14 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Ein Tag um zu leben


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Prosa -> Trash
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
TosendesGeschrei
Geschlecht:männlichSonntagsschreiber


Beiträge: 10
Wohnort: Deggendorf


BeitragVerfasst am: 15.01.2020 14:04    Titel: Ein Tag um zu leben eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Zwar längst von der Nacht umschlungen, zeichnet sich wieder Ihr dunkles Lächeln in meinem Dunstschleier aus Gedanken ab. Es ist eine jener zähen Nächte, in der man einfach nur dasitzt, nicht schlafen kann und raucht.
Ein scheinbares Emporkommen, ein letztes Klammern, luzider Albtraum des gestrigen Tages.
Wie auch immer.
Da sitze nun ich, ich allein, und kann mir den Kopf zerbrechen wegzunicken.
Zukunftsschwadrige Traumlasten, so zukunftsträchtig wie dass der Planet nicht durch Atomraketen oder Sonnenstürme zugrunde gerichtet wird.
Aber immerhin eine Möglichkeit in dem Sumpf aller Möglichkeiten...


...ein wimmernder Wehklang erfüllt die kahlen Wände um mich herum. Es ist ein kreiseziehendes Licht, welches sich schnell in einer dunklen Ecke verzieht, ein Strudel aus weißer Seide gesponnen...Wasserfälle regnen von der Zimmerdecke, es wird kalt und dunkel. Schwarze, nasse Weiten.
Traumschummer in fahlem Blau reckt sich aus meinem Rumpf der Welt entgegen, Bruch...


...und wieder da wo ich saß, den Kippenstummel von vorhin runtergeglimmt zwischen den Fingergliedern. Noch befangen von dumpfer Dösigkeit. Ich zünde mir eine neue an und setze gemächlich einen Kaffee auf.
Während die Kippe wegraucht, fängt auch schon der Kaffee an durchzulaufen. Der Duft weckt alte Erinnerungen: Frühstück, Morgensex, verschlafener Schweißgeruch...
Kaffee zur Kippe, eine einzelne Träne spiegelt sich am Fenster zum Innenhof. Irgendwo hört man den ersten Kuckuck lechzen, während die Wolken blaugrau herabstrahlen.
Ein Tag...

Welch ein Tag um zu leben!



_________________
-Kain Abel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Prosa -> Trash Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Ein heißer Traum Katharinchen Redlight District 8 20.02.2020 15:34 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ein heißer Traum Katharinchen Einstand 7 20.02.2020 15:34 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wer bekommt das Geld wenn ein Verlag ... renateottilie Agenten, Verlage und Verleger 6 18.02.2020 14:25 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Autoren-Lesungen – ein Muss? a.no-nym Dies und Das 16 17.02.2020 15:15 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die Seele, wie ein Wetterballon über ... Immanu3l Einstand 9 16.02.2020 02:27 Letzten Beitrag anzeigen

BuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlung

von fancy

von holg

von Jenni

von Papagena

von Dichternarzisse

von DasProjekt

von BerndHH

von Pütchen

von KeTam

von Terhoven

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!