14 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


wenn es abend wird


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Perry
Geschlecht:männlichExposéadler

Alter: 68
Beiträge: 2058



BeitragVerfasst am: 04.09.2020 16:52    Titel: wenn es abend wird eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

wenn es abend wird

mit den länger werdenden schatten zu
wachsen ist genauso eine illusion wie mit
dem echo sinnvoll diskutieren zu wollen

am stimmengewirr naheliegender worte
entzünden sich straßenlaternen dämpfen
mit abendlichem rot den geräuschpegel

als letztes versuche ich dich mit einem
märchen in den schlaf zu wiegen doch du
hast angst vor dem sand in die augen

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Raven1303
Geschlecht:weiblichEselsohr

Alter: 37
Beiträge: 418
Wohnort: NRW


BeitragVerfasst am: 04.09.2020 19:00    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kenne mich mit der Lyrik-Technik nicht aus,
aber dein Text hat mir sehr gefallen.
Vor alle diese Stelle finde ich sehr gut:
"am stimmengewirr naheliegender worte
entzünden sich straßenlaternen "

Am Ende ist mir nur ein kleiner Schnitzer aufgefallen:
"hast angst vor dem sand in die augen"
müsste "...sand in den augen" heißen.
Oder hast du hier extra etwas anderes gemeint?


_________________
Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen, die sich über die Dinge ziehn.
Ich werde den Nächsten vielleicht nicht vollbringen, aber versuchen will ich ihn.
Ich kreise um Gott, um den uralten Turm und ich kreise Jahrtausende lang.
Und ich weiß noch nicht: bin ich ein Falke, ein Sturm? Oder ein großer Gesang... (R.M. Rilke)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Perry
Geschlecht:männlichExposéadler

Alter: 68
Beiträge: 2058



BeitragVerfasst am: 05.09.2020 00:31    Titel: Hallo Raven, pdf-Datei Antworten mit Zitat

freut mich, dass Dir die etwas andere "Verwortung" gefallen hat.
Was das "die/den" anbelangt, ist es wohl eine Frage des Blickwinkels, aber ich tendiere mittlerweile auch mehr zu "den."
Danke fürs Interesse und LG
Perry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Wie, wenn zwei Engel übereinander her... findling Feedback 0 02.12.2020 11:00 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Je später der Abend ... michou Roter Teppich & Check-In 10 19.11.2020 22:41 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Was sich unter der schale verbirgt wi... Patrick Schuler Feedback 2 06.09.2020 13:42 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Am Abend Fred K. Linden Werkstatt 0 27.08.2020 12:16 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vögel am Abend Hallogallo Werkstatt 0 21.08.2020 07:54 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von gold

von MShadow

von DasProjekt

von Berti_Baum

von RememberDecember59

von fancy

von Rike

von Lady_of_words

von Cheetah Baby

von Dichternarzisse

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!