männlichLeseratte

Alter: 27
Beiträge: 127
Wohnort: Hoher Norden


BeitragVerfasst am: 30.01.2021 11:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo und Willkommen Stefano,

deine tollen Ideen und der technische Rahmen müssen sich nicht widersprechen, im Gegenteil. Ein Schuh wird draus, wenn du das Handwerk so beherrscht, dass deine Leser dasselbe Bild von deinen Figuren bekommen, wie sie dir im Kopf vorschweben.
Aber! *präventiv zwei Euro ins Phrasenschwein werf* Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Wenn dich im Moment der Tatendrang treibt, dann schreib! Schreib dir die Seele vom Leib. Und wenn du magst, werden wir dir im Forum sicherlich dabei helfen, das Sprachliche zu entwickeln. Das kommt mit der Zeit. Niemand hält dich davon ab, deine Geschichte wieder und wieder zu überarbeiten, bis sie dir gefällt (und das ist zumindest erstmal das wichtigste). Wenn du viele hier fragen würdest, erkennst du, dass es beinahe jedem so erging. Das Meisterwerk im ersten Versuch ist doch eher Stoff für Märchen. Also keine falche Scheu!

Liebe Grüße

Zirkusaffe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stefano
Geschlecht:männlichGänsefüßchen


Beiträge: 16
Wohnort: DE-NRW


BeitragVerfasst am: 31.01.2021 11:19    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

...danke euch beiden für die freundlichen Worte!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Yves Holland
Schmierfink


Beiträge: 58
Wohnort: Wilder Süden


BeitragVerfasst am: 31.01.2021 12:29    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo und willkommen, Stefano!

Erzähl deine Geschichte, so wie sie es will. Überarbeiten ist erst der nächste Schritt. Einfach erstmal machen.

Grüße aus der Fantasy-Ecke,

Yves


_________________
Eins und eins ist zwei - von London bis Shanghai!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lapidar
Geschlecht:weiblichBücherwurm

Alter: 59
Beiträge: 3351
Wohnort: in der Diaspora


BeitragVerfasst am: 31.01.2021 12:40    Titel: Antworten mit Zitat

NRW... du Armer, das ist aber wirklich fern der Heimat. smile Aber die Römer sind anno dazumal auch bis dahin gekommen. smile
Wenn ich dich so lese, schreibst du deutlich schöneres Deutsch, alswie ich.


_________________
"Dem Bruder des Schwagers seine Schwester und von der der Onkel dessen Nichte Bogenschützin Lapidar" Kiara
If you can't say something nice... don't say anything at all. Anonym.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Merlinor
Geschlecht:männlichArt & Brain

Alter: 70
Beiträge: 8444
Wohnort: Bayern
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 31.01.2021 14:14    Titel: Antworten mit Zitat

Herzlich Willkommen ... smile
Ich kann mich nur meinen Vorredner anschließen: Du hast eine Geschichte, die unbedingt herausgelassen werden will.
Da bleibt Dir gar nichts anderes übrig, als sie aufzuschreiben. Sie wird Dir sonst  keine Ruhe lassen. Du hast also gar keine Wahl.
Dein Deutsch liest sich übrigens sehr gut. Daran wird es nicht scheitern.

Viel Spaß bei uns im Forum!
Hier wirst Du sicher viele Gleichgesinnte finden und bist mit Fragen immer willkommen.
Die meisten der Autoren hier wollen sich über das Schreiben austauschen, wollen von den Erfahrungen anderer lernen und ihre eigenen Erfahrungen weitergeben.
Das ist schließlich der Sinn unseres Forums. Hab' also keine Scheu!

LG Merlinor


_________________
„Ich bin fromm geworden, weil ich zu Ende gedacht habe und nicht mehr weiter denken konnte.
Als Physiker sage ich Ihnen nach meinen Erforschungen des Atoms:
Es gibt keine Materie an sich, Geist ist der Urgrund der Materie.“

MAX PLANCK (1858-1947), Mailand, 1942
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stefano
Geschlecht:männlichGänsefüßchen


