14 Jahre Schriftstellerforum!
 
Suchen
Suchabfrage:
erweiterte Suche

Login

Jetzt erhältlich! Eine Anthologie von und mit unseren Usern. Jetzt bestellen! Die erste, offizielle DSFo-Anthologie! Lyrikwerkstatt Das DSFo.de DSFopedia


Moment mal

 
Gehe zu Seite   Zurück  1, 2, 3 ... 14, 15, 16
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Antiquariat -> 10. FFF
 Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
V.K.B.
Geschlecht:männlich[Error C7: not in list]

Alter: 47
Beiträge: 2940
Wohnort: Nullraum
Das bronzene Niemandsland Die lange Johanne in Silber
Goldene Gabel


BeitragVerfasst am: 23.09.2016 19:55    Titel: Antworten mit Zitat

Okay, dann ich, mit der gar traurigen Moritat der unglückseligen Katze Maumelfienchen:

Maumelfienchen, meine Katze,
Zog so oft ´ne Trauerfratze.
Da kam der Jäger aus dem Wald,
Und der hat sie abgeknallt!

Wär’ ihr Name Felix gewesen,
So wäre sie vielleicht genesen.
Ein kalter Stein erinnert nun
Daran, was Menschen Schlimmes tun.

Doch Leute, die den Grabstein lesen,
Erheitert der Name in ihrem Wesen,
Und wenn’s der Jäger liest und lacht,
Dann merkt er, er hat Mist gemacht!

Nachdenklich zupft er sich am Bart,
Zutiefst bereut er seine Tat,
Und legt sich vor dem Grabe nieder,
Schluchzt und schließt die Augenlieder,
Ruft: „Felix hätt’ ich töten können,
Und mir dann einen Braten gönnen,
Aber diese arme Katze...“

Dann hält er inne –mit Geschmatze–
Ein Braten wär’ auch jetzt nicht schlecht!
Was kümmert den Jäger das Lebensrecht?


Gut, dass niemand meinen Kabuki-Tanz dazu sieht, weil die Webcam überklebt ist!


_________________
Warning: Cthulhu may occasionally jumpscare people …
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jenni
Geschlecht:weiblichPapiertiger


Beiträge: 4053

Das goldene Aufbruchstück Die lange Johanne in Gold


BeitragVerfasst am: 23.09.2016 19:59    Titel: Antworten mit Zitat

V.K.B. hat Folgendes geschrieben:
Gut, dass niemand meinen Kabuki-Tanz dazu sieht, weil die Webcam überklebt ist!

Das denkst du. Oder: von der Dichtung und der Undichtheit. Twisted Evil

Merken wir uns für den nächsten FFF: In der Lyrik reichen zehn Minuten Schreibzeit völlig aus.

Next. smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
halcyonzocalo
Geschlecht:männlichEinsamer Trancer

Alter: 30
Beiträge: 1251
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo


BeitragVerfasst am: 23.09.2016 19:59    Titel: Antworten mit Zitat

Etwas Lehrreiches von meiner Seite:

Eine Beauville-Fläche von ungemixtem Typ ist eine kompakte, komplexe Fläche S derart, dass S isogen ist zu einem höheren Produkt, das heißt, S ist isomorph zu (X x Y)/G, wobei X und Y algebraische Kurven sind, deren Geschlecht mindestens zwei ist und G eine endliche Gruppe, welche frei auf X x Y wirkt. Weiterhin wirkt G als Automorphismengruppe treu auf den Kurven X und Y und zwar derart, dass X/G und Y/G jeweils isomorph sind zur projektiven Geraden P^1(C) und die Überlagerungsabbildungen X -> X/G und Y -> Y/G über drei Punkten verzweigt sind.


_________________
Die minimaldeterministische Metaphernstruktur mit ihrer mytophoben Phrasierung spiegelt den ideeimmanent abwesenden Bedeutungsraum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jenni
Geschlecht:weiblichPapiertiger


Beiträge: 4053

Das goldene Aufbruchstück Die lange Johanne in Gold


BeitragVerfasst am: 23.09.2016 20:00    Titel: Antworten mit Zitat

halcyonzocalo hat Folgendes geschrieben:
Eine Beauville-Fläche von ungemixtem Typ ist eine kompakte, komplexe Fläche S derart, dass S isogen ist zu einem höheren Produkt, das heißt, S ist isomorph zu (X x Y)/G, wobei X und Y algebraische Kurven sind, deren Geschlecht mindestens zwei ist und G eine endliche Gruppe, welche frei auf X x Y wirkt. Weiterhin wirkt G als Automorphismengruppe treu auf den Kurven X und Y und zwar derart, dass X/G und Y/G jeweils isomorph sind zur projektiven Geraden P^1(C) und die Überlagerungsabbildungen X -> X/G und Y -> Y/G über drei Punkten verzweigt sind.

Hast du das getanzt? (Tschuldigung, grad nicht hingeschaut.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
V.K.B.
Geschlecht:männlich[Error C7: not in list]

Alter: 47
Beiträge: 2940
Wohnort: Nullraum
Das bronzene Niemandsland Die lange Johanne in Silber
Goldene Gabel


BeitragVerfasst am: 23.09.2016 20:03    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Hast du das getanzt?


