14 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


kaffee und kuchen


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Perry
Geschlecht:männlichDichter und Denker

Alter: 67
Beiträge: 1989



BeitragVerfasst am: 13.11.2017 17:10    Titel: kaffee und kuchen eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

bei kaffe und kuchen

wünscht du dir auch manchmal in einer welt
aufzuwachen in der dir die wespe auf der
erdbeertorte einen guten appetit wünscht

doch nichts davon geschieht dem morgen
folgt ein abend und im nächsten traum
läufst du barfuss über eine blumenwiese

auf der finger ihren hut ziehen und löwen dir
die zähne zeigen ich soll dich übrigens grüßen
surrte mir die gelbschwarze ins geneigte ohr

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Austrobass
Geschlecht:männlichSchreiber-Lehrling

Alter: 52
Beiträge: 105
Wohnort: Weinviertel/Austria


BeitragVerfasst am: 13.11.2017 19:47    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe keine Ahnung von Lyrik, aber das gefällt mir.

Danke und liebe Grüße

Martin


_________________
Due to Budget cuts the light on the end of the tunnel will be turned off.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Perry
Geschlecht:männlichDichter und Denker

Alter: 67
Beiträge: 1989



BeitragVerfasst am: 13.11.2017 21:01    Titel: Hallo martin, pdf-Datei Antworten mit Zitat

Dann hat der Text ja seinen Zweck erfüllt.
In einer Welt, in der sich Mensch und Tier gemütlich beim Kaffee unterhalten,
geht es sicher auch insgesamt etwas friedlicher zu als in unserer.
Danke fürs Interesse und LG
Perry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
silesio
Schreiberling

Alter: 85
Beiträge: 240
Wohnort: Dubai


BeitragVerfasst am: 14.11.2017 08:57    Titel: Antworten mit Zitat

Allerdings geht es meist auch in jener Welt ganz gemütlich zu, in der sich Menschen (ohne Wespen) beim Kaffee unterhalten. Wer Kaffee trinkt mit andern, schlägt ja wohl kaum auf die ein.

_________________
Ein ernster Mensch, der gerne lacht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Perry
Geschlecht:männlichDichter und Denker

Alter: 67
Beiträge: 1989



BeitragVerfasst am: 14.11.2017 12:56    Titel: Hallo Silensio, pdf-Datei Antworten mit Zitat

in unseren Breitengraden mag das stimmen (aber bitte mit Sahne).
Mir ging es mehr darum, am Beispiel Mensch/Wespe zu zeigen, dass Kommunikationsbereitschaft viele Probleme lösen könnte ohne gleich zuzuschlagen. Wink
LG
Perry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
silesio
Schreiberling

Alter: 85
Beiträge: 240
Wohnort: Dubai


BeitragVerfasst am: 14.11.2017 13:27    Titel: Antworten mit Zitat

Aber um diesen Punkt geht es mir gerade:
   Wie soll und kann man mit jemandem kommunizieren, der in keinster Weise zur Kommunikation bereit ist? Ich selbst gehöre nicht zu den Menschen, die sofort wie wild um sich schlagen, wenn eine Wespe auch nur in der Ferne auftaucht. Aber es gibt doch weder die Möglichkeit noch die Notwendigkeit, mit dieser Wespe zu kommunuzieren. Es kann höchstens zu einem wortlosen und vorübergehenden Waffenstillstand kommen.


_________________
Ein ernster Mensch, der gerne lacht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Perry
Geschlecht:männlichDichter und Denker

Alter: 67
Beiträge: 1989



BeitragVerfasst am: 14.11.2017 15:04    Titel: Hallo Silensio, pdf-Datei Antworten mit Zitat

in Zeiten wo sogar die Kommunikation zwischen Bäumen entschlüsselt wurde,
klappt es vielleicht auch bald zwischen Wespe und Mensch? Wink
An der Mensch zu Mensch Verständigung werden wohl noch einige Angst-, Egoismen- und Machtvorstellungen ausgeräumt werden müssen.
Danke fürs Weiterführen des Diskussionsfadens.
LG
Perry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
silesio
Schreiberling

Alter: 85
Beiträge: 240
Wohnort: Dubai


BeitragVerfasst am: 15.11.2017 11:43    Titel: Antworten mit Zitat

So! Auch Bäume kommunizieren untereinander! Und wir Menschen können das sogar entziffern?
    Vielleicht sollte man dein Gedicht unter der Überschrift "Toleranz" sehen. Umgang mit Schwächeren. Obwohl es z. B. dann schwierig wird, wenn in Nordschweden Mücken über einen herfallen oder in Afrika ebenso viele Malariamoskitos. Die sind zwar alle schwach, aber in der Überzahl und sehr gefährlich.
      Silesio