Beiträge: 16
Wohnort: DE-NRW


BeitragVerfasst am: 31.01.2021 14:17    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Ich hätte große Lust und Freude mich mit Fantasy Schreiblinge ungezwungen zu unterhalten, zu lauschen, mich auszutauschen bzw. ich stelle mich (Fantasie und Zeit) dafür auch gerne zu Verfügung. Noch fehlt mir ein wenig das Selbstbewusstsein, aber ich kann 'gut zuhören' und habe mir im Laufe meiner Schreiberei in Sachen Plots und Figuren viele Gendaken gemacht und einiges zu Papier gebracht.
Vielleicht findet sich so eine Gruppe respektive Person oder ich darf einer solchen bestehenden Gruppe beitreten. Es melde sich wer mag.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willebroer
Geschlecht:männlichPapiertiger


Beiträge: 4167
Wohnort: OWL


BeitragVerfasst am: 31.01.2021 14:17    Titel: Antworten mit Zitat

Lapidar hat Folgendes geschrieben:
NRW... du Armer, das ist aber wirklich fern der Heimat. smile Aber die Römer sind anno dazumal auch bis dahin gekommen. smile


Ist doch nicht schlimm. Andere Römer sind bis nach Schottland gekommen.

Dann lieber NRW = Neues Römisches Weltreich. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stefano
Geschlecht:männlichGänsefüßchen


Beiträge: 16
Wohnort: DE-NRW


BeitragVerfasst am: 31.01.2021 14:24    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

...ich muss an der Stelle Euch einen Dank aussprechen: Es ist in der Tat so, dass ich in letzter Zeit sehr daran gezweifelt habe, ob ich letzten Endes den letzten (oder sollte ich eher den ersten?) Schritt gehen soll. Das Dehbuch zu Band 1 meiner Reihe umfasst (Scrivener Export) ca. 70 Seiten. Ich will damit nur sagen: Da steckt bereits so viel Herzblut drin. Ich hatte mit mir ausgemacht,  dieses Wochenende zu entscheiden, wohin die Reise geht. War es nur ein Ausflug oder reicht es für eine Weltreise?
Vielen Lieben Dank für die lieben und motivierenden Worte!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lapidar
Geschlecht:weiblichBücherwurm

Alter: 59
Beiträge: 3351
Wohnort: in der Diaspora


BeitragVerfasst am: 31.01.2021 14:58    Titel: Antworten mit Zitat

Willebroer hat Folgendes geschrieben:
Lapidar hat Folgendes geschrieben:
NRW... du Armer, das ist aber wirklich fern der Heimat. smile Aber die Römer sind anno dazumal auch bis dahin gekommen. smile


Ist doch nicht schlimm. Andere Römer sind bis nach Schottland gekommen.

Dann lieber NRW = Neues Römisches Weltreich. Smile


Dort haben sie den Whisky erfunden, weil sie den ewigen Regen und die Dudelsäcke nicht aushielten. Obwohl... eigentlich kamen sie nur bis zum Hadrianswall.

Sorry Off Topic

Stefano: ich kenn mich ja mit Drehbüchern nicht aus, aber nehme an, dass 70 Seiten schon viel sind.


_________________
"Dem Bruder des Schwagers seine Schwester und von der der Onkel dessen Nichte Bogenschützin Lapidar" Kiara
If you can't say something nice... don't say anything at all. Anonym.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Stefano
Geschlecht:männlichGänsefüßchen


Beiträge: 16
Wohnort: DE-NRW


BeitragVerfasst am: 31.01.2021 16:18    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Ich glaube, das muss ich präzisieren: Den Begriff Drehbuch habe ich mir ausgeliehen. Damit meinte ich mein Outline, die Planung auf Kapitelebene. Sorry für die Ungenauigkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CarolinMai
Gänsefüßchen


Beiträge: 23
Wohnort: Oberösterreich


BeitragVerfasst am: 10.02.2021 11:31    Titel: Antworten mit Zitat

Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Roter Teppich & Check-In Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge plane Verlagsgründung, wer kann mir h... V.K.B. Agenten, Verlage und Verleger 28 12.01.2022 19:58 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hallo bin neu hier Dux Roter Teppich & Check-In 2 08.01.2022 10:26 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hallo, ich bin Kea Schwarzfelds Assis... KeaSchwarzfeldsAssistent Roter Teppich & Check-In 2 02.01.2022 19:13 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Weder Nachtigall, noch Lerche Hera Klit Feedback 7 27.12.2021 12:09 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hallo, ich bin Hera Klit Hera Klit Roter Teppich & Check-In 2 07.12.2021 16:16 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuch

von jon

von Jenni

von MShadow

von Merope

von hexsaa

von Belzustra

von Canyamel

von Gefühlsgier

von Valerie J. Long

von Abari

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!