14 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


nuancen grobgestrickt


 
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Trash
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Patrick Schuler
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 25
Beiträge: 626



BeitragVerfasst am: 21.12.2018 18:16    Titel: Antworten mit Zitat

Danke dir tula

wie schön, dass du dich hierher verirrt hast.
das freut mich sehr wink

L.G
Patrick
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Patrick Schuler
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 25
Beiträge: 626



BeitragVerfasst am: 21.12.2018 18:19    Titel: Antworten mit Zitat

Parasitär

blick an
dir hinab -

es mag dich
der nabel erinnern
das
wir so kamen

auch
ohne kultur

« Was vorher geschah12345678910
11121314151617181920
21222324252627282930
31323334353637383940
41424344454647484950
51525354555657585960
61626364656667686970
71727374757677787980
81828384858687888990
919293949596979899100
Wie es weitergeht »

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Patrick Schuler
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 25
Beiträge: 626



BeitragVerfasst am: 21.12.2018 18:59    Titel: Antworten mit Zitat

der nabel
ekelhaft so abhängig...

zu sein

« Was vorher geschah12345678910
11121314151617181920
21222324252627282930
31323334353637383940
41424344454647484950
51525354555657585960
61626364656667686970
71727374757677787980
81828384858687888990
919293949596979899100
Wie es weitergeht »

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Patrick Schuler
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 25
Beiträge: 626



BeitragVerfasst am: 02.02.2019 17:05    Titel: Antworten mit Zitat

von waldestille/erschlagen/ - wer lenkt mich ab;

« Was vorher geschah12345678910
11121314151617181920
21222324252627282930
31323334353637383940
41424344454647484950
51525354555657585960
61626364656667686970
71727374757677787980
81828384858687888990
919293949596979899100
Wie es weitergeht »

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Patrick Schuler
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 25
Beiträge: 626



BeitragVerfasst am: 13.02.2019 23:28    Titel: Antworten mit Zitat

wir werden wieder mauern bauen
als grenzen einer stadt
darin wir über mauern schauen
in eine welt die keine hat

« Was vorher geschah12345678910
11121314151617181920
21222324252627282930
31323334353637383940
41424344454647484950
51525354555657585960
61626364656667686970
71727374757677787980
81828384858687888990
919293949596979899100
Wie es weitergeht »

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Patrick Schuler
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 25
Beiträge: 626



BeitragVerfasst am: 14.02.2019 00:39    Titel: Antworten mit Zitat

seltsam, ich weiß
so in worten zu sein
sie ziehen den kreis
man sperrt sich hinein

« Was vorher geschah12345678910
11121314151617181920
21222324252627282930
31323334353637383940
41424344454647484950
51525354555657585960
61626364656667686970
71727374757677787980
81828384858687888990
919293949596979899100
Wie es weitergeht »

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Patrick Schuler
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 25
Beiträge: 626



BeitragVerfasst am: 02.06.2019 14:41    Titel: Antworten mit Zitat

Die Poesie ist ein Makel.
Wer seine Eingeweide
betrachten könnte
schriebe keine Gedichte.

Er nähme sie aus.

« Was vorher geschah12345678910
11121314151617181920
21222324252627282930
31323334353637383940
41424344454647484950
51525354555657585960
61626364656667686970
71727374757677787980
81828384858687888990
919293949596979899100
Wie es weitergeht »

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Patrick Schuler
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 25
Beiträge: 626



BeitragVerfasst am: 02.06.2019 14:42    Titel: Antworten mit Zitat

Du fragst mein Gedicht
wer ich bin.

Ich frage dein Gedicht
wer du bist.

Du wirst mich hassen.
Ich hasse dich.

