13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Agentur für Belletristik oder soll ich spezifischer sein?

 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Agenten, Verlage und Verleger
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Markus Staib
Geschlecht:männlichSonntagsschreiber

Alter: 33
Beiträge: 23
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 10.09.2019 13:11    Titel: Agentur für Belletristik oder soll ich spezifischer sein? eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

ich hab mir die Liste der Agenturen mal angeschaut und da steht sehr oft "Belletristik" und ab und zu mal noch ein weiteres Genre.

Könnte ich mich mit meinem Historien-Thriller bei einer Agentur bewerben, die eigentlich nur Belletristik haben möchte?

Oder ist Belletristik so etwas wie die Wurzel aller Romangenres?

(Falls ich komplett falsch liegen sollte, dann gerne korrigieren. smile )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jaeani
Geschlecht:weiblichSchreiber-Lehrling


Beiträge: 111



BeitragVerfasst am: 10.09.2019 14:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Markus,

schau dir die Internetseiten der Agenturen an. Die meisten listen sowohl die Autoren auf, die sie vertreten, als auch die Bücher, die sie erfolgreich vermittelt haben (findet sich meist unter Aktuelles/News). Dadurch bekommst du einen sehr guten Eindruck, ob dein Thema dort hineinpasst.

viele Grüße,
jaeani
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bunt Speck
Geschlecht:männlichHobbyautor


Beiträge: 320
Wohnort: Port Baris


BeitragVerfasst am: 10.09.2019 15:25    Titel: Antworten mit Zitat

jaeani hat Folgendes geschrieben:
Hallo Markus,

schau dir die Internetseiten der Agenturen an. Die meisten listen sowohl die Autoren auf, die sie vertreten, als auch die Bücher, die sie erfolgreich vermittelt haben (findet sich meist unter Aktuelles/News). Dadurch bekommst du einen sehr guten Eindruck, ob dein Thema dort hineinpasst.

viele Grüße,
jaeani


Das kann ich nur unterschreiben ... Agenturenrecherche auf deren Internetseiten klärt so einige Fragen ...


_________________
Don't worry, we're in no hurry.
School's out, what did you expect?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerling
Geschlecht:männlichDichter und Denker

Alter: 54
Beiträge: 1809
Wohnort: Braunschweig


BeitragVerfasst am: 10.09.2019 16:45    Titel: Antworten mit Zitat

Belletristik steht für Unterhaltungsliteratur.

_________________
Das Kanzlerspiel - Periplaneta Verlag (Sep. 2009)
Pakt des Bösen - Periplaneta Verlag (Apr. 2011)
Das Programm - Bookspot Verlag (Juli 2014)
Falsche Fährten - Bookspot Verlag (Juli 2015)
Sieben Gräber - Bookspot Verlag (März 2016)
Die Farm - Bookspot Verlag (Sep 2017)
Die Ewigen (Juni 2018)
Der Architekt - Edition M (Aug 2019)
Tag X (2019)
Spezies (2019)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Markus Staib
Geschlecht:männlichSonntagsschreiber

Alter: 33
Beiträge: 23
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 11.09.2019 10:22    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Die Webseiten der Agentur würde ich mir sowieso erst einmal anschauen bevor ich mich bewerbe, damit ich mir einen Eindruck machen kann. Alles andere fänd ich nicht wirklich intelligent... Confused

Gerling hat Folgendes geschrieben:
Belletristik steht für Unterhaltungsliteratur.

Das hab ich auch schon gelesen. Aber der Begriff "Unterhaltungsliteratur" ist relativ breit. Was kann man darunter verstehen? Fällt mein Historien-Thriller auch darunter?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kiara
Geschlecht:weiblichAutor

Alter: 39
Beiträge: 595
Wohnort: bayerisch-Schwaben


BeitragVerfasst am: 11.09.2019 11:14    Titel: Antworten mit Zitat

Unterhält mich dein Histo-Thriller denn?
Dann ist es Belletristik smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Markus Staib
Geschlecht:männlichSonntagsschreiber

Alter: 33
Beiträge: 23
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 11.09.2019 11:21    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Kiara hat Folgendes geschrieben:
Unterhält mich dein Histo-Thriller denn?
Dann ist es Belletristik smile


Wenn ich es richtig anstelle, ja... Hoffentlich... lol2

OK, dann weiß ich bescheid. Danke. smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mysi101
Geschlecht:weiblichSchreiberling

Alter: 27
Beiträge: 160



BeitragVerfasst am: 11.09.2019 11:23    Titel: Antworten mit Zitat

Markus Staib hat Folgendes geschrieben:

Das hab ich auch schon gelesen. Aber der Begriff "Unterhaltungsliteratur" ist relativ breit. Was kann man darunter verstehen? Fällt mein Historien-Thriller auch darunter?