Bestimmt nicht, so hohe Mathematik machen die doch an der Waldorfschule nicht.


_________________
Warning: Cthulhu may occasionally jumpscare people …
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
halcyonzocalo
Geschlecht:männlichEinsamer Trancer

Alter: 30
Beiträge: 1251
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo


BeitragVerfasst am: 23.09.2016 20:08    Titel: Antworten mit Zitat

Ohja - den Tanz der Verzweiflung. Denn dieses Zeugs macht meinen Schädel seit einigen Wochen ziemlich matschig...

Aber ein Gedicht möchte ich dann zur Auflockerung auch noch beisteuern. Und dazu führe ich meinen legendären Grubengrabgerättanz auf. smile

Welt und Ich


Im großen ungeheuren Ozeane
Willst du, der Tropfe, dich in dich verschließen?
So wirst du nie zur Perl’ zusammenschießen,
Wie dich auch Fluten schütteln und Orkane!

Nein! öffne deine innersten Organe
Und mische dich im Leiden und Genießen
Mit allen Strömen, die vorüberfließen;
Dann dienst du dir und dienst dem höchsten Plane.

Und fürchte nicht, so in die Welt versunken,
Dich selbst und dein Ur-Eignes zu verlieren:
Der Weg zu dir führt eben durch das Ganze!

Erst, wenn du kühn von jedem Wein getrunken,
Wirst du die Kraft im tiefsten Innern spüren,
Die jedem Sturm zu stehn vermag im Tanze!


Friedrich Hebbel

Edit: Und Eurythmie rockt! Sehr schön anzuschauen, das! smile


_________________
Die minimaldeterministische Metaphernstruktur mit ihrer mytophoben Phrasierung spiegelt den ideeimmanent abwesenden Bedeutungsraum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sleepless_lives
Geschlecht:männlichSchall und Wahn

Administrator
Alter: 56
Beiträge: 7237
Wohnort: Fürth
DSFo-Sponsor Pokapro und Lezepo 2014
Pokapro VI


BeitragVerfasst am: 23.09.2016 20:10    Titel: Antworten mit Zitat

Next.

_________________
Es sollte endlich Klarheit darüber bestehen, dass es uns nicht zukommt, Wirklichkeit zu liefern, sondern Anspielungen auf ein Denkbares zu erfinden, das nicht dargestellt werden kann. (Jean-François Lyotard)

If you had a million Shakespeares, could they write like a monkey? (Steven Wright)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jenni
Geschlecht:weiblichPapiertiger


Beiträge: 4053

Das goldene Aufbruchstück Die lange Johanne in Gold


BeitragVerfasst am: 23.09.2016 20:11    Titel: Antworten mit Zitat

Da gibt es auch noch was zum Wettbewerb zu lesen: Der glücklose Gewinner, danke an V.K.B.

Das macht ihr sehr gut mit dem Unterhalten, richtig unterhaltsam. smile

Next.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eredor
Geschlecht:männlichDichter und dichter

Moderator
Alter: 28
Beiträge: 4715
Wohnort: Heidelberg
Das silberne Stundenglas DSFx
Goldene Harfe Pokapro III & Lezepo I


Traumtagebuch
BeitragVerfasst am: 23.09.2016 20:12    Titel: Antworten mit Zitat

Hiermit ist Euch mit sofortiger Wirkung, im Namen aller Lebewesen des Planeten Erde ( Terra ), sowie in allen Universen, auf allen Ebenen, auf allen Zeitlinien, im irdischen morphogenetischen Feld, in der universellen AKASHA – Chronik, im HIER und JETZT, mit allen im Bündnis des universellen Schöpfers mit uns im Einklang lebenden Seelen, das Aufschieben der Kommentare untersagt!!! Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad

_________________
"vielleicht ist der mensch das was man in den/ ersten sekunden in ihm sieht/ die umwege könnte man sich sparen/ auch bei sich selbst"
- Lütfiye Güzel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jenni
Geschlecht:weiblichPapiertiger


Beiträge: 4053

Das goldene Aufbruchstück Die lange Johanne in Gold


BeitragVerfasst am: 23.09.2016 20:16    Titel: Antworten mit Zitat

Dennis, du sollst doch dein Wurstwasser nicht so stark pfeffern. Das war jetzt nur so mittellustig. Wobei, wenn du es rappen würdest ...? Das kannst du jetzt echt mal für mich machen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sleepless_lives
Geschlecht:männlichSchall und Wahn

Administrator
Alter: 56
Beiträge: 7237
Wohnort: Fürth
DSFo-Sponsor Pokapro und Lezepo 2014
Pokapro VI


BeitragVerfasst am: 23.09.2016 20:20    Titel: Antworten mit Zitat

Eredor hat Folgendes geschrieben:
Hiermit ist Euch mit sofortiger Wirkung, im Namen aller Lebewesen des Planeten Erde ( Terra ), sowie in allen Universen, auf allen Ebenen, auf allen Zeitlinien, im irdischen morphogenetischen Feld, in der universellen AKASHA – Chronik, im HIER und JETZT, mit allen im Bündnis des universellen Schöpfers mit uns im Einklang lebenden Seelen, das Aufschieben der Kommentare untersagt!!! Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad

Aufschieben oder Aufdecken? Reverse psychology funktioniert bei uns nicht, weil 'Freud' rückwärts gelesen 'Duerf' heißt. Aber was dürfen wir denn? Außerdem sind wir auf dem Ohr grundsätzlich blind oder taub, je nachdem, was zuerst eintritt.


