13 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Goldenes Kleeblatt gegen Gewalt 2018 - „Wir kommen in Frieden!“, 14.12.18

 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Literaturausschreibungen -> Ausschreibung beendet
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Bananenfischin
Geschlecht:weiblichBestseller-Autor

Moderatorin

Beiträge: 4810
Wohnort: NRW
Goldene Feder Prosa Pokapro IV & Lezepo II
Silberne Harfe



BeitragVerfasst am: 25.10.2018 11:09    Titel: Goldenes Kleeblatt gegen Gewalt 2018 - „Wir kommen in Frieden!“, 14.12.18 eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Das Forum „Gewaltfreies Burgenland“ veranstaltet auch heuer wieder den Literaturwettbewerb „Goldenes Kleeblatt gegen Gewalt“.


Genre:
Phantasiegeschichte

Themenstellung: „Wir kommen in Frieden!“
Der vor Kurzem verstorbene, bekannte wie brillante Wissenschaftler Stephen Hawking prognostizierte, dass die Erde in etwa 100 Jahren aufgrund von Bedrohungen wie Klimawandel, Epidemien, Überbevölkerung oder Asteroideneinschläge für die Menschheit unbewohnbar sein könnte. Er meinte daher, dass sich die Menschen auf die Suche nach Ansiedlungsmöglichkeiten im Weltall machen sollten. Inzwischen hat auch auf breiterer wissenschaftlicher Basis die Suche nach bewohnbaren Planeten (neuen Erden) begonnen.
Möglicherweise werden auch solche Planeten gefunden. Diese könnten allerdings schon von einer uns überlegenen Zivilisationen bevölkert sein.
Wie würden die Außerirdischen auf die Erdenflüchtlinge reagieren? Würden sie uns bekämpfen, vertreiben, versklaven, dulden oder uns helfen und uns ihre Welt im positiven Sinne integrieren?
In jedem Fall wären wir als Erdenflüchtlinge, die nicht mehr auf ihre Erde zurückkönnen, vor die Situation gestellt, uns in einer fremden Umgebung zurechtfinden und mit diesen Außerirdischen in Kontakt treten zu müssen und wären dabei wohl gut beraten, zu vermitteln: „Wir kommen in Frieden!“.

Sie sind eingeladen eine kurze Phantasiegeschichte zu schreiben, die ein Aufeinandertreffen von Menschen mit einer ihr überlegenen Zivilisation auf deren Heimatplaneten zum Inhalt hat. Versetzen Sie sich dabei in die Situation eines Erdenflüchtlings und lassen Sie sich von Ihren Vorstellungen – egal ob Wünsche und Hoffnungen oder Befürchtungen – inspirieren!
 
Zielpublikum:
Eingeladen zur Teilnahme an diesem Literaturpreisausschreiben sind vor allem Burgenländerinnen und Burgenländer grundsätzlich aber alle Menschen (ohne Altersbeschränkung), die sich literarisch mit der genannten Themenstellung auseinandersetzen möchten.

Formalkriterien:

•    Der Umfang der Werke ist mit maximal ca. 3000 (dreitausend) Anschlägen inkl. Leerzeichen beschränkt.
•    Die Beiträge sind in deutscher Sprache und in zweifacher Ausfertigung (bitte Kopien und keine Originale, da die Beiträge nicht retourniert werden) einzusenden und mit einer sechsstelligen Kennnummer zu versehen.
•    Name, Anschrift, Telefonnummer und Emailadresse (wenn vorhanden) sowie eine Kurzbiographie müssen in einem mit dieser Kennnummer bezeichneten, verschlossenen Kuvert beigefügt werden.
•    Pro Person ist nur ein Beitrag zugelassen.


Auswahl der Werke und Prämierung:
 
Eine unabhängige Jury ermittelt die Reihung der Beiträge.
Die Prämierung erfolgt in drei Kategorien:

I. Die drei Erstgereihten aller eingereichten Beiträge werden mit dem „Goldenen Kleeblatt gegen Gewalt
   2018“ ausgezeichnet und mit Geldpreisen prämiert:

1. Preis: 1000.- Euro
2. Preis:   700.- Euro
3. Preis:   500.- Euro

II. Für den besten burgenländischen Beitrag wird ein „Goldenes Kleeblatt 2018“ sowie Sonderpreis (Sachpreis) vergeben.

III. Die besten Beiträge von jungen Autorinnen und Autoren (bis zum vollendeten 18. Lebensjahr)
     werden jeweils mit einem „Goldenem Kleeblatt 2018“ sowie einem Sachpreis prämiert.

