13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


das alte Kastell


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Feedback
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tula
Geschlecht:männlichAutor


Beiträge: 565
Wohnort: die alte Stadt


BeitragVerfasst am: 15.06.2019 23:10    Titel: das alte Kastell eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

das alte Kastell


Freundlich lächelt eine Dame und drückt
mir die Broschüre in die Hand:
“Hier schlug die Stunde der Nation: hier stand die Linie der Verteidigung.”

Der Glanz der Epoche verdampft auf dem Stein. Wie ausgeweidet wartet der Hof
auf Geier mit Kamera-App und Speicherkarte.

Panorama im Rundgang. Von den Zinnen aus blinkt in der Ferne die Autobahn.

Hier harrte man aus in sternklaren Nächten.
Hier wüteten Pfeile und Pferde, zerbarsten Schilde und Schädel.
Hier wurde geschlachtet. Hier wurde das Sterben
HEILIG gesprochen.


Die Kühle im Turm ist lehrreich. Das Leben zwischen den Kriegen
in Kettenhemd und zerbrochenen Krügen.

Hier schmiedete man Schwerter und Schlichen,
gelobte man Treue und tobte Verrat.
Hier wurde verflucht und mitunter geliebt.


Irgendwann drangen die Heere nach Süden vor.
So zog die Ordnung übers Land. Hier wurde geplant, gebaut, verhandelt …

… aufgeteilt und regelmäßig gezählt.
Es brauchte keinen Krieg, um zu rauben.


Die Dame lächelt mich noch einmal an. Ich war der dritte heute.
Der Abstieg endet mit einem Foto. Dann fällt erneut der Schlaf auf das Gemäuer.

Hier döst die Geschichte vor sich hin.
Hier halten sich Legenden.
Hier stießen Welten aufeinander.
Hier schlug die Stunde.



PS: es handelt bei diesem um einen weiteren Eintrag in mein lyrisches Reisebuch: https://lyrischereiseportugal.wordpress.com/das-alte-kastell/



_________________
aller Anfang sind zwei ...
(Dichter und Leser)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Perry
Geschlecht:männlichDichter und Denker

Alter: 67
Beiträge: 1971



BeitragVerfasst am: 24.06.2019 18:04    Titel: Hallo Tula, Antworten mit Zitat

Ich kenne diese Stimmung gut, da alte Gemäuer schon immer meine Fantasie bewegt haben, schliesslich sind sie steingewordene Zeugen unserer Geschichte. Die Gründe fürs Fotografieren mögen fraglich  sein, aber letztlich tragen sie ein wenig dazu bei, Geschichte zu erhalten, auch wenn die Motivation meist eigennützig ist. Wink
LG
vom "Rock of Cashel"
Perry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tula
Geschlecht:männlichAutor


Beiträge: 565
Wohnort: die alte Stadt


BeitragVerfasst am: 29.06.2019 12:43    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Lieber Perry

Danke für deinen Gruß. Das Schloss Rock of Cashel musste ich googeln, wunderschön, wäre doch auch ein Gedicht wert?

LG
Tula


_________________
aller Anfang sind zwei ...
(Dichter und Leser)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Perry
Geschlecht:männlichDichter und Denker

Alter: 67
Beiträge: 1971



BeitragVerfasst am: 29.06.2019 21:24    Titel: Hallo Tula, Antworten mit Zitat

ich denke, die Geschichte von Rock of Cashel ist zu groß, um sie ein Gedicht zu packen. Wink
LG
Perry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Feedback Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Wenn das Projekt zu groß für potentie... Olympus Mons Profession Schriftsteller (Leid und Lust) 30 10.12.2019 00:34 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Manchmal trifft das Glück die Richtig... agu Profession Schriftsteller (Leid und Lust) 22 25.11.2019 23:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wege um das "und"... RAc Rechtschreibung, Grammatik & Co 11 21.11.2019 15:01 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Das zweite Buch Tocco82 Agenten, Verlage und Verleger 4 20.11.2019 07:35 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Das Interview im Deutschlandfunk RAc Werkstatt 10 12.11.2019 18:11 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuch

von Cheetah Baby

von Gerling

von Franziska

von MoL

von Maria

von Fuchsia

von Fuchsia

von Ruth

von fancy

von zwima

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!