13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Die Honigmann & Breuer-Reihe


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Publikationen und Buchvorstellungen -> Verlagsveröffentlichung
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Literättin
Geschlecht:weiblichDichter und Denker

Alter: 53
Beiträge: 1951
Wohnort: im Diesseits
Das silberne Stundenglas Der goldene Roboter
Lezepo 2015 Lezepo 2016


BeitragVerfasst am: 12.10.2019 09:48    Titel: Die Honigmann & Breuer-Reihe eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Nein, das ist nicht von mir aber von einem von uns, der dem dsfo leider so gut wie abhanden gekommen ist. Vielleicht auch, weil er schreibt und schreibt und schreibt ...

Ich muss euch diese Reihe aber unbedingt vorstellen, weil es die gescheiteste, witzigste und berührendste zeitgenössische Sci-Fi Literatur ist, die ich seit langen einmal wieder lesen durfte. Teil I gibt es inzwischen auch als Printausgabe und diese würde ich vorzugsweise empfehlen, allein schon aufgrund der liebevollen Gestaltung, die der liebevollen und intelligenten Figurenzeichnung und der literarischen Verarbeitung näher kommt als die E-Book-Ausgabe, die sich dafür umso süffiger samt Teil II wegliest. Teil III ist unterwegs und erscheint, wenn ich mich richtig entsinne, noch dieses Jahr.

Der Autor, dem ein oder der anderen vielleicht noch als Vogel bekannt:

Robert Friedrich von Cube ist Psychiater, Phlegmatiker und Phantast. Er schreibt mit dem Herzen, den Fingern und mit Scrivener. Seine Geschichten spielen in fremden Sphären, fernen Zeiten und in den Herzen und Köpfen von Menschen mit Herz oder Köpfchen. Neben Fantasy schreibt er auch Witze für das Satiremagazin Titanic und Artikel für Blogs wie die Ruhrbarone oder die Prinzessinnenreporter. Einen Podcast zu abseitiger Musik betreibt er obendrein.

Zum Inhalt:

Privatdozent Simon Honigmann kehrt kurz nach dem Ende des zweiten Weltkriegs aus dem Exil nach Deutschland zurück, um seine Forschungen an übernatürlichen Phänomenen fortzusetzen. Doch der Mann, auf dessen Hilfe er baut – ein gewisser Dr. Breuer – ist mindestens so unberechenbar wie der Alltag in den Trümmern des besiegten Landes. Die Zusammenarbeit gestaltet sich schwierig, doch irgendjemand muss sich schließlich um all die herrenlosen Seelen kümmern, die seit dem Krieg nach neuen Menschenkörpern suchen ...

Der Titel:



Weitere Infos:

Format: Kindle Ausgabe
Dateigröße: 2291 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 90 Seiten
Verlag: In Farbe und Bunt Verlag (15. September 2018)
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
ASIN: B07DXM676C

Ich hoffe, ich habe nichts wesentliches vergessen. Ansonsten: unbedingt kaufen, lesen, mitnehmen lassen in eine ungeheuer nahe gehende wirklich-phantastische Geschichte! Wer sich einmal mit Honigman & Breuer auf deren verrückte Jagd begibt, den lassen die beiden nicht mehr los.

Ach so! Der Link: zum Buch bei amazon



_________________
when I cannot sing my heart
I can only speak my mind
- John Lennon -

Christ wird nicht derjenige, der meint, dass "es Gott gibt", sondern derjenige, der begonnen hat zu glauben, dass Gott die Liebe ist.
- Tomás Halík -

Im günstigsten Fall führt literarisches Schreiben und lesen zu Erkenntnis.
- Marlene Streeruwitz - (Danke Rübenach für diesen Tipp.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ichlesehier
Geschlecht:weiblichSonntagsschreiber


Beiträge: 15



BeitragVerfasst am: 12.10.2019 11:14    Titel: Antworten mit Zitat

Klingt gut
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Literättin
Geschlecht:weiblichDichter und Denker

Alter: 53
Beiträge: 1951
Wohnort: im Diesseits
Das silberne Stundenglas Der goldene Roboter
Lezepo 2015 Lezepo 2016


BeitragVerfasst am: 13.10.2019 07:56    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Ichlesehier hat Folgendes geschrieben:
Klingt gut


Ist es auch smile. Was ich dazu noch unterschlagen habe: spannend ist es dazu.

Wenn man da zwischendurch ahnungslos in die Hölle guckt. Was sich da stilsicher trifft, ist eine todernste Leichtigkeit, ein trockener Witz, manchmal zum Brüllen komisch mit einem subtilen Gänsehaut-Horror.

Als träfe heute ein zeitgenössischer Jules Verne auf einen zeitgenössichen Edgar Allan Poe in der souveränen Schreibe des Autors selbst: lakonisch, locker, liebevoll. Und hoch gescheit.


