15 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Die Ausgezehrten


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Feedback
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Inkognito
Eselsohr


Beiträge: 477



BeitragVerfasst am: 08.01.2021 16:43    Titel: Die Ausgezehrten eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Dieser Beitrag wurde auf Wunsch des Autors inkognito eingestellt.

ruinen des krieges schleppe ich
die ausgezehrten gehen an mir vorbei
ihre kinnfalten schleifen den boden
sie waren niemals, doch werden sein

die ausgezehrten werden sein, ohne
existiert zu haben, auf geburtsurkunden
ihre bleivollen gesichter glänzen silbern
sie wissen um ihre existenz nicht

von den basaren des seins stehlen
sie die früchte der roten träume
die ausgezehrten kommen manchmal
in den städten liegen sie dann, verstreut

viele gesichter tragen sie, unerkennbar
versteckt unter maismehl ihr teint
ruinen des krieges schleppen sie
ihre köpfe hängen von den schultern

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Elbenkönigin1980
Klammeraffe


Beiträge: 750



BeitragVerfasst am: 08.01.2021 19:22    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist wirklich ein sehr berührendes Gedicht, fall du damit, wie ich vermute, ausdrücken wolltest, wie der Krieg Menschen zerstört, ist dir das sehr gut gelungen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Inkognito
Eselsohr


Beiträge: 477



BeitragVerfasst am: 09.01.2021 09:30    Titel: Danke pdf-Datei Antworten mit Zitat

Ich danke dir für deine Worte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
gold
Geschlecht:weiblichShow-don't-Tellefant

Alter: 68
Beiträge: 6446
Wohnort: Persepolis
DSFo-Sponsor Ei 10


BeitragVerfasst am: 09.01.2021 11:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Inco,

danke für dieses Gedicht. Smile
Es gefällt mir sehr, sehr gut. Ich überlegte, ob ich nicht ein paar Verse zitieren und darauf eingehen sollte, aber ich bin zu dem Schluss gekommen, dass ich es als Ganzes auf mich wirken lasse und nicht herum fiesle.

Jedenfalls sehe ich die Ausgezehrten vor mir liegen. Ich würde sagen, da ist jede(r) Opfer des Krieges, ob direkt oder indirekt.

Sehr gerne gelesen, Inco.

Liebe Grüße
gold
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gold
Geschlecht:weiblichShow-don't-Tellefant

Alter: 68
Beiträge: 6446
Wohnort: Persepolis
DSFo-Sponsor Ei 10


BeitragVerfasst am: 12.01.2021 10:49    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin sehr gespannt, wer sich hinter der Maske verbirgt. Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Inkognito
Eselsohr


Beiträge: 477



BeitragVerfasst am: 12.01.2021 13:37    Titel: Danke pdf-Datei Antworten mit Zitat

Liebe/r gold,

vielen Dank für deinen Kommentar.


Bis bald
Inco a.k.a. bald enthüllt 😉
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
gold
Geschlecht:weiblichShow-don't-Tellefant

Alter: 68
Beiträge: 6446
Wohnort: Persepolis
DSFo-Sponsor Ei 10


BeitragVerfasst am: 12.01.2021 14:55    Titel: Re: Danke Antworten mit Zitat

Inkognito hat Folgendes geschrieben:
Liebe/r gold,

vielen Dank für deinen Kommentar.


Bis bald
Inco a.k.a. bald enthüllt 😉


gold ist eine Frau. Wie kann es auch anders sein. Very Happy


_________________
es sind die Krähen
die zetern
in wogenden Zedern

Make Tofu Not War (Goshka Macuga)

Es dauert lange, bis man jung wird. (Pablo Picasso)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gold
Geschlecht:weiblichShow-don't-Tellefant

Alter: 68
Beiträge: 6446
Wohnort: Persepolis
DSFo-Sponsor Ei 10


BeitragVerfasst am: 16.01.2021 10:59    Titel: Antworten mit Zitat

ein Jammer, dass es keine weiteren Kommentare gibt ...

Wo sind die Lyriker??? Wo seid ihr geblieben??? .... wann wird man je versteh´n, wann wird man je versteh´n...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Feedback Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Als sich die Erde und der Himmel verl... Lucian Werkstatt 0 19.01.2021 20:35 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Eine Frage rund um die Zeit MarMa Profession Schriftsteller (Leid und Lust) 6 17.01.2021 09:52 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Einen schönen Tag in die Runde UltimaSpes Roter Teppich & Check-In 3 14.01.2021 16:53 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge die verkleidete Schlange spricht; Patrick Schuler Werkstatt 1 13.01.2021 11:03 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge [Die Einen] Verdreht Mogmeier Charaktere 0 09.01.2021 16:16 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchBuchEmpfehlungBuchEmpfehlung

von Mogmeier

von Nicki

von Nina

von Cheetah Baby

von Einar Inperson

von BiancaW.

von Heidi

von fancy

von Ralphie

von BlueNote

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!