14 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Sachbuchautor hat seinen ersten Roman fertiggestellt

 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Roter Teppich & Check-In
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Eugen
Geschlecht:männlichErklärbär


Beiträge: 2



BeitragVerfasst am: 06.08.2020 19:11    Titel: Sachbuchautor hat seinen ersten Roman fertiggestellt eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo liebe Kollegen,

ich bin Sachbuchautor, der schon mehrere Sachbücher bei Verlagen veröffentlicht hat zum Thema Sport, Zeitgeschichte und Verkehrsgeschichte. Habe auch jarelang für das Fernsehen und für Zeitungen geschrieben. Jetzt habe ich nach zehn Jahren endlich meinen Roman fertiggestellt, den ich im Oktober veröffentlichen will: Eine fiktive Bandbiografie frei nach Emerson, Lake & Palmer (Ähnlichkeiten: sind auch ein Trio, machen keyboarddominierten Progressiv-Rock und stürzen beim Aufkommen der Punk-Musik vollkommen ab). Die Geschichte enthält aber auch Thriller-Elemente und besitzt auch starke zeitgeschichtliche Aspekte mit tatsächlichen Ereignissen und Personen. Ich bin deshalb in erster Linie im Forum um mich über Rechtliches zu informieren. Ich kann aber hoffentlich auch einige Infos zu den Themen Verlage und VG Wort beitragen und werde auch mal das Ergebnis einer Anwaltsanfrage zum Thema Persönlichkeitsrechte hier posten, falls ich das machen sollte - das kostet nämlich 100 Euro.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Radiogesicht
Erklärbär


Beiträge: 3



BeitragVerfasst am: 12.08.2020 21:41    Titel: Antworten mit Zitat

Das klingt sehr spannend - ich würde das Buch lesen wollen Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BreeBendi
Geschlecht:weiblichGänsefüßchen

Alter: 52
Beiträge: 29
Wohnort: Handewitt


BeitragVerfasst am: 14.08.2020 11:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo @Radiogesicht

und willkommen im Forum!
Danke für die Erwähnung von VG Wort - habe gleich mal meine letzten Bücher nachgetragen, das hatte ich schon lange vor und hab es dann immer wieder vergessen. Wink

Toi Toi Toi für deinen Roman. War es leicht, von Sachbuch auf Roman umzuschwenken? Ich könnte mir vorstellen, dass das schwierig sein kann. Sind ja zwei völlig verschiedene Genres.

LG
Bree


_________________
Schreiben ist leicht. Man muss nur die falschen Wörter weglassen.

Mark Twain
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JessiLui
Gänsefüßchen

Alter: 41
Beiträge: 48
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 16.08.2020 20:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hi ja herzlich willkommen.
Da ist es wieder VG Wort. Ich habe es jetzt auch geschafft, das durchzuarbeiten.
Zeitgeschichte interessiert mich. Klingt spannend.
Auch das mit der Anfrage würde mich brennend interessieren.
Danke
Lui
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Raven1303
Geschlecht:weiblichEselsohr

Alter: 37
Beiträge: 287
Wohnort: NRW


BeitragVerfasst am: 17.08.2020 10:40    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Eugen,

wow, wie professionell sich das schon liest! Da hast du sicher schon viele Erfahrungen gemacht und einiges erreicht.
Welchen Verlag hast du gefunden und war der Weg zur Zusage schwer?

LG


_________________
Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen, die sich über die Dinge ziehn.
Ich werde den Nächsten vielleicht nicht vollbringen, aber versuchen will ich ihn.
Ich kreise um Gott, um den uralten Turm und ich kreise Jahrtausende lang.
Und ich weiß noch nicht: bin ich ein Falke, ein Sturm? Oder ein großer Gesang... (R.M. Rilke)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eugen
Geschlecht:männlichErklärbär


Beiträge: 2



BeitragVerfasst am: 18.08.2020 15:58    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Für Sachbücher Verlage zu finden, war nicht so schwer, beim Roman sieht es anders aus, dafür werde ich wohl einen eigenen Verlag gründen. Bin jetzt gerade in der Redigierphase und habe mich selbst unter Druck gestellt, das Buch Mitte Oktober zu veröffentlichen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Raven1303
Geschlecht:weiblichEselsohr

Alter: 37
Beiträge: 287
Wohnort: NRW


BeitragVerfasst am: 18.08.2020 16:28    Titel: Antworten mit Zitat

Du gründest mal eben einen eigenen Verlag? Shocked

_________________
Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen, die sich über die Dinge ziehn.
Ich werde den Nächsten vielleicht nicht vollbringen, aber versuchen will ich ihn.
Ich kreise um Gott, um den uralten Turm und ich kreise Jahrtausende lang.
Und ich weiß noch nicht: bin ich ein Falke, ein Sturm? Oder ein großer Gesang... (R.M. Rilke)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thomas74
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 46
Beiträge: 685
Wohnort: Annaburg


BeitragVerfasst am: 18.08.2020 17:05    Titel: Antworten mit Zitat

Cool Wo ist jetzt das Problem?
Höchstens, dass es bei einem einzigen Buch die sprichwörtliche Kanone zum auf Spatzen schießen ist.


_________________
Optimismus ist, bei Gewitter in einer Kupferrüstung auf dem höchsten Berg zu stehen und "Scheiß Götter!!" zu rufen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Roter Teppich & Check-In Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge (Bibel)zitate in einem Roman MarkusM Formsache und Manuskript / Software und Hilfsmittel 14 24.10.2020 15:32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hat hier jemand Erfahrung mit Drehbüc... A.J.Triskel Agenten, Verlage und Verleger 3 11.10.2020 15:29 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hat "digitale Verblödung" a... Ebor Dies und Das 49 28.08.2020 16:31 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Fantasy Roman ohne die "beliebte... this_awkward_fox Diskussionen zu Genre und Zielgruppe 35 17.08.2020 19:01 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Fortsetzung und Beendigung des Franz-... Gherkin Einstand 10 28.07.2020 10:52 Letzten Beitrag anzeigen


Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!