13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


- ohne Titel -


 
Gehe zu Seite   Zurück  1, 2, 3 ... 17, 18, 19
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Trash
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Heidi
Geschlecht:weiblichDichter und Denker

Alter: 38
Beiträge: 1240
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 03.03.2019 17:16    Titel: Antworten mit Zitat

-


Trotz_Blick über den Chamsin

              hinaus


Drei Kugeln und
die vierte leuchtet in
den Himmel aufrecht
schau ich wie sie flutet
achtsam hält sie


mich



-


_________________
hast du den luftblick
hast du den erdenblick oder
den fuchsblick_
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ink_in_mind
Geschlecht:männlichAutor


Beiträge: 865
Wohnort: Köln


BeitragVerfasst am: 12.07.2019 14:22    Titel: Antworten mit Zitat

Sommernachtsstille
Dem Gras enthüpft ein Zirpen
Und fegt den Himmel her


_________________
“If you pay attention to your inner life, you will see that the emergence of choices, efforts, and intentions is a fundamentally mysterious process."
― Sam Harris

"Did you ever see a cloud that was misshapen?"
― Alan Watts
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nina
Geschlecht:weiblichBestseller-Autor


Beiträge: 4308



BeitragVerfasst am: 19.07.2019 21:30    Titel: Antworten mit Zitat

der himmel ist nicht leer gefegt
sieh: überall noch sterne!
und irgendwo ein mond erlegt
liegt unter der laterne.

 Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ink_in_mind
Geschlecht:männlichAutor


Beiträge: 865
Wohnort: Köln


BeitragVerfasst am: 01.08.2019 11:28    Titel: Antworten mit Zitat

Es kommt daher ein Fühlen
Und schwindet in sein Loch
Ich seh ihm nach, doch kann nichts finden
Ein Gedanke an die Mutter, den Mirabellen und Libellen
Die klein noch, nichts verstehend, du im Glase wusstest
Flügel klar zu sehen, und diese stängelgleichen Körper
In einem Nu davon, ich seh zum Loch und finde nichts
Und begreife: was da sieht, das bin ich
Und was ich sehe, das bin ich nicht


_________________
“If you pay attention to your inner life, you will see that the emergence of choices, efforts, and intentions is a fundamentally mysterious process."
― Sam Harris

"Did you ever see a cloud that was misshapen?"
― Alan Watts
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ink_in_mind
Geschlecht:männlichAutor


Beiträge: 865
Wohnort: Köln


BeitragVerfasst am: 01.08.2019 11:34    Titel: Antworten mit Zitat

Eine Nacht, die wünsch ich mir
Unter Sternen, weiß wie Kreide
Fühl mich in das Seine
Und hoffe, dass ich bleibe
In einem fort davon nach oben
Wie die Fünkchen in den Himmel stoben
Und holen her was übrig ist
Vom Himmel, den ich so vermiss


_________________
“If you pay attention to your inner life, you will see that the emergence of choices, efforts, and intentions is a fundamentally mysterious process."
― Sam Harris

"Did you ever see a cloud that was misshapen?"
― Alan Watts
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heidi
Geschlecht:weiblichDichter und Denker

Alter: 38
Beiträge: 1240
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 03.08.2019 21:53    Titel: Antworten mit Zitat

ink_in_mind hat Folgendes geschrieben:
Eine Nacht, die wünsch ich mir
Unter Sternen, weiß wie Kreide
Fühl mich in das Seine
Und hoffe, dass ich bleibe
In einem fort davon nach oben
Wie die Fünkchen in den Himmel stoben
Und holen her was übrig ist
Vom Himmel, den ich so vermiss


Lieber ink,

ich lese das (in Teilen) so, gerade, was die letzten vier Zeilen betrifft:

Himmel in mir
malt Punkte in die Dunkelheit

und ich blicke hoch und schau mich selbst.

Das, find ich, ist ein schöner Gedanke. Und du hast hier einen passenden Text zur Jahreszeit erschaffen.
Hast du Sternschnuppen gesehen?

Liebe Grüße
Heidi


_________________
hast du den luftblick
hast du den erdenblick oder
den fuchsblick_
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nina
Geschlecht:weiblichBestseller-Autor


Beiträge: 4308



BeitragVerfasst am: 07.08.2019 12:24    Titel: Antworten mit Zitat

ink_in_mind hat Folgendes geschrieben:
Eine Nacht, die wünsch ich mir
Unter Sternen, weiß wie Kreide
Fühl mich in das Seine
Und hoffe, dass ich bleibe
In einem fort davon nach oben
Wie die Fünkchen in den Himmel stoben
Und holen her was übrig ist
Vom Himmel, den ich so vermiss


i really like your poem.

............

und über allem spannt
der himmel freude auf
und über allen sternen
nimmt das schicksal seinen lauf
und über allem hoffen
beginnt ein herz zu schlagen
und über allem glück
ganz leicht ist es zu tragen

........
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Trash Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Gehe zu Seite   Zurück  1, 2, 3 ... 17, 18, 19
Seite 19 von 19



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Tanz beschreiben, ohne dass es hölzer... Coma Beth Genre, Stil, Technik, Sprache ... 2 09.10.2019 20:02 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Zum Titel hat es nicht gereicht firstoffertio Werkstatt 6 01.10.2019 21:35 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ohne Publikum firstoffertio Feedback 5 18.09.2019 21:48 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Dialoge ohne Anführungszeichen Mettbrötchen Genre, Stil, Technik, Sprache ... 10 08.09.2019 17:12 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge In einer Nacht ohne Mond Cholyrika Werkstatt 0 31.08.2019 15:07 Letzten Beitrag anzeigen

BuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von jon

von EdgarAllanPoe

von fancy

von Valerie J. Long

von Probber

von Leveret Pale

von Einar Inperson

von MT

von femme-fatale233

von Soraya

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!