_________________
when I cannot sing my heart
I can only speak my mind
- John Lennon -

Christ wird nicht derjenige, der meint, dass "es Gott gibt", sondern derjenige, der begonnen hat zu glauben, dass Gott die Liebe ist.
- Tomás Halík -

Im günstigsten Fall führt literarisches Schreiben und lesen zu Erkenntnis.
- Marlene Streeruwitz - (Danke Rübenach für diesen Tipp.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MoL
Geschlecht:weiblichQuelle


Beiträge: 1276
Wohnort: NRW
Das bronzene Stundenglas


BeitragVerfasst am: 13.10.2019 11:38    Titel: Antworten mit Zitat

Das klang jetzt so gut, dass ich es tatsächlich kaufen wollte. Leider scheint die Printausgabe aber nicht verfügbar zu sein. Sad

_________________
"Hexenherz - Eisiger Zorn", acabus Verlag, Februar 2017.
"Die große acabus-Jubiläumsanthologie", acabus Verlag, Oktober 2018.
"Hexenherz - Glühender Hass", acabus Verlag, Januar 2019.
NEU - NEU - NEU:
"Die Tote in der Tränenburg", Alea Libris, 31. Oktober 2019.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rübenach
Geschlecht:männlichNebelpreisträger


Beiträge: 2403



BeitragVerfasst am: 13.10.2019 12:47    Titel: Antworten mit Zitat

MoL hat Folgendes geschrieben:
Das klang jetzt so gut, dass ich es tatsächlich kaufen wollte. Leider scheint die Printausgabe aber nicht verfügbar zu sein. Sad


https://www.ifubshop.com/romane-sachb%C3%BCcher-mehr/fortsetzungsromane/honigmann-breuer-teil-1/


_________________
"Nothing bad can happen to a writer. Everything is material." (Philip Roth)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MoL
Geschlecht:weiblichQuelle


Beiträge: 1276
Wohnort: NRW
Das bronzene Stundenglas


BeitragVerfasst am: 13.10.2019 18:56    Titel: Antworten mit Zitat

[quote="Rübenach"]
MoL hat Folgendes geschrieben:
Das klang jetzt so gut, dass ich es tatsächlich kaufen wollte. Leider scheint die Printausgabe aber nicht verfügbar zu sein. Sad


Dankeschön!


_________________
"Hexenherz - Eisiger Zorn", acabus Verlag, Februar 2017.
"Die große acabus-Jubiläumsanthologie", acabus Verlag, Oktober 2018.
"Hexenherz - Glühender Hass", acabus Verlag, Januar 2019.
NEU - NEU - NEU:
"Die Tote in der Tränenburg", Alea Libris, 31. Oktober 2019.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Literättin
Geschlecht:weiblichDichter und Denker

Alter: 53
Beiträge: 1951
Wohnort: im Diesseits
Das silberne Stundenglas Der goldene Roboter
Lezepo 2015 Lezepo 2016


BeitragVerfasst am: 14.10.2019 08:11    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Von mir auch ein Danke smile für das Interesse und die Ergänzung durch den Link zum Verleger.

_________________
when I cannot sing my heart
I can only speak my mind
- John Lennon -

Christ wird nicht derjenige, der meint, dass "es Gott gibt", sondern derjenige, der begonnen hat zu glauben, dass Gott die Liebe ist.
- Tomás Halík -

Im günstigsten Fall führt literarisches Schreiben und lesen zu Erkenntnis.
- Marlene Streeruwitz - (Danke Rübenach für diesen Tipp.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vogel
Geschlecht:männlichHobbyautor


Beiträge: 451

Goldene Neonzeit


BeitragVerfasst am: 28.10.2019 14:30    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die lieben Worte! Wenn ich das hier sehe, werde ich ganz wehmütig nach dem Forum. Vielleicht schaffe es ja demnächst doch wieder öfter, hier vorbei zu schauen.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pütchen
Geschlecht:weiblichWeltenbummler

Moderatorin
Alter: 52
Beiträge: 14135
NaNoWriMo: 40788
Wohnort: Im Ländle
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 06.11.2019 18:18    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, Vogel, du fehlst hier wink
Danke an Literättin fürs Posten!

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg! Mögen dir die Leser es begeistert aus den Fingern reißen! smile extra


_________________
****************************************************************

"Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken."
(Isaac Newton, 1642-1726)

****************************************************************
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Publikationen und Buchvorstellungen -> Verlagsveröffentlichung Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge an all die Freunde, die ich noch nich... Sofia Roter Teppich & Check-In 5 11.11.2019 19:47 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Azrael - Die Summe der Gedanken Jenny Selbstveröffentlichung/Eigenverlag 6 07.11.2019 14:11 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Mitstreiter für die Elch-AG gesucht (... Nordica AG Allgemein und Übersicht 5 02.11.2019 15:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ullstein: Karl Kogler Reihe - Erster ... schwarzistdiekatz Verlagsveröffentlichung 19 02.11.2019 04:13 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Textauszug - Flucht über die Nordsee ahorn Einstand 21 30.10.2019 18:44 Letzten Beitrag anzeigen

BuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlung

von agu

von Enfant Terrible

von Jocelyn

von Soraya

von Rike

von Ralphie

von Cheetah Baby

von Jocelyn

von DasProjekt

von WhereIsGoth

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!