_________________
Es sollte endlich Klarheit darüber bestehen, dass es uns nicht zukommt, Wirklichkeit zu liefern, sondern Anspielungen auf ein Denkbares zu erfinden, das nicht dargestellt werden kann. (Jean-François Lyotard)

If you had a million Shakespeares, could they write like a monkey? (Steven Wright)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jenni
Geschlecht:weiblichPapiertiger


Beiträge: 4053

Das goldene Aufbruchstück Die lange Johanne in Gold


BeitragVerfasst am: 23.09.2016 20:36    Titel: Antworten mit Zitat

Er ist da! smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sleepless_lives
Geschlecht:männlichSchall und Wahn

Administrator
Alter: 56
Beiträge: 7237
Wohnort: Fürth
DSFo-Sponsor Pokapro und Lezepo 2014
Pokapro VI


BeitragVerfasst am: 23.09.2016 20:39    Titel: Antworten mit Zitat

Jenni hat Folgendes geschrieben:
Er ER ist da! smile
Laughing

_________________
Es sollte endlich Klarheit darüber bestehen, dass es uns nicht zukommt, Wirklichkeit zu liefern, sondern Anspielungen auf ein Denkbares zu erfinden, das nicht dargestellt werden kann. (Jean-François Lyotard)

If you had a million Shakespeares, could they write like a monkey? (Steven Wright)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
V.K.B.
Geschlecht:männlich[Error C7: not in list]

Alter: 47
Beiträge: 2940
Wohnort: Nullraum
Das bronzene Niemandsland Die lange Johanne in Silber
Goldene Gabel


BeitragVerfasst am: 23.09.2016 20:46    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Er ist da!

Godot??? Shocked


_________________
Warning: Cthulhu may occasionally jumpscare people …
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Boro
Geschlecht:männlichBücherwurm

Administrator
Alter: 50
Beiträge: 3957
Wohnort: Gröbenzell
DSFo-Sponsor


BeitragVerfasst am: 23.09.2016 20:56    Titel: Antworten mit Zitat

Ich angel

.. hallo!


_________________
~ Wahrheit ist das, was du tust ~
Du möchtest das DSFo unterstützen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Skype Name
Jenni
Geschlecht:weiblichPapiertiger


Beiträge: 4053

Das goldene Aufbruchstück Die lange Johanne in Gold


BeitragVerfasst am: 23.09.2016 20:57    Titel: Antworten mit Zitat

Danke, Boro! smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eredor
Geschlecht:männlichDichter und dichter

Moderator
Alter: 28
Beiträge: 4715
Wohnort: Heidelberg
Das silberne Stundenglas DSFx
Goldene Harfe Pokapro III & Lezepo I


Traumtagebuch
BeitragVerfasst am: 23.09.2016 21:44    Titel: Antworten mit Zitat

Jenni hat Folgendes geschrieben:
Das war jetzt nur so mittellustig.


Ich weiß ich hab das aus einem Verschwörungstheorie-Blog.tut mir leid, dass ich nur mittellustig war. sad


_________________
"vielleicht ist der mensch das was man in den/ ersten sekunden in ihm sieht/ die umwege könnte man sich sparen/ auch bei sich selbst"
- Lütfiye Güzel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Deutsches Schriftstellerforum Foren-Übersicht -> Antiquariat -> 10. FFF Alle Zeiten sind GMT - 11 Stunden
Gehe zu Seite   Zurück  1, 2, 3 ... 14, 15, 16
Seite 16 von 16



 
 Foren-Übersicht Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
In diesem Forum darfst Du Ereignisse posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Hallö, bin neu und will mal reinschnu... Kaleptik Roter Teppich & Check-In 2 29.09.2020 19:24 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wichtig: Reden wir mal über nichts sleepless_lives Phantastisch! 385 22.09.2020 23:45 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Oh, ein roter Teppich! Da flaniere ic... Westmonster Roter Teppich & Check-In 8 20.09.2020 13:06 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Warum nicht mal verreisen Elena Feedback 11 14.09.2020 07:55 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Anthologien - sind eure euch mal über... Raven1303 Dies und Das 16 12.09.2020 16:11 Letzten Beitrag anzeigen

EmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlungEmpfehlung

von DLurie

von fancy

von jon

von MShadow

von Tiefgang

von Jenni

von Enfant Terrible

von czil

von Bawali

von Cheetah Baby

Impressum Datenschutz Marketing AGBs Links
Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!