15 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Ein Hallo von mir und Karl-Heinz

 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Roter Teppich & Check-In
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Blue Rain
Geschlecht:weiblichErklärbär

Alter: 32
Beiträge: 0
Wohnort: überall und nirgendwo


BeitragVerfasst am: 28.10.2017 22:02    Titel: Ein Hallo von mir und Karl-Heinz eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Um gleich mal die erste Frage zu klären, Karl-Heinz ist mein (mittlerweile nicht mehr) kleiner Schäferhundwelpe und Schreibassi, der mir regelmäßig die Kopfhörer klaut und neuerdings gern auf der Tastertur rumknabbert... Mit dem ganzen Gassi und Spielen und Füttern und schon wieder Gassi - und ach, schon wieder Spielzeit! -, raubt er mir ganz schön viel Zeit, die ich vom Schreiben abzwicken muss. Aber das mach ich natürlich gern - ihr solltet den kleinen Wicht mal sehen, hach ;)
Ich selbst bin die Julia. Oder Berta oder Bär-Bernd oder wie auch immer - bin offen für neue Vorschläge :)

Dann versuch ich mich mal an der Vorstellung... viel Spaß schon mal vorab! Wer durchhält, bekommt einen Cookie.

Sicher erwartet ihr sowas wie "Seit meiner Kindheit/Jugend fasziniert mich schon das geschriebene Wort, blabla..." - Blödsinn. Ich hab in meinen Kindheitstagen nur Unsinn im Kopf gehabt; hab den Lehrern Reisnägel auf die Stühle gelegt, Stunden geschwänzt, kein Buch über die 30. Seite hinaus gelesen, etc... Den 'Herr der Fliegen' hielt ich damals für ein ziemlich gutes Duftspray fürs Klo. Und in der Jugend hab ich unsere kleine Stadt mit Wasserpistolen-Drive-Bys tyrannisiert - herrlich lustig (okay, ich war schon 23 oder so und am nächsten Tag stand die Polizei vor der Tür... blöd, aus Fehlern lernt man, gelle?). Na ja, andere Story...
Ich kann mich noch an die Worte meiner lieben Mami erinnern: "Kind, such dir doch endlich ein vernünftiges Hobby! Schreib doch Geschichten und zeichne gleich die Bilder dazu!" Ja ja, wir standen da grade in der Küche, hab's genau vor Augen! Irgendeinen Blödsinn hatte ich wieder gebaut...
Das mit den Bildern hat auch geklappt - natürlich nicht auf den Rat der Mutter hin, weil als cooler Teenie hört man nicht auf die uncoole Mami. Also, zeichnen bzw. malen geht mir recht gut von der Hand und ist neben der Schreiberei ein liebgewordenes Hobby. Und neben Karl-Heinz natürlich - ja, Hund, ich vergess dich schon nicht (herrje, dabei schreib ich eh erst seit ein paar Minuten an diesem Beitrag!).
Das mit dem Schreiben kam erst richtig in den letzten paar Jahren. Dafür umso intensiver. Lesen tu ich jetzt freilich auch, weil man will ja nicht dumm schreiben, zwinker zwinker. 'Die Asche meiner Mutter', 'Die Zeitmaschine', etc pipapo, haben mich geprägt... oh und ich liebe 'Macbeth'. Dieses unglaublich schräge Englisch, das man eigentlich gar nicht verstehen kann oder soll, aber einfach so schön klingt, wenn man ganz leise mitmurmelt...

So, zu dem, was ich so schreibe. Ich schreibe nicht nur Käse, wie die meisten nun vermuten mögen. Meine Interessen reichen vom finsteren Mittelalter bis zum buntschillernden Sci-fi. Und genau darüber schreib ich. Nicht vermischt, um Himmels willen (wäre evtl. auch nice, á la Timeline, vielleicht hat jemand von euch den Film gesehen; aber nix für mich, bzw. noch nix...). Ein Sci-fi-Projekt ist fertig, aber rein für die Festplatte/Schreibtischschublade gedacht. Mein historischer Schinken ist so gut wie fertig. Da mir aber die Charaktere so ans Herz gewachsen sind, und noch genügend Zündstoff vorhanden ist, werd ich beizeiten eine Fortsetzung schreiben. Ein anderer Sci-fi-Teil wartet ebenfalls schon sehnsüchtig darauf, geschrieben zu werden. Wahrscheinlich läuft's darauf raus, dass die Werke parallel entstehen. Je nachdem, nach was mir grade der Sinn steht, vermutlich. :)
Vorausgesetzt der kleine große Karl-Heinz lässt mir die Zeit für zwei Projekte ;)

