16 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Verlage für Lyrik

 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Agenten, Verlage und Verleger
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
schwarzer lavendel
Geschlecht:weiblichEselsohr


Beiträge: 338



BeitragVerfasst am: 28.09.2020 17:12    Titel: Verlage für Lyrik eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

hallo,
ich bin noch ziemlich neu hier und hoffe, dass die frage nicht schon mehrfach beantwortet wurde - so richtig habe ich nichts gefunden.
ich schreib seit einiger zeit und würde meine gedichte gern einem verlag anbieten.
könnt ihr mir verlage empfehlen, die vollkommen unbekannte lyrikerinnen nicht sofort freundlich verabschieden?
danke und viele grüße
charlotte


_________________
poesie ist die fortsetzung der verzweiflung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bananenfischin
Geschlecht:weiblichShow-don't-Tellefant

Moderatorin

Beiträge: 5795
Wohnort: NRW
Goldene Feder Prosa Pokapro IV & Lezepo II
Silberne Harfe



BeitragVerfasst am: 28.09.2020 17:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Charlotte,

mit den Insiderinformationen, die du gern hättest (ich denke mal, kein Verlag würde damit hausieren gehen, und Einzelerfahrungen sind sicher auch nicht so aussagekräftig), kann ich dir nicht dienen, aber wenn du generell auf der Suche nach Lrik veröffentlichenden Verlagen bist, hilft dir vielleicht ein Blick auf diese Liste.

Liebe Grüße
Bananenfischin


_________________
Schriftstellerin, Lektorin, Hundebespaßerin – gern auch in umgekehrter Reihenfolge
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schwarzer lavendel
Geschlecht:weiblichEselsohr


Beiträge: 338



BeitragVerfasst am: 28.09.2020 18:36    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

liebe bananenfischin,
vielen dank. da hab ich jetzt erst mal zu tun.
das ist wirklich nett von dir.
liebe grüße
charlotte


_________________
poesie ist die fortsetzung der verzweiflung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Unstern
Klammeraffe


Beiträge: 758
Wohnort: Leonding (Österreich)


BeitragVerfasst am: 28.09.2020 22:46    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde mir an Deiner Stelle eher mal die Literaturzeitschriften ansehen und einzelne Gedichte zu veröffentlichen versuchen. Das ist leichter als gleich einen ganzen Gedichtband von einem Verlag veröffentlichen zu lassen und wenn man das später macht, hat man zumindest schon was vorzuweisen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Abari
Geschlecht:männlichAlla breve

Alter: 41
Beiträge: 1581
Wohnort: ich-jetzt-hier
Der bronzene Durchblick


BeitragVerfasst am: 28.09.2020 23:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hey,

das leidige Thema hatte ich auch. Ich bin nach etwa hundert Verlagsanschreiben auf SP verfallen. Lyrik ist (leider, leider) nicht soooooo gefragt.

Ich wünsche Dir selbstverständlich Glück bei Deinem Vorhaben. Denn vielleicht hast Du einfach das Glück, den Nerv eines Editors zu treffen. Aber ich würde mich nicht vorbehaltlos darauf verlassen, dass es klappt.

Für meinen ersten Lyrikband habe ich quasi ein Best of ca. 500 Texten zusammengestellt, mit denen ich echt glücklich bin und gern "hausieren" gehe. Beim zweiten immerhin aus ca. 350 Texten. Ich halte mich nicht für völlig unbedarft, was Lyrik betrifft, aber dass es für sie nur einen sehr begrenzten Markt gibt, ist einfach so.

Ich will Dich keineswegs desillusionieren. Aber auch in der Lyrik gibt es Stars, und die sind über Wettbewerbe dahin gekommen.

Ich wünsche Dir von Herzen Durchhaltevermögen und Kraft. Denn der Weg ist steiniger als in der Epik, aber nicht unmöglich.

Nur Mut.


_________________
Das zeigt Dir lediglich meine persönliche, höchst subjektive Meinung.
Ich mache (mir) bewusst, damit ich bewusst machen kann.

