13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Ein Hallo aus den Highlands

 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Roter Teppich & Check-In
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mork36
Sonntagsschreiber


Beiträge: 11
Wohnort: Schweiz


BeitragVerfasst am: 16.05.2019 12:57    Titel: Ein Hallo aus den Highlands eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo zusammen

Ich befinde mich gerade mit schwerem Herz auf der Heimreise aus meinen Schottlandferien, neben mir ziehen wunderschönen Highlands vorüber und ich dachte, jetzt ist es endlich mal Zeit, mich hier anzumelden und vorzustellen.

Ich bin ein 36jähriger Schweizer, der seit er 12 ist, davon redet, Schriftsteller zu werden smile
Mein erstes Manuskript habe ich mit achtzehn beendet, danach jährlich zwei weitere verfasst. Mit meinen Arbeiten habe ich die Verlage geflutet und habe entsprechend viele Absagebriefe gesammelt. Meine erste Literaturagentin, die einige Jahre später von einem neuen Manuskript ganz begeistert war, erhielt dann von einigen Verlagen die Rückmeldung "Also, von dem haben wir schon genug gelesen." Bitter, aber auch irgendwie war.

Ich habe dann über den zweiten Bildungsweg Philosophie und Geschichte studiert und lernte dort, was es heisst, längere Arbeiten richtig und mit Geduld zu überarbeiten. Überhaupt lernt man im Alter ja auch, geduldiger zu sein. Entsprechend lasse ich mir für neue Manuskripte jetzt viel mehr Zeit, insbesondere fürs Überarbeiten, neu Schreiben und erneut Überarbeiten etc.

Während dem Studium ist dann auch mein erster Roman erschienen. Ein Regio-Thriller. Danach habe ich ne Weile als Freier Journi gearbeitet und in der Zeit das literarische Schreiben etwas vernachlässigt.

Jetzt habe ich ein neues Manuskript geschrieben und fange langsam wieder an, Agenturen damit anzuschreiben. Die ganze Unsicherheit, ist mein Text gut genug, werde ich je wieder einen Verlag finden oder befinde ich mich auf dem Holzweg, ist entsprechend wieder mit voller Stärke zurückgekehrt. Und so dachte ich, ist es sicher nicht verkehrt, sich mal mit Gleichgesinnten auszutauschen und das Internet bietet da ja einiges -. so etwa diese Seite.


Also hallo zusammen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FTW
Geschlecht:männlichSonntagsschreiber

Alter: 37
Beiträge: 16
Wohnort: Ich sehe in der Ferne die Berge


BeitragVerfasst am: 16.05.2019 13:24    Titel: Antworten mit Zitat

Hey!

Wenn man sich die Vorstellecke über die letzten Tage anschaut, so scheint es, als würden jetzt lauter Mittdreißiger eintrudeln. So wie ich auch einer bin wink

Joh, Servus!
Viel Erfolg wünsche ich.

Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michel
Geschlecht:männlichDichter und Denker


Beiträge: 1888
Wohnort: Südwest
Das goldene Niemandsland Der silberne Spiegel - Prosa
Silberne Neonzeit


BeitragVerfasst am: 16.05.2019 20:19    Titel: Antworten mit Zitat

Da bringst Du ja schon einen ganzen Eimer Erfahrungen mit.
Regiothriller klingt spannend, welche Schweizer Regio be-schreibst Du denn?
Herzlich willkommen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mork36
Sonntagsschreiber


Beiträge: 11
Wohnort: Schweiz


BeitragVerfasst am: 17.05.2019 13:14    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Michel hat Folgendes geschrieben:
Da bringst Du ja schon einen ganzen Eimer Erfahrungen mit.
Regiothriller klingt spannend, welche Schweizer Regio be-schreibst Du denn?
Herzlich willkommen!


Das kam auch etwas überraschend. Ich hatte Anfang zwanzig vier aufeinander aufbauende Thriller geschrieben und Mitte zwanzig den ersten nochmal mit neuen Ideen von Grund auf neu geschrieben. Ein Literaturagent fragte dann bei Emons an und sie meinte, sie bräuchten noch einen Zürich-Krimi. Also sollte ich das Buch im Hinblick darauf, diesen als Zürich-Krimi rauszubringen, nochmal überarbeiten. So kam das. Wobei mir auch einige Fehler unterlaufen sind, wie ich viel später erfahren habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ninette
Geschlecht:weiblichAbc-Schütze

Alter: 48
Beiträge: 3
Wohnort: Krummhörn


BeitragVerfasst am: 21.05.2019 15:46    Titel: Alles - nur kein Stillstand Antworten mit Zitat

Verstehen kann ich diesen Wehmut an Schottland. Einfach ein wundervolles Land mit viel visueller Schönheit für Augen und Seele. Als freie Journalisten arbeite auch ich und diese Arbeit räumt auch Platz ein und nimmt ein wenig den Raum für freiheitliche Gedanken. Geduld im Alter lässt hoffen Smile Viel Freude weiterhin!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Engel72
Geschlecht:weiblichSonntagsschreiber

Alter: 47
Beiträge: 16
Wohnort: Dresden


BeitragVerfasst am: 22.05.2019 21:31    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo mork36

Herzlich willkommen und viel Spass und Erfolg im Forum.

LG Engel72 - Diana
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Roter Teppich & Check-In Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Hallo und auf ein Neues! KeTam Roter Teppich & Check-In 5 16.09.2019 10:18 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Abverkauf von Restexemplaren bei Klei... Texter2000 Agenten, Verlage und Verleger 4 15.09.2019 22:13 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ein halber Himmel voller Sterne Guy Incognito Festival der Flinken Feder: Die Texte XD 15.09.2019 19:00 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Nur ein Wort Guy Incognito Festival der Flinken Feder: Die Texte XD 15.09.2019 19:00 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hallo... Mare Roter Teppich & Check-In 2 14.09.2019 12:32 Letzten Beitrag anzeigen

BuchBuchBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von denLars

von Heidi Christina Jaax

von JJBidell

von Nina

von JGuy

von Soraya

von Uwe Helmut Grave

von Fao

von TheSpecula

von BlueNote

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!