13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Erstes Kapitel oder Kapitel Eins?

 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Selbsthilfe -> Formsache und Manuskript / Software und Hilfsmittel
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Doellinger
Geschlecht:männlichSonntagsschreiber


Beiträge: 28



BeitragVerfasst am: 02.10.2019 18:11    Titel: Erstes Kapitel oder Kapitel Eins? eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Liebe Schriftstellerkollegen und Mitforisten,

mich treibt gerade eine scheinbar banale Frage um, gleichsam die allererste auf dem weißen Blatt Papier, die Frage Nummer eins.

Schreibt man "Erstes Kapitel" (ggf. 1./I.) oder "Kapitel Eins"? Alle anderen Optionen klammere ich an dieser Stelle zunächst einmal bewusst aus, sei es die reine Zahlennummerierung oder Kapitelüberschriften ohne Zahlenangaben.

Mein Eindruck ist - es mag ein falscher sein -, dass die Form "Kapitel Eins" aus dem englischen "chapter one" entlehnt und im Deutschen eigentlich nicht heimisch ist. Freilich, man findet nun beide Variante in der Google-Suche. Doch auch hier beschleicht mich das Gefühl, vor allem im Bereich der übersetzten Literatur die Kardinalzahlenvariante überproportional anzutreffen.

Wie halten es die verehrten Kollegen? Schreibt ihr stets ein erstes Kapitel oder ein Kapitel Numero eins?


_________________
»Mich hat nicht das Leben schreiben, sondern das Schreiben leben gelehrt.« H.v.D.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willebroer
Geschlecht:männlichNebelpreisträger


Beiträge: 2757
Wohnort: OWL


BeitragVerfasst am: 02.10.2019 19:15    Titel: Antworten mit Zitat

Ich schreibe fast immer "Kapitel eins".
Falls ich was habe, was sich über mehrere Kapitel erstreckt . .. Embarassed

Meist in Versalien: KAPITEL EINS

Aber mit Ziffer geht es auch: Kapitel 1

Hat auch Vorteile bei evt. Sortierfunktionen, zum Beispiel alphabetisch.

Bei reiner Nummerierung reicht die Ziffer alleine, also 1, 2 usw.
Römische Ziffern sind mir zu sperrig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Taranisa
Geschlecht:weiblichAutor

Alter: 50
Beiträge: 938
Wohnort: Frankenberg/Eder


BeitragVerfasst am: 03.10.2019 13:47    Titel: Antworten mit Zitat

Bei mir heißt es auch einfach: Kapitel 1, Kapitel 2 usw.
Kapitelüberschriften bzw. wichtige Infos , wie z.B. Ort, Datum, kann man dahinter schreiben.


_________________
"Henkersweib", Burgenwelt Verlag, ET 12/18
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
meerenblau
Dichter und Denker


Beiträge: 1116



BeitragVerfasst am: 03.10.2019 14:52    Titel: Antworten mit Zitat

Ich mach es mal so, mal so, einfach nach Gefühl.

Manchmal einfach nur "I.", manchmal "Erstes Kapitel", manchmal "Teil A" ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kiara
Geschlecht:weiblichAutor

Alter: 39
Beiträge: 762
Wohnort: bayerisch-Schwaben


BeitragVerfasst am: 03.10.2019 15:26    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde alle Varianten schön.

Auch die römischen Ziffern - leider geben diese manche Schriftarten nicht so lesefreundlich wieder.

Ich glaube nicht, dass du jemals einen Leser haben wirst, der sagt: "Das Buch war toll, 5 Sterne eigentlich, doch dass Doellinger immer die Zahl vor dem Kapitel stehen hat, geht gar nicht - Punktabzug.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pickman
Geschlecht:männlichAutor

Alter: 52
Beiträge: 535
Wohnort: Diaspora


BeitragVerfasst am: 10.10.2019 04:54    Titel: Antworten mit Zitat

Diese Frage kann man gar nicht lange genug diskutieren, noch bevor man die erste Silbe zu Papier gebracht hat, muss hier unbedingt Klarheit herrschen. Die Tragweite dieser Entscheidung ist kaum zu ermessen.