« Was vorher geschah12345678910
11121314151617181920
21222324252627282930
31323334353637383940
41424344454647484950
51525354555657585960
61626364656667686970
71727374757677787980
81828384858687888990
919293949596979899100
Wie es weitergeht »

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Patrick Schuler
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 25
Beiträge: 626



BeitragVerfasst am: 03.06.2019 21:42    Titel: Antworten mit Zitat

sonnenstrahlen.
meine fingerkuppen
auf ihrer haut

« Was vorher geschah12345678910
11121314151617181920
21222324252627282930
31323334353637383940
41424344454647484950
51525354555657585960
61626364656667686970
71727374757677787980
81828384858687888990
919293949596979899100
Wie es weitergeht »

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Patrick Schuler
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 25
Beiträge: 626



BeitragVerfasst am: 03.06.2019 21:44    Titel: d ich ter Antworten mit Zitat

er schrieb doch nur
was er nicht wisse.

wer läse denn auch
was er nicht weiß.

« Was vorher geschah12345678910
11121314151617181920
21222324252627282930
31323334353637383940
41424344454647484950
51525354555657585960
61626364656667686970
71727374757677787980
81828384858687888990
919293949596979899100
Wie es weitergeht »

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Patrick Schuler
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 25
Beiträge: 626



BeitragVerfasst am: 04.06.2019 16:01    Titel: die ihn verachten Antworten mit Zitat

1
alles hat seinen Schrei
nur sich hat der gott
das stimmband zerrissen

2
die ihn verehren
drehen die steine und blätter
mit lebloser hand

« Was vorher geschah12345678910
11121314151617181920
21222324252627282930
31323334353637383940
41424344454647484950
51525354555657585960
61626364656667686970
71727374757677787980
81828384858687888990
919293949596979899100
Wie es weitergeht »

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Patrick Schuler
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 25
Beiträge: 626



BeitragVerfasst am: 04.06.2019 16:20    Titel: Antworten mit Zitat

auf papier
stehen die sterne geschrieben

mit klopfendem herzen
taumeln die leser

über endlosem himmel
durch ein quadrat.

« Was vorher geschah12345678910
11121314151617181920
21222324252627282930
31323334353637383940
41424344454647484950
51525354555657585960
61626364656667686970
71727374757677787980
81828384858687888990
919293949596979899100
Wie es weitergeht »

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Patrick Schuler
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 25
Beiträge: 626



BeitragVerfasst am: 07.06.2019 23:21    Titel: Antworten mit Zitat

wo beginnt das gedicht?

im autor.

wo endet der autor?

im gedicht.

« Was vorher geschah12345678910
11121314151617181920
21222324252627282930
31323334353637383940
41424344454647484950
51525354555657585960
61626364656667686970
71727374757677787980
81828384858687888990
919293949596979899100
Wie es weitergeht »

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Patrick Schuler
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 25
Beiträge: 626



BeitragVerfasst am: 08.06.2019 11:44    Titel: Antworten mit Zitat

100 wege kenn ich zum gedicht
100 davon ging ich nicht
bleibt der keine, den man kennt
und gewöhnlich schreiben nennt

« Was vorher geschah12345678910
11121314151617181920
21222324252627282930
31323334353637383940
41424344454647484950
51525354555657585960
61626364656667686970
71727374757677787980
81828384858687888990
919293949596979899100
Wie es weitergeht »

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gold
Geschlecht:weiblichShow-don't-Tellefant

Alter: 67
Beiträge: 6387
Wohnort: Persepolis
DSFo-Sponsor Ei 10


BeitragVerfasst am: 08.06.2019 21:38    Titel: Antworten mit Zitat

Patrick Schuler hat Folgendes geschrieben:
wo beginnt das gedicht?

im autor.

wo endet der autor?

im gedicht.Laughing


_________________
es sind die Krähen
die zetern
in wogenden Zedern

Make Tofu Not War (Goshka Macuga)

Es dauert lange, bis man jung wird. (Pablo Picasso)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Patrick Schuler
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 25
Beiträge: 626



BeitragVerfasst am: 09.06.2019 16:18    Titel: Antworten mit Zitat

Ha, hi gold. Schön, dass du mal wieder vorbeischaust wink

L.G
Patrick
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Patrick Schuler
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 25
Beiträge: 626