_________________
Ein ernster Mensch, der gerne lacht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Perry
Geschlecht:männlichDichter und Denker

Alter: 67
Beiträge: 1989



BeitragVerfasst am: 15.11.2017 12:05    Titel: Hallo Silensio, pdf-Datei Antworten mit Zitat

Toleranz ist ein gutes Stichwort.
Die Konstellation stark/schwach ist dabei einer guten Kommunikation nicht unbedingt förderlich, auch weil sie -wie Du aufgezeigt hast- nicht immer eindeutig zu beantworten ist.
LG
Perry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
firstoffertio
Geschlecht:weiblichFlachmann-Preisträger


Beiträge: 6108
Wohnort: Irland
Das bronzene Stundenglas Der goldene Spiegel - Lyrik (1)
Podcast-Sonderpreis Silberner Sturmschaden


BeitragVerfasst am: 15.11.2017 21:48    Titel: Antworten mit Zitat

Das mag ich. Schöne Träume hat das LI.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Perry
Geschlecht:männlichDichter und Denker

Alter: 67
Beiträge: 1989



BeitragVerfasst am: 16.11.2017 00:17    Titel: Hallo firstoffertio, pdf-Datei Antworten mit Zitat

freut mich, dass es Dir gefallen hat.
LG
Perry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anoa
Geschlecht:weiblichSchreiberling

Alter: 62
Beiträge: 152
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 21.11.2017 10:42    Titel: Antworten mit Zitat

Ein gutes Gedicht. Unprätentiös beschreibt es ein Verhältnis zur Natur. Unser Nebeneinander.
Die Worte sind schlicht und trotzdem nicht leer. Das mit den beiden Träumen ist elegant gemacht.
Weiter so!


_________________
Mona Ullrich, Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
silesio
Schreiberling

Alter: 85
Beiträge: 240
Wohnort: Dubai


BeitragVerfasst am: 21.11.2017 12:27    Titel: Antworten mit Zitat

Kaffee und Kuchen hat gemundet,
wie dieses Echo hier bekundet.
Dank dem, der alles ausgeheckt!
Hmmm, lecker war´s! Es hat geschmeckt.


_________________
Ein ernster Mensch, der gerne lacht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Perry
Geschlecht:männlichDichter und Denker

Alter: 67
Beiträge: 1989



BeitragVerfasst am: 21.11.2017 14:31    Titel: pdf-Datei Antworten mit Zitat

Hallo Aona,
freut mich, dass Dir die Bildsprache gefallen hat.
Friedrich  Schiller schrieb dazu "Leben heißt träumen; weise sein heißt angenehm träumen."
Danke fürs Wertschätzen und LG
Perry

Hallo Silensio,
schön, dass Dir diese Kaffee und Kuchen Geschichte gemundet hat.
LG
Perry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
A-post-roph
Geschlecht:weiblichSchreiberassi


Beiträge: 41
Wohnort: Irgendwo in Brandenburg


BeitragVerfasst am: 28.11.2017 16:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Perry,

das Gedicht ist ein schönes Sinnbild für Verständnis und Akzeptanz. Zumal Du es beherrschst durch die Blume(n) zu sprechen.

An dieser hoffnungsfrohen Kuchentafel würde ich auch gerne sitzen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Perry
Geschlecht:männlichDichter und Denker

Alter: 67
Beiträge: 1989



BeitragVerfasst am: 28.11.2017 16:59    Titel: Hallo A-post-troph, pdf-Datei Antworten mit Zitat

Du bist herzlich eingeladen Mitzutafeln.
Danke fürs Interesse und LG
Perry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Der einfache Mann und das Genie Immanu3l Agenten, Verlage und Verleger 15 26.02.2020 14:58 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wie strukturiert ihr euch und eure Pr... Schorni94 Eure Gewohnheiten, Schreibhemmung, Verwirrung 17 26.02.2020 11:27 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Exposé und Leseprobe zu "Der gra... Tastatury Redlight District 0 26.02.2020 00:21 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge ... und wenn Du nur noch wenige Tage ... Buchstabensüppchen Roter Teppich & Check-In 3 25.02.2020 15:01 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Servus und hallo! clashingsword Roter Teppich & Check-In 0 24.02.2020 19:57 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von Rike

von fancy

von hexsaa

von Gine

von fancy

von Rike

von Fao

von Micki

von Cheetah Baby

von Minerva

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!