Sollte der beste burgenländische Beitrag bzw. ein Beitrag von jungen Autorinnen oder Autoren unter den drei mit dem Goldenen Kleeblatt ausgezeichneten sein, so ist auch eine Mehrfachprämierung möglich.

Die Jury wählt außer den ausgezeichneten Beiträgen noch einige weitere aus, welche gemeinsam mit den prämierten in einem Sammelwerk veröffentlicht werden. Die Autorinnen und Autoren aller veröffentlichten Beiträge erhalten einige Exemplare des Sammelwerkes.
Sämtliche Rechte an ihrem/seinem Werk verbleiben bei der Autorin bzw. beim Autor. Sie bzw. er gestattet lediglich, dass ihr/sein Text, sofern er ausgewählt wird, einmalig kostenfrei in einem Sammelwerk veröffentlicht wird.


Mitteilungen und Teilnahmebedingengen entsprechend der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO):
1.    Die TeilnehmerInnen nehmen zur Kenntnis, dass ihre Daten (Name, Anschrift, Telefonnummer, Emailadresse, Kurzbiographie) vom Veranstalter zur Durchführung des Wettbewerbes gespeichert und verarbeitet werden. Eine Weitergabe der Daten, ist ausgeschlossen. Die Löschung der Daten erfolgt mit Abschluss des Wettbewerbes nach der Buchpräsentation, spätestens ein Jahr nach der Preisverleihung.
2.    Die PreisträgerInnen nehmen zur Kenntnis, dass Vor- und Nachnamen oder ein von ihnen zu benennendes Pseudonym veröffentlicht wird.
3.    Jene AutorInnen, deren eingesandte Werke in unserem Buch verwendet werden, nehmen zur Kenntnis, das Vor- und Nachnamen oder ein von ihnen zu benennendes Pseudonym veröffentlicht wird.
4.    Unter 14jährige TeilnehmerInnen haben der Einreichung zusätzlich eine Bestätigung ihrer Erziehungsberechtigten beizulegen, mit der diese bestätigen, dass sie mit der Teilnahme ihres Kindes an unserem Literaturwettbewerb und den Teilnahmebedingungen einverstanden sind.
5.    Allgemeine Informationen zu auf der EU-Datenschutz-Grundverordnung basierenden Rechten sind über die Homepage des Amtes der Burgenländischen Landesregierung (www.burgenland.at) abrufbar.     

Einsendeadresse und Einsendeschluss:
Die Beiträge sind bis spätestens 14. Dezember 2018 (Datum des Poststempels) an folgende Adresse zu senden:
Kinder- und Jugendanwaltschaft
zHd. Frau Annemarie Koller
Europaplatz 1, A-7000 Eisenstadt

Rückfragen bitte an:
Frau Annemarie Koller, Telefonnummer 0043 (0)57-600-2188, Email: annemarie.koller(at)bgld.gv.at


Quelle



Viel Erfolg!


_________________
»Ob ich mir eine Dramatisierung meiner Bücher vorstellen kann? Ich kann mir das überhaupt nicht vorstellen, in meinen letzten vier Büchern gibt es keine Handlung.« (Andreas Maier im Gespräch mit Raimund Fellinger, 2015)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Literaturausschreibungen -> Ausschreibung beendet Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Wir, die 9A - Der Anfang Ariix Einstand 2 04.09.2019 16:27 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wie kommen neue Ideen in den Kopf? stephane Ideenfindung, Recherche 14 26.08.2019 10:51 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Irgendein Geheimrezept gegen Infodump IvoCH Genre, Stil, Technik, Sprache ... 20 24.03.2019 15:12 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge vom gehen und kommen Perry Werkstatt 0 31.12.2018 12:56 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Literarischer Rückblick 2018/Ausblick... BlueNote SmallTalk im DSFo-Café 0 29.12.2018 20:37 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlung

von Tiefgang

von Lionne

von jon

von Selanna

von Enfant Terrible

von Leveret Pale

von Merope

von Mika

von Pünktchen

von MosesBob

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!