BeitragVerfasst am: 13.06.2019 00:26    Titel: Antworten mit Zitat

sokrates starrt
den stein an

der stein starrt zurück

« Was vorher geschah12345678910
11121314151617181920
21222324252627282930
31323334353637383940
41424344454647484950
51525354555657585960
61626364656667686970
71727374757677787980
81828384858687888990
919293949596979899100
Wie es weitergeht »

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tula
Geschlecht:männlichKlammeraffe


Beiträge: 699
Wohnort: die alte Stadt


BeitragVerfasst am: 13.06.2019 00:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Patrick

So richtig richtig gut ist dieses

Zitat:
auf papier 
stehen die sterne geschrieben 

mit klopfendem herzen 
taumeln die leser 

über endlosem himmel 
durch ein quadrat.



Wobei mir "stehen Sterne" in der besagten Zeile ausreichen würde und mMn auch besser wäre

LG
Tula


_________________
aller Anfang sind zwei ...
(Dichter und Leser)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Patrick Schuler
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 25
Beiträge: 626



BeitragVerfasst am: 13.06.2019 14:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Tula

Ersemal nen herzlichen Dank fürs vorbeischauen.

Witzig eigentlich, das von dir angesprochenen Gedicht ist entstanden, nachdem ich durch Zufall auf eine Aussage von Marcel reich ranicki gestoßen bin; sinngemäss hat er so etwas gesagt wie: ein gut geschriebener Prosa Text über einen Sonnenuntergang, sei schöner als ein echter Sonnenuntergang. Ich kann eigentlich kaum in Worte fassen für wie ... nein, wie wenig ich von einer solchen Aussage halte lol2

Darum stehen da auch "die" Sterne. Der Leser soll schon sehen, dass ich die Wirklichkeit und die schriftliche Wiedergabe dieser anspreche. Wenn ich jetzt noch überlege, was in der Lyrik alles mit dem Wort "Stern" gemeint sein kann, bevorzuge ich die ursprüngliche Version wink

L.G
Patrick
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tula
Geschlecht:männlichKlammeraffe


Beiträge: 699
Wohnort: die alte Stadt


BeitragVerfasst am: 13.06.2019 14:58    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Patrick

Ich dachte, der Marcel hätte stets nur Böses behauptet Wink

Mein Einwand war, dass 'auf papier' mit einschließt, dass es sich um geschriebene Sterne handelt. Auch keine gemalten, sonst wären es keine Leser.

Wo du schon gern reduzierst Laughing

LG
Tula


_________________
aller Anfang sind zwei ...
(Dichter und Leser)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Patrick Schuler
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 25
Beiträge: 626



BeitragVerfasst am: 13.06.2019 16:19    Titel: Antworten mit Zitat

Wow tula

Da haben wir auf höchstem Niveau aneinander vorbeigeredet lol2

Klar schließt "auf den papier" ein, dass es sich um geschriebene Sterne handelt, es erklärt aber nicht um welche "Sterne" es sich handelt. Ich meine, alleine was Trakl alles unter "Stern" zu verstehen wusste ist so mannigfaltig, dass ich lieber ein "die" davorsetzt. Sonst glaubt noch jm. ich spräche hier von Metaphern.

L.G dir
Patrick
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Patrick Schuler
Geschlecht:männlichKlammeraffe

Alter: 25
Beiträge: 626



BeitragVerfasst am: 15.06.2019 02:52    Titel: Antworten mit Zitat

hätte sie auch
keinen namen, die blume,
sie blühte trotzdem.

« Was vorher geschah12345678910
11121314151617181920
21222324252627282930
31323334353637383940
41424344454647484950
51525354555657585960
61626364656667686970
71727374757677787980
81828384858687888990
919293949596979899100
Wie es weitergeht »

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Trash Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Seite 5 von 9



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlung

von BerndHH

von versbrecher

von zwima

von Mogmeier

von Jocelyn

von CAMIR

von Minerva

von BirgitJ

von Tiefgang

von Hitchhiker

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!