Nun denn, wer sich durch diesen Text gequält hat, dem sag ich ganz nett: "Hallo, hi, wie geht's? Wo ist denn hier bitte schön die Toilette?"
Auf ein fröhliches Miteinander! Ich freu mich schon. :)

[Gutschein für: 1x Cookie]


_________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kioto
Geschlecht:männlichEselsohr

Alter: 68
Beiträge: 350
Wohnort: Rendsburg


BeitragVerfasst am: 29.10.2017 12:12    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Blue Rain (oder deinen richtigen Vornamen?)

Herzlich willkommen im Forum und vielen Dank für die ausführliche Vorstellung.
Es freut mich, dass die ScFi Fraktion nun weibliche Verstärkung erfährt und bin gespannt auf deine Beiträge.

Gruß Werner

PS. Mein Schreiberassi heist Jerry-Lee und steht schon, mit der Leine im Maul, an meinem Stuhl.


_________________
Stanislav Lem: Literatur versucht, gewöhnliche Dinge ungewöhnlich zu beschreiben, man erfährt fast alles über fast nichts.
Phantastik beschreibt ungewöhnliche Dinge (leider m.M.) meist gewöhnlich, man erfährt fast nicht über fast alles.

Gruß, Werner am NO-Kanal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eris Ado
Leseratte


Beiträge: 194



BeitragVerfasst am: 29.10.2017 14:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Blue Rain.
bist Du Rummenigge-Fan, oder hast Du dich bei der Namensgebung deines Hundes von dem berühmten Lied: "Auf der Reeperbahn  nachts um halb eins, ob du ein Mädel hast oder Karl-Heinz" inspirieren lassen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sleepless_lives
Geschlecht:männlichSchall und Wahn

Administrator
Alter: 57
Beiträge: 7516
Wohnort: Fürth
DSFo-Sponsor Pokapro und Lezepo 2014
Pokapro VI


BeitragVerfasst am: 29.10.2017 14:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Blue Rain,
das ist mal eine witzige Vorstellung. Eigentlich würde ich jetzt annehmen, dass dir satirische Texte am meisten liegen, SF a la Douglas Adams oder Historisches a la ... da fällt mir jetzt nichts ein. Wahrscheinlich ist die Vergangenheit nicht lustig, nur die Zukunft. Was haben wir gelacht das letzte Mal bei der Hellseherin.

Mir gefällt deine Signatur. Was verlangst du denn so? Für den nächsten Wettbewerb im DSFo könnten wir möglicherweise ein wenig zusätzliche Werbung gebrauchen. Die Bezahlung im Forum erfolgt übrigens immer in Wörtern. Wer es sich halt leisten kann und welche übrig hat. Ich brauch im Moment die Wörter "Tiefpumpenförderung" und "Festlandsockel" nicht, bin also durchaus zahlungsfähig.  

Danke für den oder das Cookie.


_________________
Es sollte endlich Klarheit darüber bestehen, dass es uns nicht zukommt, Wirklichkeit zu liefern, sondern Anspielungen auf ein Denkbares zu erfinden, das nicht dargestellt werden kann. (Jean-François Lyotard)

If you had a million Shakespeares, could they write like a monkey? (Steven Wright)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Roter Teppich & Check-In Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge von der Feigheit im Augenblick Janus Werkstatt 3 20.10.2021 14:47 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge [Dystopischer Roman] Feuer und Sturm ... a2000 Einstand 11 19.10.2021 18:13 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Passt jeder Roman in Genre und Merkmale Lona21 Diskussionen zu Genre und Zielgruppe 7 17.10.2021 22:25 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Jörg Krämer - Hallo erst mal TigerDel Roter Teppich & Check-In 0 17.10.2021 20:03 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Dienstbarkeit und Herrlichkeit Zettel Feedback 4 17.10.2021 18:18 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlung

von Schmierfink

von Canyamel

von Gamone

von silke-k-weiler

von _narrative

von Enfant Terrible

von WhereIsGoth

von Berti_Baum

von Keren

von BlueNote

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!