14 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Ein Gedicht über nichts, außer alles hinten im Hof


 

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Cholyrika
Geschlecht:männlichSchreiberling

Alter: 56
Beiträge: 286



BeitragVerfasst am: 03.05.2017 13:39    Titel: Ein Gedicht über nichts, außer alles hinten im Hof eBook pdf-Datei Antworten mit Zitat

Ein Gedicht über nichts, außer alles hinten im Hof

Eine Mülltonne.
So einen für den Alltag.
Sophie fickt Kalle,
Kalle liebt Gudrun.

Man sitzt im Hof.
Alte Bank mit
abblätternder Farbe.
Wie in den Gesichtern,
die hier alt wurden.

Zwischendrin spielen
ein paar Kinder.
Eins, zwei, drei,
ich komme

Es riecht nach Grünkohl
und Armut.
Dieser Geruch,
den man nicht abwaschen,
oder mit Parfüm kaschieren kann.
Armut stinkt.

Hinter Gardinen
sterben die Nachbarn.
Judith hat überlebt.
Alleine.
Irgendwer bringt Bier.
Ein anderer Wurst und Käse.
Wie spielen Leben
und grinsen dem Verfall
ins ignorante Gesicht.

Später,
wenn es dämmert,
fangen manche an zu singen
und zu lachen..
Sie lachen so laut
dass selbst der Tod
sich fürchtet,
sie zu holen.

Gudrun ist neu hier.
Es ist zum Kotzen,
weil man weiß was in ein paar
Jahren sein wird.
Gut,
Kalle wird sie dann
um sie kümmern.
Aber das macht es
auch nicht besser.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stimmgabel
Geschlecht:männlichBestseller-Autor


Beiträge: 4398
Wohnort: vor allem da
Bronzener Sturmschaden Der goldene Spiegel - Lyrik (2)



BeitragVerfasst am: 03.05.2017 14:11    Titel: Antworten mit Zitat

-


Hallo Inko,


das Stück ist mir persönlich zu sehr (eintönig) auf Abfickerei gebastelt und getrimmt ... wird mir die Lese 'so' schnell langweilig. Dagegen hat die versatzstückende Bildanordnung ihren pro_Reiz, mit mMn variierenden Inhalten.

... und z.b. in S2 : warum gemoppelt und unten das Präteritum?

Man sitzt im Hof.
Alte Bank mit
abblätternder Farbe.           ... alt und abblätternd erscheint mir verdächtig redundant
Wie in den Gesichtern,
die hier alt wurden           ... werden sie es jetzt nicht mehr Wink


... vielleicht so, mal ne Idee  Wink ... auch im Duktus dann ähnlich zu S1 ...

Ich sitze im Hof.
Auf einer Bank.
Die Farbe blättert,
Gesichter auch

neben mir,

schaun auf die Wand.




Gruß Stimmgabel ...


-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tula
Geschlecht:männlichAutor


Beiträge: 609
Wohnort: die alte Stadt


BeitragVerfasst am: 07.05.2017 00:15    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo

wie auch bei den anderen, gefallen mir hier durchaus die Bilder des Hinterhofes, des Milieus abseits der gesellschaftlichen Haupttrasse. Zum Beispiel, dass die Armut stinkt, und dass man sich in diesem Umfeld aber auch schnell zusammenfindet (jeder bringt etwas mit), wie menschlich tief oder oberflächlich diese Geselligkeit in Wirklichkeit sein mag, finde ich überzeugend beschrieben.

Starke Kritik aber an der ersten Strophe: ich glaube nicht, dass hier jemand vor den Augen der anderen seinen Geschlechtsverkehr hat, also passt es nicht ins Bild. Und warum hier jemand zur Mülltonne des anderen wird, wo doch auch "geliebt" wird, passt viel weniger. Also die erste Strophe vollkommen streichen, sie macht das Gedicht allenthalben vulgär, wo es doch auch einige schöne Nuancen aufweist.

In der Zeile mit Kalle soll es sicherlich "sich" heißen.

Im Stil teilweise etwas zu abgehackt. Da dies aber eben auch zum persönlichen Stil gehört, ist es ok.

LG
Tula
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Lyrik -> Werkstatt Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Seite 1 von 1



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du keine Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Ein herzliches Hallo! Mauskick Roter Teppich & Check-In 10 23.03.2020 21:44 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Noch ein Neuling; Hallo! Marie0305 Roter Teppich & Check-In 3 11.03.2020 12:14 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge einsam / ein Same Heidi Trash 0 08.03.2020 22:57 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ein erdachter Ort, nur real Mr.Goose Werkstatt 3 08.03.2020 14:02 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Braucht man immer ein Verb? nothingisreal Genre, Stil, Technik, Sprache ... 11 29.02.2020 13:36 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungBuchEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von Franziska

von Enfant Terrible

von ELsa

von GSK-Storys

von Ruth

von _narrative

von holg

von Keren

von Tiefgang

von MT

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!