Im Ernst: Bei mir steht eine Zahl, gefolgt vom Titel des Kapitels.

Wenn ich Kapitelüberschriften ablehnen würde, wäre wohl "Kapitel 1" meine Wahl. Eine einzelne Zahl würde zu verloren dastehen, die Zahl hier auszuschreiben wäre mir zu prätentiös, römische Zahlen zu altbacken und die Zahl dem Wort "Kapitel" voranzustellen nicht mein Fall, ohne dass ich dafür Gründe angeben könnte.

So und jetzt lasst uns erörtern, wo man am besten die Seitenzahl platziert. Oben oder unten, rechts- oder linksbündig oder lieber mittig?


_________________
"Damit sich alles erfüllt, damit ich mich weniger allein fühle, brauche ich nur noch eines zu wünschen: am Tag meiner Hinrichtung viele Zuschauer, die mich mit Schreien des Hasses empfangen." (Albert Camus: Der Fremde)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TheRabbit95
Geschlecht:männlichSonntagsschreiber


Beiträge: 23
Wohnort: Zürich


BeitragVerfasst am: 10.10.2019 09:21    Titel: Antworten mit Zitat

Bei mir steht einfach die Zahl des Kapitels und dann noch ein Untertitel in dem der Ort seht. (Ob der nur für mich ist oder ob ich denn dann final ins Buch nehme, weiss ich noch nicht)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bawali
Geschlecht:männlichAutor

Alter: 76
Beiträge: 567
Wohnort: Wettingen, Schweiz


BeitragVerfasst am: 10.10.2019 11:12    Titel: Antworten mit Zitat

Pickman hat Folgendes geschrieben:
So und jetzt lasst uns erörtern, wo man am besten die Seitenzahl platziert. Oben oder unten, rechts- oder linksbündig oder lieber mittig?

Für mich klar Unten, abwechselnd Links- und Rechtsbündig. Also immer Aussen.


_________________
Ein Freund ist ein Mensch der dich mag, auch wenn er dich kennt. (frei nach Elbert G. Hubbard)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mysi101
Geschlecht:weiblichSchreiberling

Alter: 27
Beiträge: 243



BeitragVerfasst am: 10.10.2019 13:02    Titel: Antworten mit Zitat

Ich mache es so, wie es in fast allen Büchern, die ich besitze, gehandhabt wurde: Einfach eine Ziffer in der Mitte ohne Kapitel oder eine Überschrift.

Darunter setze ich ein Ornament. Etwas, das schön aussieht und zur Geschichte passt, aber nicht zu auffällig ist.

Der erste Buchstabe des Kapitels setze ich als Initiale.


_________________
Die Tasyar-Chroniken

Vergessenes Reich - November 2019
Verborgenes Reich - Dezember 2019
Verwunschenes Reich - Frühjahr 2020
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Selbsthilfe -> Formsache und Manuskript / Software und Hilfsmittel Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Mein erstes "Buch" BlattimWind Roter Teppich & Check-In 1 22.11.2019 04:08 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Droemer, Goldmann oder Lübbe? zitronenkuchen Agenten, Verlage und Verleger 43 19.11.2019 19:32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erste zwei Kapitel meines Fantasyromans Rapunzel Einstand 17 14.11.2019 19:59 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 1.Kapitel "Eleonore" Sillow Einstand 7 14.11.2019 01:07 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wie schnell (oder langsam) antworten ... JoLo Agenten, Verlage und Verleger 5 13.11.2019 16:28 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchBuchEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlung

von Valerie J. Long

von Dichternarzisse

von mondblume

von Ralphie

von ELsa

von Humpenstemmer

von Cheetah Baby

von Lapidar

von Berti_Baum

von Schmierfink

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!