An sich schon, weil es kein Sachbuch sondern eben ein Roman ist. In manchen Verlagen oder Agenturen ist es allerdings so, dass sie Belletristik von zum Beispiel Fantasy oder Sci-Fi trennen. Wie das bei einem Historien-Thriller ist, weiß ich nicht.

Für manche Verlage/Agenturen gehören alle Unterhaltungsromane zur Belletristik, andere teilen das noch mal auf. Wenn du dir die Seite anschaust, hilft das oft schon weiter. Wenn du daraus immer noch nicht schlau wirst, würde ich einfach mal bei denen nachhaken, per Mail oder Telefon.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bunt Speck
Geschlecht:männlichHobbyautor


Beiträge: 320
Wohnort: Port Baris


BeitragVerfasst am: 11.09.2019 11:24    Titel: Antworten mit Zitat

Markus Staib hat Folgendes geschrieben:
Die Webseiten der Agentur würde ich mir sowieso erst einmal anschauen bevor ich mich bewerbe, damit ich mir einen Eindruck machen kann. Alles andere fänd ich nicht wirklich intelligent... Confused

Gerling hat Folgendes geschrieben:
Belletristik steht für Unterhaltungsliteratur.

Das hab ich auch schon gelesen. Aber der Begriff "Unterhaltungsliteratur" ist relativ breit. Was kann man darunter verstehen? Fällt mein Historien-Thriller auch darunter?


Ja, natürlich. Der Gegensatz zu Unterhaltungsliteratur wäre wohl das Sachbuch, also wissenschaftliche Literatur im weitesten Sinn. Dann gibt es noch Agenturen, die Drehbuchprojekte verteten ... und sich gibt es noch vielmehr ... aber ein historischer Krimi will wohl eher unterhalten als bilden.


_________________
Don't worry, we're in no hurry.
School's out, what did you expect?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Markus Staib
Geschlecht:männlichSonntagsschreiber

Alter: 33
Beiträge: 23
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 11.09.2019 11:30    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Ok. Danke an @Mysi101 & @Bunt Speck für die zusätzliche Info. smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HHope
Geschlecht:weiblichSonntagsschreiber


Beiträge: 11
Wohnort: Schwabenland


BeitragVerfasst am: 11.09.2019 12:46    Titel: Antworten mit Zitat

Scrolle dich mal durch die Autoren, die Verlage an diese die Agentur vermittelt und die vermittelten Werke. Das dürfte dir aufzeigen, ob dein Werk dort ins Programm passt oder nicht ^^.

Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Suche!


_________________
Cursed Hearts: Fesseln der Zeit (Juni 2019)
Millionäre küsst man nicht (August 2019)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Agenten, Verlage und Verleger Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Wer weiß mehr über die Akademie für K... Opa-Hagrid Agenten, Verlage und Verleger 1 16.09.2019 12:33 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Wichtig: Jubeln und Buhen oder: Wie bewerte ic... femme-fatale233 Festival der Flinken Feder 0 15.09.2019 23:14 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Göttliche Gabe oder teuflischer Dämon? just_like_that Roter Teppich & Check-In 1 15.09.2019 20:35 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ich war noch niemals in New York Guy Incognito Festival der Flinken Feder: Die Texte XD 15.09.2019 19:00 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Wichtig: Expressfragen - Oder die Reaktion des... femme-fatale233 Festival der Flinken Feder 1 15.09.2019 11:06 Letzten Beitrag anzeigen

BuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von Valerie J. Long

von Cheetah Baby

von Mana

von czil

von Enfant Terrible

von fancy

von spinat.ist.was.anderes

von Micki

von DasProjekt

von Cheetah Baby

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!