LG
Abari
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schwarzer lavendel
Geschlecht:weiblichEselsohr


Beiträge: 338



BeitragVerfasst am: 29.09.2020 07:10    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Unstern hat Folgendes geschrieben:
Ich würde mir an Deiner Stelle eher mal die Literaturzeitschriften ansehen und einzelne Gedichte zu veröffentlichen versuchen. Das ist leichter als gleich einen ganzen Gedichtband von einem Verlag veröffentlichen zu lassen und wenn man das später macht, hat man zumindest schon was vorzuweisen.


hallo unstern,
vielen dank für den tipp. da wäre ich gar nicht drauf gekommen,
obwohl es doch so nahe liegt. bin wohl wirklich ziemlich unbedarft wink.
liebe grüße
charlotte


_________________
poesie ist die fortsetzung der verzweiflung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schwarzer lavendel
Geschlecht:weiblichEselsohr


Beiträge: 338



BeitragVerfasst am: 29.09.2020 07:51    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

danke für die ermutigung, abari!
ich denke das jedes mal in buchläden - wenn ich das bestseller-regal sehe und mit dem lyrikregal vergleiche.
aber das ist wohl auch ein zeichen der zeit.
liebe grüße
charlotte


_________________
poesie ist die fortsetzung der verzweiflung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Abari
Geschlecht:männlichAlla breve

Alter: 41
Beiträge: 1581
Wohnort: ich-jetzt-hier
Der bronzene Durchblick


BeitragVerfasst am: 29.09.2020 08:19    Titel: Antworten mit Zitat

Hey,

vorrausgesetzt, da gibt es ein überhaupt ein Lyrikregal. Und wenn, dann scheint die Lyrik 1960 mit Existieren aufgehört zu haben. Es ist ein Jammer...


_________________
Das zeigt Dir lediglich meine persönliche, höchst subjektive Meinung.
Ich mache (mir) bewusst, damit ich bewusst machen kann.

LG
Abari
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hobbes
Geschlecht:weiblichTretbootliteratin

Moderatorin

Beiträge: 4462

Das goldene Aufbruchstück Das goldene Gleis
Der silberne Scheinwerfer Ei 4


BeitragVerfasst am: 29.09.2020 09:43    Titel: Antworten mit Zitat

Du kannst secession noch mit auf die Liste nehmen. Also auf die Liste der "wir machen Lyrik"-Verlage.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schwarzer lavendel
Geschlecht:weiblichEselsohr


Beiträge: 338



BeitragVerfasst am: 29.09.2020 13:03    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Abari hat Folgendes geschrieben:
Hey,

vorrausgesetzt, da gibt es ein überhaupt ein Lyrikregal. Und wenn, dann scheint die Lyrik 1960 mit Existieren aufgehört zu haben. Es ist ein Jammer...


yep. echt traurig.
es gibt nur wenige, wo das anders ist.


_________________
poesie ist die fortsetzung der verzweiflung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schwarzer lavendel
Geschlecht:weiblichEselsohr


Beiträge: 338



BeitragVerfasst am: 29.09.2020 13:04    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

hobbes hat Folgendes geschrieben:
Du kannst secession noch mit auf die Liste nehmen. Also auf die Liste der "wir machen Lyrik"-Verlage.


dankeschön!
liebe grüße
charlotte


_________________
poesie ist die fortsetzung der verzweiflung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Agenten, Verlage und Verleger Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge es gibt für alles einen grund Perry Werkstatt 8 11.08.2022 13:56 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hallo! Hilfe für Thriller/Mystery/Hor... ojaque1 Roter Teppich & Check-In 2 07.08.2022 20:34 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Exposés für Essays Pickman Agenten, Verlage und Verleger 0 02.08.2022 19:02 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Manuskriptumfang - zu viele Seiten fü... Riama Agenten, Verlage und Verleger 50 01.08.2022 11:57 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Betriebssystemempfehlung für Laptops:... V.K.B. Formsache und Manuskript / Software und Hilfsmittel 10 22.07.2022 16:23 Letzten Beitrag anzeigen

BuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von preusse

von Mercedes de Bonaventura

von Fao

von Jocelyn

von Nina C

von Wirbi

von Epiker

von Mogmeier

von Rufina

von Enfant Terrible

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!